amppotis

von wchuck, 30.07.06.

  1. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 30.07.06   #1
    kennt jemand eine seite mit einer großen Auswahl an Verstärkerpotis?

    Wenn möglich auch sehr avantgardistische Versionen :D
     
  2. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 30.07.06   #2
  3. wchuck

    wchuck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 30.07.06   #3
    ja sry
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 30.07.06   #4
    Vorsicht!

    Gitarrenpotiknöpfe werden mit großer warscheinlichkeit nicht auf die des Amp passen. Es gibt nämlich unterschiedlich dicke Achsen, dementsprechend sind auch die Potiknöpfe anders.
    Das solltest du zuerst mit einem Messschieber kontrollieren.
     
  5. wchuck

    wchuck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 30.07.06   #5
    na ich hab mal die von meinen gitarren probiert und sie passen.
     
  6. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 30.07.06   #6
    Dann sind's mit hoher Wahscheinlichkeit 6mm-Achsen.

    Gruß, Chris
     
mapping