Anfänger braucht Hilfe ;)

von cyberfox, 27.11.04.

  1. cyberfox

    cyberfox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #1
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
    Würde gerne E-Gitarre lernen. Hab dazu allerdings noch ein paar Fragen:

    1.) Ist es logischer/besser zuerst A-Gitarre zu lernen?
    2.) Musikschule oder eher privater Gitarrenlehrer?
    3.) Kann man mit Hilfe von Tutorials (Programme, Online-Tutorials) auch als Anfänger einsteigen? Wenn ja, mit irgendeiner Software oder Online-Anleitung gute Erfahrung gemacht?

    Ich würde mich sehr über antworten freuen!
    Danke im Vorraus...
     
  2. M666

    M666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #2
    es ist egal womit du anfängst. ich persönlich hab auch erst mal mit ner a-git angefangen !(es geht aber auch so)

    lehrer brauchste nit unbedingt ich und viele andre habens auch so gelernt! es ist nämlich nicht das,dass dir ein lehrer alles beibringt es ist auch zu großem teil dein eigener fleiß!
     
  3. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #3
    ich find du solltest mal einen blick ins "anfaenger forum" werfen und/oder die suchfunktion bentuzen......
     
  4. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #4
    Super! Vielen Dank für Eure Antworten. Habe schon oft gehört, dass der größte Teil des Erlernens in "Heimarbeit" erledigt werden muss.

    Wollte zu dieser Sache nur mal ein Feedback von etwas erfahreneren Leuten haben.

    @M666: Kannst Du best. Tutorials/Anleitungen oder Software empfehlen?

    @math: Werde mal im Anfängerforum nachschauen!

    Thx!
     
  5. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 28.11.04   #5
    HI !

    1)Wenn du E - Gitarre spielen willst dann beginn auch damit... Es sind verschiedene Instrumente und warum solltest du dich auf etwas herumquälen das du eigentlich nicht willst ?

    2)So kann man das nicht sagen.. Es gibt auch Musikschulen die Einzelunterricht anbieten. Ist natürlich besser weil der Leher genau auf deine Bedürfnisse und Können eingehen kann.

    3)Es gibt ganz gute Bücher von Peter Bursch. Mit einem Lehrer kommst du sicherlich schneller voran aber ohne geht es auch ganz gut.
     
  6. sic

    sic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #6
    Ich kann dir noch ne Software empfehlen: Guitar Pro :D
    Da kannst dir dann für viele lieder z.b. auf www.mysongbook.com tabs runterladen und mit dem Programm recht schnell lernen. Ich komm damit sehr gut klar und benutze es ständig.
    Sonst gäbe es z.b. noch powertab, aber guitar pro find ich besser ;)
     
  7. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #7
    Danke Danke! Bin für jede Antwort sehr dankbar! Also nur weiter so :great:

    @sic: Ist diese "Guitar Pro"-Software sehr teuer? Werden da auch Grundlagen erklärt?

    @dasJockAl: Danke! Das unterstreicht meinen Gedankengang... Also fange ich direkt mit E-Gitarre an :D
     
  8. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 28.11.04   #8
    Hallo Cyberfox!

    1) Meiner Meinung nach haben viele Gitarristen, die gleich mit einer E-Gitarre angefangen haben das Problem, dass sie sich sehr schnell mit Powerchords zufrieden geben, weil sich das gleich relativ gut anhört und man die meisten Rock-Songs in vereinfachter Form mit Hilfe von Powerchords nachspielen kann. Diese Gitarristen sind dann oft zu faul um aufwendige und schwierige Soli zu lernen, was eigentlich sehr schade und bedauernswert ist.
    Das trifft natürlich nicht auf alle zu!!!
    Wenn man mit einer A-Gitarre beginnt hat man das Problem nicht, weil man dann selbst bei hartem training frühestens nach drei (eigentlich 10 Jahren, wenn man höhere Maßstäbe setzt ;) ) Jahren Sachen spielen, die sich halbwegs gut anhören.

    2) Bei der Wahl eines Musiklehrers solltest du dir bei deiner Entscheidung lange genug Zeit lassen.
    Es ist wichtig, dass der Lehrer auf deine Bedürfnisse eingeht, da sonst die Sache keinen Spaß macht. Hör dich am besten bei Freunden oder bei anderen Gitarrenanfängern um.
    Natürlich sollte der Lehrer selbst einigermaßen gut Gitarre spielen können.
    Es kommt leider immer häufiger vor (meiner Meinung nach eher in Musikschulen) dass richtige Stümper unterrichten. Von denen kannst du klarerweise nichts lernen, also Finger weg.
    Außerdem ist es sehr wichtig, dass du zumindest die ersten Jahre Einzelunterricht nimmst. Wenn man zu zweit oder gar zu dritt Unterricht nimmt macht das vielleicht mehr Spaß und ist vor allem billiger, aber der Lernerfolg bleibt meistens auf der Strecke, weil einer über- und der andere unterfordert ist.
    Ob du einen Privatlehrer nimmst oder eine Musikschule besuchst ist eigentlich egal, weil es hauptsächlich auf den Lehrer ankommt (natürlich auch auf dich :D )
    Musikschulen sind bei uns günstiger, weil sie vom Land gefördert sind. Wie das in Deutschland, der Schweiz oder in anderen Bundesländern Österreichs ist, weiß ich leider nicht.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen! :rock:
     
  9. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 28.11.04   #9
    @ Ronnie ad 1 :

    Ich verstehe deine ansätze und vielleicht erreicht man so sein ziel langfristig gesehen schneller ABER warum muss er sich mit einem instrument 3 Jahre herumplagen das er garnicht spielen will ?! Gerade E Gitarre motiviert ja sehr viel zum spielen am anfang. Wieviele von euch haben stundenlang smells like teen spirit oder so am anfang gezockt und sich den hacksn ausgefreut das es ansatzweise danach klingt. Nach 1 Monat kann er auf der A dann mal vielleicht einen akkord flüssig greifen toll was macht er jetzt damit ? Ich glaube da ist die Motivation eine ganz andere und deshalb wird es sich sicher im Fortschritt nicht sehr viel geben.
     
  10. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #10
    @ronnie & @dasJockAl:

    Ich kann beide Seiten verstehen. Genau diese (von euch aufgeführten Argumente) habe ich auch schon öfters zu hören bekommen, weshalb ich die Frage gestellt habe ;) Weiß eben nicht genau, ob ich motiviert genug bin, A-Gitarre zu lernen (da es mich ehrlich gesagt im Vergl. zu E-Gitarre nur wenig interessiert). Werde mich jetzt erstmal nach nem ordentlichen Gitarren-Lehrer umhören...

    An alle:

    Falls jemand einen Gitarristen kennt, der aus meiner Gegend kommt (PLZ 57334, Bad Laasphe oder im Umkreis von Siegen) kann er sich ja mal melden... Wäre für jede Hilfe bei der Vermittlung dankbar.
     
  11. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #11
    ...und nicht zu vergessen ist ueberhaupt, was du erreichen moechtest. willst du in einer band spielen? vielleicht auch nur manchmal daheim ein paar lieder spielen? ich z.b. habs gar nicht vor in einer band zu spielen oder weltbekannt zu werden ;) , daher spar ich mir (bis jetzt) auch die sache mit dem gitarrenlehrer, da ich erstens sowieso motiviert genug bin und das was ich erreichen will auch so ganz gut schaffe.
     
  12. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #12
    @math: Eigentlich geht´s mir vorrangig darum E-Gitarre zu lernen ;) Weiß noch nicht, ob ich viell. später gerne mal in ner Band spielen möchte... Hauptsächlich werde ich die erste Zeit zuhause ein paar Lieder spielen (wollen) *g*
     
Die Seite wird geladen...

mapping