Alesis io/2 mit mischpult verbinden?

  • Ersteller Daxmann
  • Erstellt am
D
Daxmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.09
Registriert
13.03.09
Beiträge
1
Kekse
0
Guten Tag erstmal hier im Forum, echt ne gute Sache :)

Da meine Soundkarte kaputt ist wollte ich mir ein Audio Interface zulegen und habe dabei an das Alesis io/2 gedacht. (https://www.thomann.de/de/alesis_io2.htm?sid=c6bf5e3f31c6c7284c21792ea6c1a1d9)

Dieses wollte ich dann mit meinem Mischpult verbinden. Habe das Behringer Eurorack UB802 (http://www.preissuchmaschine.de/in-DJ-Equipment/DJ-Mixer/Behringer-UB802-Eurorack.html)

Am Mischpult angeschlossen befindet sich dann halt das Mikro.

Jetzt wollte ich mal fragen, ob das 1. möglich ist und 2. sinnig ist.

Danke im Vorraus

Dax

Schönen Abend noch
 
Eigenschaft
 
ivarniklas
ivarniklas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
19.03.08
Beiträge
391
Kekse
2.655
Ort
Transdanubien (Vienna)
N' Abend Dax!

Was möchtest Du denn im einzelnen tun? Aufnehmen / einspielen / am PC weiter verwursten?
Das Alesis ist ein kleines aber feines Audio-Interface, mit dem Du Mikrofon- und Line-Signale aufnehmen und z.B. an Deinen PC schicken kannst.
Dazu brauchst Du dann das Behringer gar nicht mehr, d.h. Deine Fragen
1. ist das möglich --> JA
2. ist das sinnig --> NEIN
könnten damit beantwortet sein.

Gruß
Ivar
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben