Auf Boxensuche ...

von JoeJackson, 17.04.07.

  1. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 17.04.07   #1
    Hi ...

    zur Zeit suche ich nach einer passenden Box zu meinem Engl Rackhead. An sich gefällt mir der Sound, den der Amp mit einer JCM800er Box fabriziert, genauso ist es auch mit JCM900-Boxen. Da diese aber momentan recht teuer bei ebay über die Theke gehen, suche ich nach Alternativen und Vorschlägen.

    An sich habe ich schon über diverse Boxen gespielt (4x12er Engl, 2x12er + 1x12er Kombination Rectifier-Box, JCM800, JCM900, irgendeine Crate ...) und fand den Klang eigentlich nur bei der Crate richtig scheiße - zu glatt, zu kratzig. Die Mesa-Boxen hatten irgendwie auch recht wenig Charakter. Also auf den EINEN Klang, auf genau DIESE Klangnuancen bin ich nicht angewiesen.

    Meine Kriterien:
    - Stereo-Eingang, da der Rackhead zwei Endstufen a 50Watt hat (Vollröhre).
    - 8 Ohm / 16 Ohm
    - Watt? Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich weiß nur, dass die Marshalls 300 Watt haben :D
    - ich suche nach einem "rockigen" Klang
    - möglichst günstig, da Student :)

    Grüße...
     
  2. Kaaba

    Kaaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.07
    Zuletzt hier:
    2.04.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.04.07   #2
    Sorry aber ich glaube wenn du einen guten typichen engel sound haben möchtest dann hilft nur engel boxen.

    wenn du wiederum nur einen guten rockigen sound suchst kANN ich dir Marshall, Mesa Bogie, Hutshes and ketchner weiter empfehlen oder du suchst dir eine alte gitarrenbox und baust dann deine boxen rein, aber vorsicht soweit wie ich weiss gibt es da tüggen. wenn du nicht ganz so erfahren bist mit boxen bau und so dann lass eher die finger davon oder du machst dich im internet schlau.

    sonnst weiss ich leider auch nicht weiter sorry
     
  3. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 17.04.07   #3
    Öhm ... nunja ... ich "suche" ja nicht nach dem typischen Engl-Sound. Wie ich ja geschrieben habe, hatte für mich bisher fast jede Box, die ich gespielt habe, in gewisser Weise einen positiven Charakter. Außerdem habe ich ja auch geschrieben, dass ich Mesa nicht so besonders fand :)

    Trotzdem danke für den Versuch ;)
     
  4. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 17.04.07   #4
    Was ist denn dein Preislimit genau? Denn sooo teuer gehen die Marshall 1960A Boxen ja auch wieder nicht bei Ebay weg, so zwischen 300-400 Euro... da wird es schwer bessere und günstigere Alternativen zu finden.
     
  5. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 17.04.07   #5
    ja, das wollte ich auch sagen - die marshallboxen sind eigentlich schon recht günstig!
    ansonsten blieben da halt nur noch "b-marken" wie park, harley benton etc.
    da kann man schon 4x12" boxen unter 200,- finden...

    cheers - 68.
     
  6. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 17.04.07   #6
    vielleicht die boxen von fame...sind imho sehr gut... sonst die behringer....sind eigentlich fast wie marshalls...
     
  7. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.814
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.982
    Kekse:
    11.847
    Erstellt: 17.04.07   #7

    Kannste n ungefähres Preislimit sagen? Wär hilfreich... Und wenne denn noch versuchen würdest zu sagen ob's eher Dick oder eher aggressiv-durchsetzungsfähig sein soll kann Dir bestimmt auch geholfen werden.
     
  8. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 17.04.07   #8
    Naja, die Marshalls gingen vor gar nicht allzulanger Zeit mal für 300 € weg. Damals war auch ein JCM 900 für 500,- keine Seltenheit.

    Das wäre dann auch absolut okay gewesen. Zur Zeit sind die Preise jedoch wieder ziemlich angestiegen. Und deshalb bin ich jetzt einfach auf der Suche nach einem Geheimtipp bzw. nach einer Alternative :D

    Vor einem Jahr oder so gabs z. B. mal Ashdown-Boxen für einen Spottpreis bei ebay, die den Reviews nach wirklich spitze gewesen sein sollen.

    Ich spiele einen sehr mittigen Sound mit "moderatem" Gain. Durchsetzungsfähigkeit ist mir sehr wichtig.

    Fame-Boxen werd ich mir mal angucken - dankeschön.
     
  9. Gnu

    Gnu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    8.02.16
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    25
    Erstellt: 17.04.07   #9
    @Kaaba
    Check mal Deine Tastatur. Ich glaub, die ist Legastheniker.;)
     
  10. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 17.04.07   #10
    guck mal hier:
    Soundslive

    (wenn der Link nicht geht, geh auf www.soundslive.co.uk und geh oben auf die Deutscheflagge und wähl "Guitar Cabs")
     
  11. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.814
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.982
    Kekse:
    11.847
    Erstellt: 17.04.07   #11
    Nanu, dies ist doch die Stelle an der normalerweise sofort nach V30 gekräht wird. (NEIN, das ist KENE Kritik/Provokation.) Würde Deinem Sound wahrscheinlich auch entgegenkommen. Ich weiß ja nch ob Du auf 4x12 eingeschossen bist, aber bei deinem Preislimit solltest Du vielleicht doch mal ne 2x12 in Betracht ziehen. Was vielleicht auch noch was wäre sind die Harley Benton Cabs. Gibt's ebenfalls sowohl "Standard" als auch "Vintage" und mancheiner find die wohl richtig geil. Selber kann ich aber nix dazu sagen, da ich sie noch nie gehört /gespielt habe und dürften gebraucht äusserst selten sein.
    Alternativ würd ich vielleicht ne gebrauchte Laney, z.B. die GS412LA oder eine aus der TT Reihe (V30) in den Raum schmeißen, allerdings machen die sch bei eBay ebenfalls recht rar. Musste ma schaun.
    Zu Ashdown kann ich leider auch nix sagen.
     
  12. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.814
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.982
    Kekse:
    11.847
    Erstellt: 17.04.07   #12
    Wie's der Zufall will: guckst Du Hier

    Wär allerdings mutig, n Gelegenheitskauf mit so 'ner Summe. Halt ich ja selber nix von...
     
  13. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 17.04.07   #13
    Verdammt gute Idee! ;)

    Von diesen Spanplattenkisten, die neu schon weniger als 300€ kosten, würde ich Abstand nehmen. Vielleicht klingen sie nicht schlecht für das Geld, aber nachdem die anfängliche Überraschung "Huch, so schlecht sind die ja gar nicht!" verfolgen ist, stellt sich die Ernüchterung ein und man stört sich hier und da dran.
    Dann doch lieber was gescheites versuchen günstig abzugreifen... und da dann länger was von haben! Und vor allem: länger zufrieden sein! :)
     
  14. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.04.07   #14
    jup, das ebay angebot ist doch nicht schlecht - schreib den verkäufer an und frage, ob er dir mit privatverkauft ohne ebay entgegen kommen würde..

    wie auch schon gesagt, sind die hb boxen ne alternative (200€ für 2x12 v30, 350 für 4x12 v30).. allerdings ist bei der 2x12er zu beachten, dass der nächste schub voraussichtlich erst wieder mitte juni kommt
     
  15. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 18.04.07   #15
    letzte woche war ich dort un sie ham gesagt, es würde am 18.4.07 wieder eine Lieferung rein kommen wegen der großen Nachfrage.. die ham 300Stück bestellt wie ich auf dem Bildschirm vom "Paul" ( :D ) erkennen konnte.
     
  16. Kaaba

    Kaaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.07
    Zuletzt hier:
    2.04.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 18.04.07   #16
    Sorry habe Mesa Bogie mit Crate verwechselt
     
  17. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 22.04.07   #17
    Auf 4x12er bin ich "nur" halbwegs eingeschossen. Ich habe auch schon des öfteren nur über 2x12er gespielt und war vom Sound auch nicht enttäuscht. Ich bin sowieso nicht der Typ, dem die Hosenbeine auf der Bühne flattern müssen. Allerdings spielen wir auch ab und zu in Clubs ohne Mic-Abnahme. Da habe ich dann etwas Bedenken, nur mit einer 2x12er-Box aufzutauchen.

    Ich habe übrigens kein Preislimit festgelegt. Ich entscheide je nach Angebot, ob mir die Box diesen und jenen Betrag wert ist, oder nicht. Und leider sind die von mir favorisierten Marshalls einfach schonmal günstiger gewesen....

    Die Harley Bentons ... ich habe schon ab und zu was darüber gehört... und zwar nur Gutes. Aber irgendwie schwingt da so das "billig" mit. Eine Möglichkeit wäre, die mal ankarren zu lassen und zu testen. Zurückschicken mag ich zwar eigentlich nicht, aber da bleibt mir ja nichts anderes übrig.

    Laney-Boxen wären auch so ein Ding ... über die habe ich auch nur gutes gehört, andererseits werden die HH-Speaker in einigen auch nicht gerade gelobt...
     
  18. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 23.04.07   #18
    Hol dir verdammt nochmal ne Marshall JCM 800er Box ;)
    Hab ich auch an meinem ENGL Savage Special Edition hängen und der Sound sit spitze. Der ENGL sorgt für das Moderne, die Marshall Box sorgt für eine richtig schöne Mittenbetonung und durchsetzungskraft!

    Beim Gig am Samstag wurd mir sogar ne ENGL Standart (schräg) für meine weiße Marshall JCM 800 ELad Series Baujahr 1982 angeboten... ich hab den Typen ausgelacht! :D

    Die 300-400€ die du für ne Gebrauchte zahlst lohnen sich dicke!

    MfG Czebo
     
Die Seite wird geladen...

mapping