Amp von Adam Jones (Tool)

von loeffel, 03.10.05.

  1. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 03.10.05   #1
    Ich gucke mir grad zum dritten mal das Konzert von den werten Jungs an (in Ponoma 1996), doch ich erkenne nicht, was für einen Amp Adam da am wickel hat (es sind sogar 2), auf jeden fall ist eins davon ein Marshall.
    Das Konzert könnt ihr euch http://www.bandsvideos.com/full.html dort saugen.

    stay Æ...
     
  2. loeffel

    loeffel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 03.10.05   #2
  3. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 03.10.05   #3
    Jo, ich behaupte mal, das kommt so grob hin. ;)

    Bei der Aenima hört man vor der Zerre oft noch n Flanger.....
     
  4. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 03.10.05   #4
    Auf der Lateralus Tour hat er allerdings den Recto teilweise durch einen zweiten vh4 ersetzt...
     
  5. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.10.05   #5
    ^keine ahnung was deine frage angeht aber mal hammer dank für diese geile saite,jetzt kann meine 6 mbit dsl leitung wieder ununterbrochen arbeiten^^
     
  6. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 03.10.05   #6
    Amps
    Jones owns and uses a vintage Marshall head, which is a non-master volume bass amplifier from 1976, Mesa Boogie dual rectifier (original, 2 channel version) and a Diezel VH4 amplifier. On Undertow and the Opiate EP the Marshall bass amplifier was used, as the mesa boogie dual rectifier and the Diezel were not around in 1993 or before. On Ænima the Marshall amplifier was used for high frequencies [treble]. The Diezel VH4 was used to contribute the bass and mid range frequencies. The two amps were mixed accordingly to level out the frequencies. Lateralus was recorded with the Diezel amp, along with the Marshall bass amp. Occasionally, a SUNN head was used instead of the Mesa Boogie rectifier in the studio, but the Mesa Boogie is still used on stage.

    When playing live, Adam Jones' amps are all on at the same time, and are all on a "dirty" setting (distortion or commonly referred to as gain). To switch to a "clean" tone (undistorted) he simply rolls the volume on his guitar back enough to get a semi clean tone, and then plays the notes very gently without much attack on the strings from the pick to achieve a somewhat clean tone.

    Effects
    Adam Jones uses an Ibanez digital delay pedal but has also been known to use the Line 6 DL-4 delay pedal. Additionally, he uses an Ibanez flanger and a Crybaby wah 535Q model for some lead breaks. The boss graphic EQ pedal he uses, is always left on. It has the mid-range frequencies on full for a rhythm sound that is associated with Tool.

    Jones also uses an "Epilady", a razor-like item used to rip off leg hair. In an interview, he explained that he took one apart and found that they have a spinning wire similar to that of a guitar string. He uses it by striking it gently on the strings. Jones also has a "Leslie" simulator which can be heard on "Die Eier Von Satan" off Ænima.
     
  7. loeffel

    loeffel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 03.10.05   #7
    Verschiedene Verstärker für unterschiedliche Frequenzen, soviel Geld möcht ich auch ma haben.

    DANKEEEEEE. Aber so ein Equipment werd ich niemals haben können, geschweige denn drüber spielen können.
     
  8. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 04.10.05   #8
    2 amps werde ich erst spielen, wenn ich einen roady habe, der mir diese auf die bühne schleift... ;)
     
  9. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 04.10.05   #9
    Nunja, wenn man sie an ne stereo-box hängt isses ja grad mal ein Topteil mehr als sonst, das kriegt man ja auch noch getragen. Hatte ne zeitlang damit geliebäugelt, auf nen zweiten Amp zu sparen, aber jetzt kommt doch erst mal ne neue Gitarre, wegen der ich ein Jahr lang blank sein werde... (Ich Vollidiot ;) )
     
Die Seite wird geladen...

mapping