Alles Plektron ?

von NetFalcon, 01.06.04.

  1. NetFalcon

    NetFalcon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    27.04.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #1
    Hallo!
    Ich hab eine kruze und doch sehr komsiche Frage bezüglichg E-Gitarren und Plektren...

    Ich komme aus dem A-Gitarren Sektor und habe mir jetzt eine E-Gitarre gekauft...
    Früher hab ich fast immer ohne Plektron gespielt und als ich mich mehr mit E beschäftig habe habe ich gesehn das fast alle mit Plektron spelen ...

    OK Frage, spiele ich ein Solo auf A-Gitarre und stoße eine seite nur kurz an halte ich sie zB mit dem Daumen der rechten Hand auf...

    Jetzt Spiele ich mit Plektron und bei E mit Verstärker schwingt diese weiter...
    der ton solle aber garnicht weiter schwingen ?

    Wie mache ich das ? Villeicht einige Leute, die auch von A auf E sind bitte :)

    Mir ist es nicht ganz Begreiflich wie manche mit Plektron sehr kurze Noten Spielen, wenn doch der Verstärker und die linke Hand nicht zum Verstummen genutzt werden ...

    Danke schonmal ...
     
  2. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 01.06.04   #2
    du dämpfst am besten die saite mit der rechten hand ab
     
  3. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 01.06.04   #3
    Hi

    Ist im grunde eine ganz leichte sache nur in der umsetzung erfoderst einiges an übung .

    Du spielst also ganz normal mit plek deinen song , wenn du eine pause drin hast kannst du jetzt mit dem handballen der anschlagshand alle 6 saiten am steg dämpfen was recht einfach geht . Genauso spielst du auch abgedämpft oder wie mans in tabs und noten bezeichnet PM (Palm Mute) also einfach die hand auflegen und mit dem plek anschlagen dadurch klingt der ton nur sehr kurz und dumpf was man so auf fast jeder aufnahme mit einer verzerrten E git hört.

    Dann gibts noch die möglichkeit mit der greifhand zu arbeiten , wenn du schnell spielst und die pausen nur sehr kurz sind ist die technik sogar einfacher , dazu nimst du einfach den finger von der seite und dämpst sie ab also im prinzip das gleich wie am steg , ist aber nicht einfach und braucht feingefühl sonst kann es sein das der ton in einen oberton umkipt .

    Das beste ergebnis ,sozusagne die absolute stille in der pause bekommst du wenn du beides machst also am steg dämpfen und mit der greifhand ;)
     
  4. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 01.06.04   #4
    also wie einer schon gesagt hatt du dämpfst sie mit der rechten hand.... so wie "muten" nur mehr auf die saiten... und mit den fingern mit dem du spielst gehts auch also finger einfach von der saite weg und mit der rechten hand des irgentwie kompienieren dan erhälst du keinen ton lol dan hört es auf ... probier es mal aus....
     
  5. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 01.06.04   #5
    also ihr habt das ja alles schon sehr guet erklärt,
    aber heisst das Ding nicht Plektrum??

    is ja auch nicht soo wichtig..

    deepfritz7
     
  6. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 01.06.04   #6
    glaub a

    is trotzdem wurscht!
    *gg*
    :D
     
  7. NetFalcon

    NetFalcon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    27.04.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #7
    Nö! :)


    Die Älteren unter uns kenne es als Plektron :)

    Lexikon -
    Plektrum Definition Erklärung Bedeutung... Ein Plektrum (früher auch Plektron) ist ein Plättchen, mit welchem Musiker die Saiten von Zupfinstrumenten wie zB Gitarre, Mandoline oder Shamisen anschlagen ...
    www.net-lexikon.de/Plektrum.html
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 01.06.04   #8
    Das Ursprungswort ist in der Tat Plektron (griechisch, vgl. Stadion, Kanon). Die Variante Plektrum wird heute aber überwiegend genommen.
     
  9. GNRFAN

    GNRFAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.05
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 07.06.04   #9
    also, ich bin vor drei monaten von a auf e gitarre umgestiegen und mit etwas übung kannst du mit der rechten oder der linken hand abdämpfen. aber meistens entwickelt jeder mit der zeit seine eigene ganz individuelle abdämpfweise!!!
     
  10. sandman44

    sandman44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #10
    nein es heisst plektron
     
  11. Brutal Riffs

    Brutal Riffs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    18.10.09
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.06.04   #11
    quatsch: P L E K T R U M heißt es 100 pro!
     
  12. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #12
    hey, ihr spammer. wie wär's mit gitarre-spielen? im schwäbischen heißt's "blättle" ;)
     
  13. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 07.06.04   #13
    so isch es :)
     
  14. MC Jay

    MC Jay Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.06.04   #14
    Oh Je... hier werden Diskussionen vom Stapel gelassen... :) Nichts für Ungut

    P-L-E-K-T-R-U-M oder Plek. Das wäre Neutral gegenüber beiden Parteien.
     
Die Seite wird geladen...

mapping