Anfängerfrage: Vgl. Yamaha Clavinova CLP 120/ Yamaha P 120

von Gast39375, 11.04.04.

  1. Gast39375

    Gast39375 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.04   #1
    Anfängerfrage: Vgl. Yamaha Clavinova CLP 120/ Yamaha P 120

    Wo ist der Unterschied zwischen den beiden Geräten? Unterscheiden sich diese Geräte nur in der "Tragbarkeit" oder gibt es auch wesentliche technische Unterschiede?
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 13.04.04   #2
    Hi KimJenny,
    Sorry, kaum ist man mal im Urlaub, werden nur die spass Beiträge ;) beantwortet. Hoffe ich komme noch früh genug mit meiner Antwort.

    Der größte Unterschied ist wirklich, dass das 120er für die Bühne ist. Klanglich bist du zuhause mit dem Clavinova besser dran, das die Boxen ordentlich im Gehäuse sind und wesentlich besser den Klaviersound darstellen können.

    Der Klang unterscheidet sich, soweit ich das weiß, nur minimal. Da im Bühnenbetrien vor alle Dingen durchsetzung gefragt ist, ist der Sound des 120ers dahingehen optimiert. Sprich evt ein bissel "schlechter", wobei anders der der bessere Ausrdruck wäre. Das fällt aber nur auf, wenn die beiden Nebeneinanderstehen.

    Über den Anschlag, kann ich nur sagen, das er vom Gefühl her nicht gleich war, aber wo genau der Unterschied ist, kann ich dir leider nicht sagen.

    Was hast du den vor damit?

    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    mfG
    Thorsten der aus dem Urlaub kam :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping