Aria-Gitarren

von MC Jay, 16.07.04.

  1. MC Jay

    MC Jay Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.07.04   #1
    hallo liebe Gemeinde,

    -kann sich irgendjemand noch an diese Gitarrenfirma erinnern?
    -weiß jemand ob die noch gitarren herstellen?
    -Und woher man welche bekommt?

    DANKE
     
  2. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 16.07.04   #2
    Ich hab ne Aria Akkustik von einem Arbeitskollgen meines Vaters geborgt.
    Ich hab mal ne Frage: Ist Aria ne gute Marke?? haben die gute Gitarren hergestellt??
     
  3. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.07.04   #3
    mein freund hat nen aria schlagzeug und das ist absolute scheisse
    über die gitarren weiss ich nichts
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.07.04   #4
    -Ja

    -Ja

    -In diversen Läden

    http://www.ariaguitars.com/int/

    EDIT: Die Firma heisst eigentlich Arai, Aria ist einfach das Gitarrenlabel.

    Ich hab ne alte Dreadnought von denen, damals so ein 400 Mark Modell. Nix besonderes, aber auch net schlecht.

    Bei den E-Gitarren war die Pro II Reihe ziemlich bekannt und legendär. Bekannter und imho besser sind sie aber auf dem Akustikterrain.

    Die hier ist klasse :-)

    http://www.ariaguitars.com/int/series/sp1/sp1.html

    Bekannteste Endorser dürften Slaugther und The Cure gewesen sein...
     
  5. Cork

    Cork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    16.01.05
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #5
    die alten Aria waren absolute Spitzen-Guits :great: -wenn man nicht grad das billigste Modell genommen hat :rolleyes: .
    War damals die erste Wahl, wenn man keine tausende für Gibson & co ausgeben wollte.
    Ganz wichtig: sollten "made in Japan" sein und nicht Korea.
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.07.04   #6
    Ist wie mit anderen Marken auch: Es gibt in allen Belangen billige aber auch bessere und teurere Instrumente. Ich hab z.B. noch ne Aria-Preisliste von Konzertgitarren rumliegen, die reicht von 90 Euro bis 11.000(!) Euro.
     
  7. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 17.07.04   #7
    Hallo,

    ich habe eine ARIA Stratkopie. Die Mechaniken sind Billigware, sonst ist sie ok für den Anfang.
    Piano Becker in Euskirchen vertreibt ARIA. Gibt bestimmt noch andere kleine Lädchen, die diese Einsteigergitarren verkaufen.

    Gruß, JO
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 17.07.04   #8
    Zu den besseren Aria-Gitarren gehört die Les Paul-Kopie (neu 1200 DM vor vier Jahren, also schon eine andere Klasse als Epiphone). Die meinige (s. Abb.) wird so nicht mehr gebaut, es gibt jetzt ein anderes Modell. Man beachte die schönen Inlays im Hals.
     
  9. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 17.07.04   #9
    Jo, die letzte Les Paul Kopie von ARIA kenne ich. Optisch einfach genialer als eine echte LP von Gibson. Die Billigmarken finde ich nicht schlecht. Die bauen richtige Schmankerl zu Tiefstpreisen.

    JO
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 17.07.04   #10
    Die kenn ich auch noch. Wurde vor kurzem auch mal wieder per eBay verkauft. Restposten oder sowas.

    Schönes Teil. Hätte sie fast gekauft :-)
     
  11. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.07.04   #11
    Ich kenn Ariagitarren eigentlich nur als billig E-Gitarrenhersteller vom Musikladen um die Ecke, 149€ pro Stück. Die Akustikgitarren, wenn man die irgendwo finden sollte, sind echt klasse.
     
  12. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.04   #12
    gitarren sind ok...aber ein selten beschissener name für ne firma!!! :mad:
     
  13. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 17.07.04   #13
    hi zusammen!

    ich habe hier auch ne aria pro II, die CR-60 aus den COBRA SERIES.
    im equipment-tread sieht man ein bild davon.

    von der form her sieht die aus wie ne JS von ibanez, hat aber 24 bünde, H-S-S bestückung und so komisches (unbrauchbares) vibrato.

    den Humbucker habe ich mal ausgetauscht gegen nen SD-6.

    neu hat sie ca. 1500.- sfr gekostet, ich hab sie für 300.- sfr gekriegt :D

    war wirklich ne super gitarre für den anfang, ich spiele sie heute noch sehr oft.
    verarbeitung und so ist sehr sauber. nur, die bundstäbchen lasse ich bald mal erneuern, die habe ich schon einmal abrichten lassen, aber langsam wirds eng....

    wirklich eine super gitarre!


    aber n kumpel von mir hat ne neue aria, so strat-ähnlich. die finde ich absolut unbrauchbar, fast jeder bund schnarrt, bundstäbchen haben scharfe kanten.....

    früher waren die glaub einiges besser :confused:

    mfg kusi

    PS: wenn jemand weiss, aus welchem holz meine cr-60 ist, bitte sagen!
     
  14. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.04   #14
    ich würde mir ja keine gitte kaufen die signatures fuer frauen rausbringt ...


    ausser vielleicht

    [​IMG] :rock: :rock: :rock: :rock:
     
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 18.07.04   #15
    öhm? leicht sexistisch veranlagt? ;)

    btw falls es dir noch nicht aufgefallen ist: jenna ist pornodarstellerin und keine musikerin :p ich würde mit erst recht keine gitte kaufen die signatures für nicht-musikerinnen rausbringt
    :twisted: :twisted:

    mfg
    BlackZ :rock:
     
  16. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #16
    was willste von einem erwarten der totenköpfe auf seiner gitte hat ;) und wer hat gesagt, dass ich die gitte haben will :D
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.07.04   #17
    Worauf spielste denn da an?


    Achja, Gibson und Fender sind dann ja für dich gestorben...nimm die sofort aus deiner Signatur :-)
     
  18. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.07.04   #18

    Gibts überhaupt eine Jenna-Signature? Afaik macht die doch einfach nur Werbung... :-)
     
  19. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #19

    nenene fender und gibson sind nicht gestorben !! dat is wie mit diesen frauenautos .. wo man ganz klar erkennt -> aha das ist ein frauenauto! dat selbe gibts halt auch bei gibson / fender

    BEWARE nicht direkt draufschauen sonst gibts bleibende schäden



    [​IMG]
     
  20. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #20
    die soll auch nur toll aussehen wie du richtig erkannt hast :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping