Analoge Lichtorgel

  • Ersteller Patrick Beyer
  • Erstellt am
P
Patrick Beyer
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.09.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
653
Kekse
0
Hallo,
ich habe eine Frage:

Ich habe 2x4 PAR56 in meinem Performanceraum stehen in dem ich Schulungen für Stageperformane durchführe. Nun benötige ich dafür eine Lichtorgel oder andere automatische Steuereinheit. Wichtig ist mir dabei, dass die Scheinwerfer automatisch musikgesteuert angesteuern werden - wohl über Einbaumikrofon - und das wärs. Ich will die also nur anmachen und dann muss das laufen, weil das ganze nur zum Zweck der Bühnensimulation dient damit die Leute lernen mit dem Licht umzugehen und so. Also es muss nichts dolles sein sollte einfach nur funktionieren.
Könnt ihr mir da weiterhelfen? Analog deshalb, weil es ja günstiger ist und für die Zwecke sollte das reichen.
 
Eigenschaft
 
A
atmsound
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.04
Registriert
03.09.03
Beiträge
27
Kekse
0
Hallo!

versteh ich dass richtig, dass du willst, dass die spots musikgesteuert an und ausgeschaltet werden???

Gruß,

Markus
 
RAGMAN
RAGMAN
Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
Da gibt es zig Geräte für wenig Geld mit ordentlicher Qualität.

Botex
GLP
Lite-Puter
MA-Lighting
Showtec
usw..

reicht dafür locker aus.

RAGMAN
 
P
Patrick Beyer
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.09.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
653
Kekse
0
Hi,

genau für sowas soll das sein. Musikgesteuert an aus. Habt ihr dafür grad mal ein paar Links oder so parat? :)
 
A
atmsound
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.04
Registriert
03.09.03
Beiträge
27
Kekse
0
Hi,

also da du ja eine preiswerte lösung suchst käme für dich folgendes in frage:

http://www.prolighting.info/product_info.php/products_id/2914

http://www.prolighting.info/product_info.php/cPath/116_122/products_id/11

Gruß,
Markus
 
P
Patrick Beyer
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.09.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
653
Kekse
0
Alles klar, vielen lieben Dank!
Da ist doch das richtige dabei. THX!!!
 
jonny-p
jonny-p
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.21
Registriert
07.03.09
Beiträge
74
Kekse
0
Hallo zusammen, der Thread ist ja schon ein paar Jahre alt, trifft aber mein Thema ganz gut :) Leider führen die beiden neusten Links ins Leere. Kann sich noch jemand erinnern was genau das war?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben