Amp-Sims, Plugins von Otto Audio

  • Ersteller MechanimaL
  • Erstellt am
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.21
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.639
Kekse
1.998
https://ottoaudio.net/products/ii-ii-ii-ii-amp-sim

Klingt beim ersten, kurzen Test recht amtlich ^^

Man kann auf dem Frontpanel klicken um zu verschiedenen Bereichen zu gelangen und u.a. rechts zw. verschiedenen Cabs wählen. Habe nicht alles direkt gecheckt und eine Anleitung gibt's auch noch nicht. Zb. wie man die Cab Sim ausschaltet..?

Man muss iLok installieren bevor man es nutzen kann (vor'm Download erstellt man bereits einen Account, dessen Daten man später nochmal eingibt).
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.21
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.639
Kekse
1.998
javi
javi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.21
Registriert
10.12.05
Beiträge
682
Kekse
1.480
Habe den Amp heute angetestet und danach gleich gekauft:)
Wirklich sehr gutes Teil mit vielen Klangmöglichkeiten und sehr guten Werkspresets.
Übrigens kann man den Preis mit Code "THRASHDAMON" von Kyle Bulls Youtube Kanal (
) um die Hälfte reduzieren.
Somit kostet das Plugin ( auch als Standalone Programm ohne DAW nutzbar) gerade 55,55 $ !
Die Bedienungsanleitung ist in Windows 10 unter Dokumente > Otto Audio zu finden. Es gibt aber reichlich Youtube Videos die das Plugin sehr gut erklären.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
DrScythe
DrScythe
Endorser der Herzen
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
20.02.05
Beiträge
2.493
Kekse
40.201
Ort
Niederrhein
Ich hatte die Gelegenheit den für 11.11 zu kaufen und habe mich dagegen entschieden. Klang nicht schlecht bietet aber nichts, was ich nicht schon habe. Was findet ihr besonders daran? (ernstgemeinte Frage, kein shitstirring)
 
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.21
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.639
Kekse
1.998
....kann man den Preis mit Code "THRASHDAMON" von Kyle Bulls Youtube Kanal...um die Hälfte reduzieren.....
Die Bedienungsanleitung ist in Windows 10 unter Dokumente > Otto Audio zu finden...
Da habe ich den Amp auch gesehen. Die Promo-Code Geschichte war mir aber entgangen, danke für die Info!

Die "Anleitung" war aber (zumindest als ich es getestet habe) lediglich ein Werbetext mit Features. Das finde ich auch eh unnötig, um nicht zu sagen kindisch, mit den den ganzen coolen Schreibweisen und wenn jedes Preset heavyer than hell ist, als das andere, bei der Namensgebung usw.. Naja egal ;) es kommt ja auf den Sound an. Fand den nicht übel. Does it chug? Yes ^^ Aber ich hab schon lange nix mehr am PC gemacht mit Plugins, von daher muss ich auch erstmal nochmal A/B Vergleiche mit vorhandenem machen usw. bevor ich da was investieren würde.
 
Grund: Vollzitate reduziert
javi
javi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.21
Registriert
10.12.05
Beiträge
682
Kekse
1.480
Ich hatte die Gelegenheit den für 11.11 zu kaufen und habe mich dagegen entschieden. Klang nicht schlecht bietet aber nichts, was ich nicht schon habe. Was findet ihr besonders daran? (ernstgemeinte Frage, kein shitstirring)
Ich finde der Amp hat recht vielseitige Einstellmöglichkeiten wie z.b. 9 Impedance Kurven, 13 Klangfarben ( EQs ? ) und auf der Rückseite die Wahl von 3 Röhrenendstufen ( EL34, 6L6, KT 88 ) sowie Regler für Bias, Sag, Feedback & Snarl ). Das findet man bei Neural DSP & STL Tones so nicht. Dafür haben die aber deutlich umfangreichere Speaker Einstellungen. Bei OTTO gibt es nur 22 Cabinet Impulse. Hier wäre es natürlich praktisch wenn man wenigstens eigene Impulse laden könnte. Ist bis jetzt leider noch nicht möglich.
Grundsätzlich gefällt mir der Klangcharakter und das Spielgefühl sehr gut, deshalb habe ich mir das Teil auch zugelegt. Macht Spaß über das Teil zu spielen. Ob es jetzt besser ist wie die Sachen von anderen Anbietern muss jeder natürlich selbst entscheiden. Dafür gibt es ja die 14 tägige Demoversion.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben