Anfängersongs

von skaramango, 26.11.04.

  1. skaramango

    skaramango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.04
    Zuletzt hier:
    31.08.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #1
    hallo

    also zwei kumpels und ich haben seit neuestem eine band, da wir alle noch nicht so lange spielen, besonders der schlagzeuger, wäre es nett von euch einige lieder für anfänger vorzuschlagen, der stil wäre so punk/rock/metal

    danke schon im voraus!!! :rock:
     
  2. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #2
    Wie wäre es wenn sich einer von euch einfach 3-4 Akkorde ausdenkt die sich gut anhören und ihr daraus was bastelt? Ist einfach, entspricht eurem Level und trainiert das "Miteinander"...

    Ansonsten würd' ich euch mal paar Sachen von Nirvana ans Herz legen, die sind recht einfach.
     
  3. Zackemaniac

    Zackemaniac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #3
    iich bin auch inna band und wir machen das so mit nen paar griffen ich mach dann was auf dem bass dazu und zuletzt der schlagzeuger klappt bis jetzt wunderbar.... naja wir sind ne frische band und noch beim ersten lied ^^
     
  4. eisb

    eisb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 28.12.04   #4
    Hi,

    ich selber spiele auch erst seit 3 Monaten Schlagzeug, wir spielen
    zur Zeit folgende Songs, mit denen ich ganz gut zurechtkomme:

    The Bates - Billy Jean
    Blur - Song 2
    The White Stripes - seven nation army
    Iggy Pop - Passenger
    Therry Hoax - Policy of truth
    The Clash - Should I stay...

    Es gibt auch noch viele andere songs, die sicher recht einfach sind.
    Ihr macht es Ihm (dem Drummer) auch deutlich leichter, wenn er erstmal
    nur den Beat mitspielen soll und nach und nach dann irgendwelche Becken-
    schläge, fills etc. einfügt...
     
  5. Subquisite.

    Subquisite. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    15.02.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #5
    covert einfach mal!

    z.B

    sepultura-spit
    soulfly-eye for an eye


    die sind leicht, und hören sich kräftig an!
    das motiviert! glaubt mit (;
     
  6. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.01.05   #6
    ist sepultura wirklich so leicht??
    Blitzkrieg Bop (Ramones) oder Rape me (NIrvana)

    MFG paule
     
  7. Subquisite.

    Subquisite. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    15.02.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #7
    spit schon (hahahahaha)



    bam bam bum bam bam bum ...
     
  8. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 05.01.05   #8
    Hey Skaramango, was geht ab :screwy:
    Genauer zu sagen, dass der Drummer erst seit einem Tag spielt :D und deshalb so gut wie gar nichts kann...

    Aber Blitzkrieg Bop kriegen wir wahrscheinlich noch zusammen :great:
     
  9. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.01.05   #9
    Rock - Bon Jovi

    Punk - GreenDay

    Metal - (rammstein)....

    tschüss,
    Bdsd
     
  10. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 05.01.05   #10
    willst du mich verarschen??ist das wirklich so leicht??mal im ernst??


    MFG paule
     
  11. $tar/3u$$

    $tar/3u$$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    8.12.09
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 06.01.05   #11
    Na ja noch leichter, noch ne ecke härter und noch mehr Ego-Steigerung wäre z.b.:
    Soulfly-I will refuse (Ok, is fast nur der Bass beschäftigt, aber was solls?-Auch wir haben ein Recht zu leben :) )

    und nich so hart aber irrsinnig "rulig":
    Jimmy Eat World - Bleed American
     
  12. Flo_P

    Flo_P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #12
    Nirvan - come as you are
    (is zwar eher ruhig aber für nen anfänger drummer wahrscheinlich genau richtig)

    Böhse Onkelz, haben auch viele geile aber einfache lieder, besonders was das schlagzeugspiel angeht!

    Black Sabbath - Iron Man, eingfach goil :)
    Sepultura - orgasmatron, ein affengeiler motörhead coversong
    agnostic front - gotta go, crucified, believe, ... ,
    the offspring self esteem, schreibt man das so??
    Manowar - warriors of the world - is mir persönlich zu "true" aber auch einfach
    metallica - whisky in the jar, sad but true, enter sandman
    (keine angst vor großen namen, spielt einfach bloß die rhythmuss gitarre dann gehts :great:)
     
  13. Hell Patrol

    Hell Patrol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.05   #13
    metallica - for whom the bell tolls
    AC/DC - back in black & highway to hell
    judas priest - breaking the law
     
  14. TheFox

    TheFox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.01.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.05   #14
    Mehr so aus der Rock - Ecke, wem's gefällt

    Oasis - Wonderwall
    Alles von den Ärzten, einfach: Tittenmaus, Schrei nach Liebe, Westerland...
    Onkelz - Wieder mal nen Tag verschenkt
    Hotel California - The Eagles
    Pink Floyd - Wish you were here
    Creep - Radiohead
     
  15. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #15
    da ich auch totlaer anfänger bin und ich bei der ersten probe auch das erste mal richtig n ganzes lied ggespielt habe, haben wir:
    oasis - wonderwall
    gespielt und heute bei der 2. probe:
    guano apes - quietly

    quietly ist sehr zu empfehlen amcht viel spaß ist zwar etwas schneller. das tempo bleibt den ganzen song so n teil spielter sogar völlig solo aber immer im grundschlag und die becken fills kann er ja erstma auslassen. er muss halt nur leise spielen und beim refrain lauter spielen aber das ist ja nicht schwer. bei uns hats heude gut geklappt und ich hab mir einfach becken fills ausgedacht um die übergänge flüssiger zu gestalten. klang serh geil wie ich fand und auch meine bandmates fanden meine kleinen bass-snare-hi-hat, ride solos recht gelungen.
     
Die Seite wird geladen...