Anfänger Equipment

von -RoD-, 01.01.05.

  1. -RoD-

    -RoD- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    23.07.07
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Ybbs/Donau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #1
    Hi! ich melde mich mal wieder, und spiele jez seit 2monaten a-gitarre und werde noch ein jahr spielen hätte aber schon genug geld um mir folgendes equipment zu kaufen, nur möcht ich zuvor noch 1jahr a-gitarre spielen, ich möchte von euch wissen ob es sinnvoll ist mit diesem folgendem equipment zu starten:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_by_Squier_Stratocaster_Standard_65_RW.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Roland_Micro_Cube.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Zubehoer/Kabel__Stecker/Cordial_Instrumentenkabel_6m.htm

    falls noch etwas fehle an dieser ausrüstung bitte informiert mich!
    danke im vorraus
    -RoD- :D
     
  2. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 01.01.05   #2
    Vieleicht noch ein Gurt das du im stehen spielen kannst..
    Plektren wenn du nich jetzt scho welche hast...
    Mehr brauchst du eigentlich net.
     
  3. -RoD-

    -RoD- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    23.07.07
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Ybbs/Donau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #3
    noch ne frage: für was sind pedale und sowas gut, ne freundin von mir hat mal zu mir gesagt sie brauche pedale oder so (die spielt auch e-gitarre) weis aber bis heut noch ned für was sie die gebraucht hat!!
     
  4. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 01.01.05   #4
    Also es gibt pedale für alle möglichen effekte wie z.B. Delay, chorus, verzerrer...
    Mann muss sie nur anschließen und "treten" dann tritt der jeweilige effekt ein.
     
  5. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.01.05   #5
    falls du es noch nicht hast brauchst du noch nen stimmgerät und vielleicht noch ne tasche. die tasche ist zwar nicht dringend erforderlich, aber wenn du mal weggehst mit dem ding ist sie sehr zu empfehlen
     
  6. EinGlasMilch

    EinGlasMilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bad Rothenfelde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #6
    solltest vielleicht noch nach nem anderen amp gucken (fender frontman15 zB). für den musste auch um 100 rum löhnen.
    der microcube is dann mit seinen 2watt naja nen bissel schmal.
     
  7. -RoD-

    -RoD- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    23.07.07
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Ybbs/Donau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #7
    also ich finde diesem fender frontmann 15 nit.. kann mir vielleicht jemand einen link dazu geben?
     
  8. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 01.01.05   #8
    Also soweit ich das jetzt mitbekommen habe ist der Mico Cube äußerst zu empfehlen.
     
  9. Coyote

    Coyote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nahe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 01.01.05   #9
    Fender Frontman 15R ...hier da hättest du ihn... ich hab den Verstärker auch und bin damit auch sehr zufrieden. Es gibt von dem auch noch ne abgespickte Version, wie die is hab ich aber keine Ahnung.
    ...Ich wüsste aber nicht was gegen den MicroCube spricht... für zuhause hat er eigentlich genug Power (wie man hier immer wieder hört), is ziemlich praktisch (klein und mit Batterien betreibbar) und hat eingebaute Effekte... musst du halt sehen, was dir so besser gefällt. Ich denk aber, man kann mit beiden nix falsch machen...
     
  10. EinGlasMilch

    EinGlasMilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bad Rothenfelde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #10
    ich kenn den amp nicht, mich haben die 2watt nur etwas abgeschreckt.
     
  11. Tuschi

    Tuschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.02.05
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #11
    also der micro cube is schon in ordnung. meiner meinung jedoch ist der roland cube 15 geeigneter. der kostet auch nur 98€.
     
  12. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #12
    Gitarre: nimm lieber ne Epiphone (SG 400 für 295€) oder gleich ne Fender Stratocaster Standard (399€); hasste länger Spass dran. Squier taucht leider nix mehr (früher mal)

    Amp: Nimm den 15 Watt Roland Cube 15 (der Micro Cube is eher was für unterweges) dann hasten vernünftigen Übunsamp fürn gleichen Preis

    Pedal: beim Cube sind die wichtigsten effekte schon drin, aber später kannste vielleicht ma ein Pedal brauchen wenn du beim Spielen nen effekt dazu schalten willst (brauchst aber auch zwischen jedem Pedal mochmal ein ca. 30cm Kabel) aber fürn anfang reichen die effekte vom Cube völlig aus.
     
  13. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 02.01.05   #13
    Aber wieso is der Micro Cube dann teurer wenn der cube 15 von euch eher empfohlen wird?

    Macht die Tatsache das der Micro mit Batterien genutzt werden kann den einen Euro aus?
     
  14. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 02.01.05   #14
    der microcube hat im gegensatz zum 15er auch effekte drin
     
  15. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #15
    nochmal nachlesen:screwy:der Cube 15 hat effekte

    @rod

    aber eigentlich könnte man auch gleich den Cube 30 (195€) nehmen (lohnt sich bei ner gitarre wie der Epi SG oder der Fender)
     
  16. Extremist

    Extremist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
  17. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 02.01.05   #17
    ne ich würd nich son set nehmen...

    würd die sg und den cube 30 nehmen... :great:
     
  18. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #18
    Stimmt! Mit solchen Paketen hab ich auch schon schlecht erfahrungen gemacht :mad::mad::mad:
    Ich würd die Epi und den Cube 30 nehmen, die ham wirklich n unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis:great:

    PS: bei der Epi musste aber eventull mit bis zu 2 Wochen Lieferzeit rechnen, aber nich länger (bei mir hat es 10 tage gedautet nachdem ich die Bestätigung der Bestellung erhalten habe)
     
  19. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 02.01.05   #19
    Ein Gitarrenständer wäre ganz gut.....Des hab ich damals net wahrhaben wollen,aber wenn man die Klampfe nach dem spielen jedes Mal in den Gigbag packt nervt das erstens und zweitens können leicht Kratzer in den Lack kommen....Muss mir demnächst auch einen Git-Ständer kaufen, einfach praktischer....
     
  20. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.01.05   #20
    und ne wandhalterung. ist zwar eigendlich nicht unbedingt nötig wenn du nen ständer hast, aber so ne gitte schaut an der wand einfach hammer aus :eek:
     
Die Seite wird geladen...

mapping