Amon Amarth "Cover"

von MeZiv, 22.12.06.

  1. MeZiv

    MeZiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 22.12.06   #1
    Hallo und guten Abend.:)
    Ich hab hier mal ne kleine Aufnahme wo ich "Runes to my Memory" von Amon Amarth spiele.
    Sind zwar paar happige verspielers drin und die Fills sind nich ganz sauber, aber naja.

    Freue mich über negative und positive Kritik.:)

    YouTube - Amon Amarth - Runes to My Memory
     
  2. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 23.12.06   #2
    Jo ist halt mächtig schnell :D.
    Für den zartes alter schon sehr gut.
    Ich glaube viel mehr kann ich dazu auch nicht sagen :).

    Da ich nicht aus der ecke komm lass ich die
    Fehleranalyse mal den Metallkennern :-).
     
  3. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.12.06   #3
  4. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 24.12.06   #4
    Und du bist 15? :eek: Respekt! Spielst ziemlich geil. Wo wohnst du, wir könnten uns mal zum jammen treffen ;) Also ich bin zwar Gitarrist, aber mir gefällts schon sehr gut. Wie lange spielst du schon?
     
  5. lenin01

    lenin01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Solingen, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 25.12.06   #5
    Das machst du super, respekt.

    Doublebass ist leider an den Stellen, an denen nicht gnadenlos geknüppelt wird, sondern das ganze etwas ruhiger angegangen wird, etwas ungenau. Beim Amon Amarth-Lied z.B. bei 00:52. Das kannst du ja gezielt üben. Beim schnellen Doublebass-Spielen fallen Ungenauigkeiten ja sowieso nicht auf. Aber das nur nebenbei, ansonsten astrein!
     
  6. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 25.12.06   #6
    Danke, Danke für die tolle Kritik. :)
    Ich hätte nich gedacht das mein Spielen so gut bewertet wird. =)
    Das mit der Doublebass werde ich berücksichtigen und noch fleissig üben.:D

    @No Mercy:
    Ja ich bin 15 und spiel schon ungefähr 8 Jahre.
    Das mit dem jammen würd bissl schlecht gehn, da ich am Arsch der Welt wohne.
    Wenn du weist wo Annaberg-Buchholz is.... dort in der Nähe wohn ich.:o
     
  7. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 26.12.06   #7
    Ohh. Schade :( Das wäre in der Tat etwas zu weit weg.. Nunja.

    MfG
     
  8. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 26.12.06   #8
    Das eine Video wo ich "Take this Life" spiele geht nicht mehr, aber ich kann den Beitrag auch nicht editieren. :(

    Hier is der neue Link zum Video.

    MyVideo - Take This Life - In Flames
     
  9. Berliner Drummer

    Berliner Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.06
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.06   #9
    Also das mit Amon Amarth gefällt mir im großen und ganzen sehr gut. Einige stellen sind, wie schon von dir und andern gesagt, etwas unsauber, aber das ist ja nicht so schlimm.
    Spielst wirklich solide. Würd gern mal nen Drumsolo von dir sehen, wo du einfach mal bischel jammst. Das sagt meiner meinung nach viel mehr über das können eines Drummers aus. Zumindestens in Punkto Technik. Vielleicht kommste ja mal dazu. Guck leider nicht so oft in Board. Also falls du's machst PN mir.
    Ansonsten. Was für becken benutzt du? Und vor allem. Was für Ne ride hast du, die glocke klingt da sau geil. Und was für pedalen spielst du?
    Ansonsten Respekt und bleib dran.
    MfG Berliner Drummer
     
  10. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 28.12.06   #10
    @Berliner Drummer:

    Hi,
    Also ich benutze diese Becken :):

    14" HiHat Paiste 400
    15" Crash Paiste 2002
    16" Power Crash Paiste 400
    16" AAX Dark Crash Sabian
    19" Crash Paiste 2002
    20" Power Ride Paiste 400

    Und ich spiele mit der Pearl Eliminator 2002C. Zurzeit hab ich die schwarzen Cams drauf.
    Ach und danke für die gute Kritik. :D
    Wegen nem Solo muss ich mal schaun. Aber ich tu bestimmt in nächster Zeit mal eins Aufnehmen.

    Mfg

    MeZiv
     
  11. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 29.12.06   #11
    Hi. Erstmal ein großes Komliment. Das ist schon wirklich eine sehr gute Leistung.
    Trotzdem habe ich einen Kritikpunkt.
    Es gibt viele Drummer, die solche Sachen spielen, wie du. Aber bei den meisten stimmt der Sound nicht. Sie sind tierisch schnell und geben Gas. Aber die Verhältnisse sind nicht richtig. Die Snare knallt zu wenig. Ich würde sie höher stimmen (oder überhaupt mal stimmen) und mehr auf den Sound achten. Das hat auch was mit Technik zu tun. Ich würde solche Sachen z.B generell mit Rimshots spielen.
    Die Bassdrum kommt allerdings bei dir super rüber. Da gibt es auch einige experten, die sowas komplett ausm Fußgelenk spielen wollen...
     
  12. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 29.12.06   #12
    Ok... ich werde deine Ratschläge berücksichtigen. Ich bin immer froh über Verbesserungsvorschläge.:D

    Die Snare is sowieso überhaupt das Hauptproblem meines Schlagzeugs. Die Snare an sich ist älter an sich, und die Felle sind auch schon ca. 3 Jahre drauf. Der Kessel hat sich auch schon geringfühgig verzogen.
    Mit der Snare muss ich mal schaun. Wenn ich die Snare nämlich zu "knallig" stimme, raschelt der Snareteppich sehr sehr lange nach. Entweder mach ich was falsch, oder es muss einfach mal ein neuer Teppich her....

    Mfg
     
  13. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 30.12.06   #13
    Auf jeden Fall ein neues Fell drauf!!! Evtl auch das Resonanzfell mal wechseln. Mit einer guten Stimmung sollte der Teppich nicht so doll stören. Einfach mal ein bisschen ausprobieren.
    Ich würde aber auch darüber nachdenken, eine neue Snare zu kaufen.Das bringt Spaß und dich um einiges nach vorne.
     
  14. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 08.01.07   #14
    Du kannst den Teppich mal fester anziehen, dann rauscht es auch bei bis zum zerreißen gespanntem Resonanzfell nicht ;)
     
  15. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 08.01.07   #15
    aller: :eek:

    ziemlich geil was du da abziehst! Respect!
     
  16. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 09.01.07   #16
    Hut ab! Ist mir ein völliges - auf ewig unlösbares - Rätsel, wie man so abartig schnell doublebassen kann.

    Aber dann hört´s bei mir auch schon auf, was vermutlich daran liegt, daß ich

    a) das Lied nicht kenne
    b) mit derartiger Musik mal gar nichts anfangen kann und ich
    c) den Sound deiner Bude (inkl. der Becken) absolut nicht mag

    Da ist keine Groove drin, nur schnelles -sorry - Geknüppel! Aber wie gesagt, wenn man sowas nicht mag, kann man es auch schlecht beurteilen. Ich denke, die Metalmaniacs hier kriegen feuchte Ohren...

    BumTac
     
  17. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 09.01.07   #17
    Ich schließ mich BumTac da mal mehr oder weniger an!

    Ich hatte noch nie ne DoFuMa, werde auch nie eine haben (wahrscheinlich ;)) weil es einfach nicht meine Musik ist. Deshalb kann ich nur sagen: Super Kondition bei der Fußarbeit, die ich nie erreichen werde (Aber auch nicht brauche für die Sachen, die ich spiele). Ansonsten halt ich mich auch raus, weil ich mit Metal ebenfalls 0 anfangen kann. :)

    Ich stehe auch mehr auf die Groovige Fraktion wie Funk, Latin, Jazz, gediegenen Rock, ...
     
  18. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.01.07   #18
    Wenn dich der Sound so sehr stört, kannst du mir ja bitte sagen was ich besser machen könnte. Welcher Sound wäre denn für deine Ohren geeigneter?;) :)
    Naja und zu den Becken kann ich nur so viel sagen das ich nich den Geldscheiss hab un mir nich das beste vom besten leisten kann.

    Mfg
     
  19. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 10.01.07   #19
    Warum so aggressiv? Du hast nach Meinungen gefragt, ich habe Dir meine gegeben.
    Meine Äußerungen müssen nicht zwangsläufig Verbesserungsvorschläge enthalten, weil ich davon ausgehe, daß es Dir gefällt, und nur darauf kommt es doch an, oder?

    Mir ist es nunmal klanglich zu bollerig, zu pappig und bzgl. der Becken zu scheppernd - Punkt!
     
  20. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.01.07   #20
    Ok, Sorry wenn es aggressiv rübergekommen sein sollte.
    Du hast schon irgendwo recht.
    Ich hab nur nochmal nachgefragt, weil ich einfach auch den Sound meines Sets mit verbessern möchte. Deshalb hab ich gefragt wie es für dich klingt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping