Angebot für Fender Stratocaster (altersbestimmung?)

von LazyMaverick, 09.10.06.

  1. LazyMaverick

    LazyMaverick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #1
    Hallo Leute,

    ich habe ein Angebot für eine Fender Stratocaster inkl Koffer bekommen.
    Der Verkäufer hat sich als Preis 500€ vorgestellt ist dieser Preis gerechtfertigt?
    Kann jemand sagen wie alt die Gitarre ist und wieviel sie wert ist?
    Der Playboy aufkleber ist ablösbar wurde mir gesagt.

    Bitte um Hilfe
    Gruss
    LazyMaverick

    Bilder zu der Gitarre:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 09.10.06   #2
    wenn ich das hier Fender® Support richtig verstanden habe, müsste die von 1965 sein, dafür wäre sie gut in schuss!
    das war das erste cbs jahr


    der playboy müsste aber sofort runter, der hat dort nichts verloren!!
     
  3. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.429
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 09.10.06   #3
    ne 65er strat für 500€. Greif zu!!
    (oder schreib mir mal die email-adresse des verkäufers;))
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 09.10.06   #4
    Das ist eine 89 oder 90, bei der SN fehlt ein "E", sieht man am Schriftzug und am 2. Punkt tremolo. Den Preis würde ich versuchen um 50€ runter zu drücken dann dürftest du nen guten Fang machen.

    Gruß
     
  5. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 09.10.06   #5
    Leute, kuckt euch doch mal die Bilder an und denkt nach. Das ist nie im Leben 1965...
     
  6. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #6
    ja was ist es denn nun??

    Wiegesagt der Playboy Bunny gehört nich dazu +g*
     
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 09.10.06   #7
    Wieso die antwort hast du doch schon bekommen?!

    Genauer lässt es sich nicht bestimmen das Datum da Fender damals so gearbeitet hat mit ihren SNs. :confused:

    Gruß
     
  8. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #8
    also man kann davon ausgehen das es auf jedenfall mindestens 15 Jahre alt ist?

    aus den 60ern nehm ich mal an kann es nach newssteds post nicht sein?

    Hab gerad nochmal mit Käufer telefoniert er will 400 komplett.

    Er kann mir leider keine genaueren technischen Angaben machen :(
    Wisst ihr evtl etwas darüber???

    Hab schiss was falsch zu machen :/
     
  9. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 09.10.06   #9
    Grüß dich,

    400€ kompl. sind sehr gut, fast zu gut. Normal kostet ne US Strat um die 600€. Bedenke aber, die Bünde haben Spielspuren und das Griffbrett hat deutlich Fingernagel Einkerbungen. Ansonsten ist es eine Fender US Strat, mit Modern Trem.

    LG

    Flo
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 09.10.06   #10
    hi!
    das ist jedenfalls eine pre-95er usa-standard strat + 400,- inkl. case sind ein sehr guter preis!
    cheers - 68.
     
  11. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #11
    danke für eure Antworten.
    Ich als Laie hab auf den Bünden und auf dem Griffbrett jetzt nichts erkannt in der Richtung.
    Vielleicht hilft mir jemand auf die Sprünge?

    Gruss
    Mav
     
  12. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 09.10.06   #12
    400 sind top! Wenn du sie nicht willst nehm ich sie;)

    und die sache mit 1965...(ohne Worte)

    Erschreckend, das Wort CBS ist bekannt es wird auch was damit in Verbindung gebracht (das erste CBS-Jahr...) aber ein Blick auf das Foto lässt wohl keinerlei Zweifel aufkommen...
     
  13. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #13
    ich habe leider noch keine so gitarre von original 1965 gesehen konnte es von daher absolut nicht beurteilen :/

    Danke danke ,)

    Weiss einer was da für Pickups drin sind?
     
  14. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 10.10.06   #14
    nene, das war auch nicht auf dich bezogen sondern auf die lustigen kollegen oben, die das gerücht in die welt gesetzt haben;)

    da sind die normalen Fender USA Std. PUs drin, denke ich...

    noooaajaaa, sind nicht schlecht, aber man kann da noch was verbessern mit der zeit!
     
  15. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 10.10.06   #15
    also bitte von wegen gerücht in die welt setzen - es hat mich ja auch gewundert dass die so alt sein soll. aber die seriennummer, so wie sie erkennbar war, hätte halt 65 bedeutet - ich habe in meinem post bewusst den konjunktiv verwendet und auch den link mit der jahresbetimmung dazugestellt.
     
  16. kittenskinner

    kittenskinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 10.10.06   #16
    Wenn sie dir gefällt, und sie nicht getürkt ist, dann sind 400 mit Koffer ein guter bis sehr guter Preis. Ich würde an deiner Stelle einen Kaufvertrag machen, in dem klar steht, dass es sich um eine "Made in USA" Strat handelt. Sollte sich kurz darauf herausstellen, dass mit der Gitarre was nicht stimmt, kannst du damit dem Verkäufer die Eier lang ziehen!
     
  17. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 10.10.06   #17
    is ja gut...

    mich wundert nur, dass viele Leute zwar was mit CBS und Pre-CBS anfangen können, aber nicht stutzig werden, wenn sie Bilder von ner American Standard mit den ganzen modernen Features (Trem, Tuner, Trussrod, Decal...) sehen...

    war aber nicht böse gemeint, sollte nur Anregen, demnächst nochmal etwas genauer hinzuschauen...

    Gruß

    Dave
     
  18. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #18
    ja wir greifen ja hier keinen an ;)
     
  19. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 10.10.06   #19
    na dann isses ja gut ;)
    cbs hab ich nur erwähnt weil es eben in der liste auf der fender page dabeistand, ich hätte nicht auswendig gewusst in welchem jahr leo die firma verkauft hat.
    das mit dem hingucken hat schon was, o.k.

    aber warum fehlt da eigentlich das "E" bei der Seriennummer? die ist ja ansonsten klar und deutlich erkennbar, da kann sich doch nicht nur der erste Buchstabe abnutzen?
     
  20. LazyMaverick

    LazyMaverick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #20
    ich habe k einea hnung :/

    Muss da zwingend nen Buchstabe vorstehen??
     
Die Seite wird geladen...

mapping