Anfänger Hilfe

von Jimmy365, 21.09.06.

  1. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #1
    Hallo

    Ich bin sowas was man einen blutigen Anfänger nennen könnte Hab von nem befreundetet Bassisten eine alte E-Gitarre bekommen die so gut wie Schrott is (Lack platzt ab, Saiten verstimmen sich dauern, man kann sie net mehr richtig stimmen da die Wirbel kaputt sind etc pp)

    So jetzt hab ich mich entschlossen eine neu Gitarre zu kaufen aber welche. Es gibt sooooo viel Auswahl. So nun kommt ihr ins Spiel. Ihr die mir hoffentlich helfen.

    Maximal würd ich bis 400 Euro gehen. Wenn es hilft ich höre gern AC/DC, Queen, Cream aber auch Motorhead, Metallica, Ozzy, Black Sabbath und Slayer und würd gern eine Gitarre kaufen die einen Sound hat der in diese Richtung geht.

    Ich hab einen Fender 15G Verstärker und ein Digitech RP80 Effektgerät.
    Überlegt hab ich mir eine LTD EX50 zu kaufen und dann vllt später mit emg 60 und 81 aufzu rüsten ich hab schon viel gutes über dieses Kombo gehört trau mir aber ncuht wirklich diesen um bau zu ausserdem macht das über haupt sinn bei einem anfänger oder kann man auch erst ma mit den standart pickups spielen

    Vielen Dank für die Hilfe Tschüssi
     
  2. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 21.09.06   #2
    Naja es bringt nich viel bei einer nicht soo guten Gitarre EMG's einzubauen. EMG's sind keine Zauberpickups :D Entweder du kaufst dir die EX und spielst damit eine Weile, oder du sparst noch ein bisschen und kaufst dir die EX 400, die hat EMG 81/60.. und bessere Materialien. Die is wirklich gut, hat mein Kumpel auch.
     
  3. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 21.09.06   #3
    Also du solltest als Anfänger bloß keine Gedanken über sowas wie Tonabnehmer verschwenden...
    Ich würd dir empfehlen mal in einen Laden zu fahren und dir dort besonders dir Ibanezgitarren vorzunehmen... Ibanez baut grade im billigeren preislichen Rahmen sehr sehr gute Instrumente...
     
  4. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #4
    Oh man jetzt bin ich aber baff das die antwort so schnell kommt hab ich nun nich erwartet vielen dank zu der ex400 ich find die black diamond sehr geil verfolge auch grad eine auktion auf ebay grad auf 230 euro^^ aber neu sprengt sie doch ein wenig mein geldbeutel was ich mir noch überlegt hatte is eine epiphone sg g400 wie könnte man deren sound beschreiben is sie gut zu spielen und soweiter ich hoffe mal die antwort kommt wieder so rasant^^
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 21.09.06   #5
    An die Gitarre hatte ich auch gedacht, als ich die von dir aufgelisteten Bands gelesen habe.
    Aber wie sie klingt oder wie sich spielt, kann dir hier keiner sagen. Das ist viel zu subjektiv, da hat jeder andere Vorstellungen und Empfindungen. Deshalb musst du die Gitarre im Laden anspielen.
    Eine Alternative könnte die Ibanez RG321 sein, ich bin von Ibanez bis jetzt überzeugt.
     
  6. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #6
    Ja die scheint net schlecht zu sein gibt es was besonderes an der Ibanez RG321 lässt die sich irgentwie anders spielen? zB hab ich gesehen das die ja noch ein paar bünde mehr hat meine hat nur 22 glaub ich oder 21 irgentetwas in den dreh
     
  7. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #7
    ich hätte noch ne frage ich steh voll auf den explorer lock gibst da was gutes?
     
  8. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.09.06   #8
    Dazu fällt mir die hier ein. Ist zwar teurer aber anschaun koste nix!:great:
    Epiphone by Gibson Explorer 1958 Reissue EB
    edit: 2000 Beitrag!^^
     
  9. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #9
    jap die hat ich mir auch schon angeschaut sprengt aber leider meine preislichen rahmen aber mir perönlich gefällt die gibson besser vom aussehen her sind zwar nur kleine unter schiede aber fein ^^ aber die sprengt ja noch mehr mein budget
     
  10. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.09.06   #10
    is die ex50 net so gut? bzw so gut wie die hier empfohlene ibanez? btw: wie spielt sich das eigetlich mit tremolo muss man da was beachten wenn man sich ein klapfe mit ein tremolo kauft lässt die sich anders spielen?
     
  11. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 22.09.06   #11
    mein tipp:ibanez
    meiner meinung im einsteigerbereich gibts wenig, was bessere bespielbarkeit und qualität bietet. besonders im ebay gibt es manchmal richtige schnäppchen. du kannst zB ein bissel suchen und die links hier reinstellen, dann können wir dich auch über die angebote beraten...
    greetz

    stylemaztaz
     
  12. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 22.09.06   #12
    Das kommt ganz auf die Art des Vibratos an.
    Gehen wir erst mal von einfachen, liegenden Vintagevibrato aus. Da ergitb sich nur eine Schwierigkeit, wenn die Saitenstärke gewechselt wird. Da sich dadurch die Saitenspannung ändert, muss es neu eingestellt werden. Ist aber relativ einfach.
    Ist das Vibrato schwebend aufgehängt, so kann man schlecht den Handballen beim Spielen darauf ablegen, da sich sonst die Tonhöhe ändert. Auch ist es beim Wechsel der Saitenstärke etwas schwerer einzustellen.
    Bei Floyd-Rose-Systemen ist auch der Saitenwechsel etwas komplizierter, aber da kenne ich mich nicht so gut aus.
    Außerdem ist die Stimmstabilität bei günstiegn Vibratos nicht so gut, wenn man sie stark benützen will.
    Allgemein gesagt, hat ein Vibrato gewisse Nachteile, aber es bietet auch tolle Möglichkeiten der Spieltechnik. Ich möchte meins nicht mehr missen.
     
  13. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
  14. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 22.09.06   #14
  15. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 22.09.06   #15
  16. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 22.09.06   #16
    die ex 400 is für 655 euro weg gegagen da hät ich wohl nich viel mit meine max 400 euro aus richten können =)
     
  17. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
  18. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 23.09.06   #18
    Da Du ja "hoch im Norden" wohnst, kommst Du evtl. mal zu PPC in Hannover. Dann probierst Du die Schecter Gitarren in dem Preisbereich aus. :) Oder aber eine gebrauchte Schecter C1 aus Mahagoni.
     
  19. Jimmy365

    Jimmy365 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 23.09.06   #19
    naja eigentlich wohn ich ja auf der anderenseiten vom norden (land der arbeitslosen mec pom) in der nähe von schwerin aber trotzdem danke fürs angebot währe aber net wenn du dir mal diese angebote angeschaut hättest und mir gesagt hättset ob die was taugen


    mFg der NICHT arbeitslose Jimmy :-)) JUHU)
     
  20. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 23.09.06   #20
    Na ja, jetzt steht da Schwerin, aber das konnte ich ja vorher nicht ahnen. ;) Die Gitarren taugen schon was - wirklich schlechte Gitarren gibt's zum Glück in dem Preisbereich eher selten. Mir gefallen sie durchaus, hatte schon einige in der Hand. Aber darauf kommt's ja nicht an, muß ja für Dich passen. Schecter gibt's halt nur bei PPC soweit ich weiß. Am besten ist es immer man schaut sich erst mal vor Ort um. Zumindest von Ibanez, Epiphone und Yamaha gibt's was in jedem gut sortierten Laden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping