Ampeg B410 HE vs. Ashdown Mag410T

  • Ersteller blasphemy
  • Erstellt am
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Hallo
Da es mit der Band endlich was geworden ist brauch ich jetzt ne gescheite Anlage.
Amp hab ich , nun stellt sich mir die Frage was für ne Box.

Da es in dem Preissegment nicht viel gibt, hab ich mich mangels Alternativen eigentlich schon für die Ashdown entschieden.
Jetzt ist mir die Ampeg aufgefallen, die genauso viel kostet.
Nun stellt sich die Frage, ob die nicht besser wäre. Ampeg soll ja eine recht gute Qualität haben, ist das in dem Preissegment auch noch so? Und wie siehst da mit dem Ampeg Sound aus?
Über die Ashdown hab ich schon viel gelesen, über die Ampeg fast garnix. Gibts da Erfahrungen?
Mfg
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.167
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
Welchen Amp hast Du denn?
Das wäre evtl. bei der Antwort wichtig ...

Gruß
Andreas
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Hallo
Ist ein Markbass s450, wird wahrscheinlich keiner kennen.
Irgenwo hab ich gelesen dass der Wirkungsgrad beim Ampeg net so toll sein soll, is da was dran?
Aber rein vom gefühl her würd ich mittlerweile zum Ampeg tendieren.
Mfg

PS:
Was ist eigentlich mich den Ashdown-boxen los, bis beim großen T ist die Mag410 nirgendwo mehr lieferbar?
 
BlueKnight
BlueKnight
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.16
Registriert
10.08.09
Beiträge
66
Kekse
1.087
Ort
Kassel
Doch, den Markbass kenn ich.
Die Ashdown ist zwar nicht schlecht, aber ich hab seit einiger Zeit ne Ampeg B410HLF. Kostet beim großen T einen Fuffi mehr als die HE, hat aber VIEL mehr Druck.
Mit 4 Ohm (anstatt den 8 Ohm der HE) würde sie deinen Amp voll auslasten. Kann ein Vor- aber auch ein Nachteil sein.
Zusammen mit meinem neuen Amp brauch ich definitiv keine zweite Box...
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Moin
Naja, die Ampeg B410 HE gibts aber woanders für 250, für die HLF hab ich nicht genug Geld.
Mfg
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Moin
Neueste Erkenntnis:
Die Ampeg soll nen schlechten Wirkungsgrad (kleineres Problem) und einen ziemlich "schlappen", "modernen" Sound haben. Ich denk ich werd mir die Ashdown kaufen, weil ich die Ampeg nirgendswo testen kann.
mfg
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.167
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
Hallo blasphemy,

ich habe gehört, die Ashdown soll für deine Soundvorstellungen nicht nur sehr gut geeignet, sondern in diesem Bereich auch laut sein / viel aus der Ampleistung machen.
Ich denke, das ist mit deinem Budget eine sehr gute Wahl ...

Gruß
Andreas
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Moin
Denk ich auch, ich hab die mal kurz gespielt, und hat mir super gefallen. Ich denk ein großes Plus ist auch dass man die mit relativ wenig Verlust verkaufen kann. Doof ist halt nur, dass die bis beim T erst nächsten Monat lieferbar ist, und bei T isse teurer.
Mfg und danke an alle
 
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.167
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
Doof ist halt nur, dass die bis beim T erst nächsten Monat lieferbar ist, und bei T isse teurer.

Äh ...
Die möchtest die 4 Ohm Version?
Beim Betreiber dieses Boards ist sie leiferbar!
http://www.musik-service.de/ashdown-mag-414-t-prx395766554de.aspx

Support your Board! :)
Andreas

EDIT: Die 8 Ohm Version gibt es z.B. in "meinem Laden" wo ich (von Dortmund aus) immer hinfahre - in Brilon: http://www.musicworldbrilon.de/Gita...p/Ashdown-MAG-410-T-Deep-Bass-Box--21500.html
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Moin
Ne, 4 Ohm will ich nicht weil ich evtl. noch ne 1x15 dazustellen will. Da der Amp genug Leistung hat will ich keine Risiko eingehen und 8Ohm nehmen.
Die 8 Ohm Version gibts in einem Shop für 230, allerdings erst nächsten Monat, ist bei mehren Läden so dass die Ausverkauft ist.
mfg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben