Alesis Quadraverb GT, benutzt das hier noch jemand?

von kittenskinner, 19.06.06.

  1. kittenskinner

    kittenskinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 19.06.06   #1
    Wenn ja, einfache Frage:

    soviel ich weis hat das Quadraverb GT true bypass. Gibt es die Möglichkeit ein Programm so zu programmieren, dass das Gerät eben auf "bypass" läuft? Bislang muss ich nämlich immer erst zum Gerät laufen und "baypass" drücken, wenn ich mal am Amp drehen will, oder so.

    Dankeschön!
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 19.06.06   #2

    ich hatte das mal vor ein paar jahren und wenn ich mich noch richtig erinnere, kannste
    nen fussschalter anschliessen, den du als bypass-schalter programmieren kannst.
    wie gesagt, ich weiss es nicht mehr genau, aber das müsste ja in der anleitung stehen
    einfach mal probieren:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping