Alternativ-Lautsprecher zu Jensen Neo

von NEXT, 05.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. NEXT

    NEXT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hallbergmoos
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    48
    Erstellt: 05.02.16   #1
    Hi,
    in meiner 2x12 befindet sich eine Mischbestückung, Jensen Neo und Tornado.

    Ich spiele einen Marshall JVM 205H und musikalisch geht es eher Richtung Doom/Metal etc.

    Welche Speaker empfiehlt ihr? Sollten klar und druckvoll sein. Dies scheint den Jensen etwas zu fehlen.

    Ach noch was...:) wenn ich Lautsprecher wechseln sollte und angenommen ich nehme 2x 16 Ohm.... das ergibt dann?!?

    Danke & Grüße

    Marco
     
  2. smello

    smello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    601
    Kekse:
    3.402
    Erstellt: 05.02.16   #2
    In Reihe geschaltet gilt R_gesamt=R_1+R_2, also hier 16 Ohm+16 Ohm=32 Ohm.
    Parallel gilt 1/R_ges=1/R1+1/R2 also 1/16+1/16=2/16 ----> R_ges=8 Ohm.

    Eine Empfelung kann ich dir nicht geben. Da sind andere besser informiert :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping