Allgemeine Kaufempfehlungen

von ChaliceVoc, 14.09.07.

  1. ChaliceVoc

    ChaliceVoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.07   #1
    Moin Moin,
    unzwar denke ich so langsam daran auf Wireless umzurüsten. Meine erste Wahl fiel dann auf ein SHURE SLX 2 SM 58. Mit SHURE SLX 4 Receiver liegt der ganze Spaß dann natürlich bereits bei 729€ (laut Thomann). Lohnt es sich so viel Kohle dafür hinzulegen oder gibt es qualitativ ähnliche Systeme die günstiger liegen.
    Man bedenke dazu das wohl kaum mehr als 2-3 Mikrofone gleichzeitig benutzt werden würden, zumeist nur eins und die absehbaren Hallengrößer 500er nicht überschreiten.

    Über eine Erfahrungstipps und Kauftipps würde ich mich freuen, ist auch noch ein wenig zeit bis zur Investition!
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 14.09.07   #2
    natürlich ist das zunächst mal nicht unbedingt ein schlechtes System
    Der SM58-Kopf ist jedoch nicht unbedingt das beste was es derzeit auf dem Markt gibt.

    Ich würde dir, solange es dieses System noch gibt, jedoch unbedingt zu dem beyerdynamic-Set raten:
    http://www.musik-service.de/Funk-Mikrofon-Beyerdynamic-Opus-560-MK-II-prx395719566de.aspx

    Der TGX-60 Kopf zählt zu den besten dynamischen am Markt und wird nicht nur von mir deutlich besser eingeschätzt als das Shure SM58. Und Geld sparen tust du auch noch.
     
  3. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 17.09.07   #3
    Servus,

    Wenn Du "nur" bis zu 8 Funkmikrofone (inkl. natürlich Gitarrensender und eventuell In Ear) braucht, dann würde ich die PGX Serie empfehlen. Klanglich kein Unterschied zur SLX.

    Allerdings keine abnehmbaren Antennen (was auch nur für ein System mit 4 und mehr Kanäle sinnvoll ist) und ein Rackeinbau inklusive. Es wird allerdings eine Rackwanne angeboten (URT) wo zwei Receiver Platz finden.

    Besten Gruß
     
  4. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 17.09.07   #4
    hatte letztes wochenende dieses funksystem in betrieb. auserdem sie sm58 kabelgebundene variante
    das beyer hat gegenüber den sm58 unglaublich druck gemacht. sehr warmer und klarer klang. die station finde ich einfach super (hochwertige verarbeitung, abnehmbare antennen, einfachste programierung, imho eine gute displayeinteilung.

    allerdings habe ich auch mal wieder meine einschätzung bestätigt gesehen:
    es gibt sänger für die das sm58 einfach gut sind. hatte bei diesem auch schon das beta58 eingesetzt. das sm gefällt mir aber unglaublicher weise besser.
    (zum verständnis: nur der hauptakt hatte die funke. der rest die kabelgebundene variante)
     
Die Seite wird geladen...

mapping