Ausführliches Theoriebuch (auf Gitarre abgestimmt) gesucht

von Neon Knight, 11.12.03.

  1. Neon Knight

    Neon Knight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    10.06.04
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.03   #1
    Hallo alle zusammen.
    Ich hab vor meine Freizeit dazu zu nutzen, ein wenig Theorie in mein Kopf einzutrichtern, also such ich ein ausführliches Theoriebuch, oder auch ne Serie mit mehreren Bändern, dass einen gut in die Theoriewelt einführt.

    Es sollte auf Gitarre abgestimmt sein und voralem Tonarten, Skalen, Pentatoniken, Harmonielehre und Tonleitern beinhalten.

    Ich hoffe, dass mir der ein oder andere aus dem Forum ein paar empfehlenswerte Exemplare vorschlägt, die mir eventuel auch richtig spass machen durchzulesen und zu lernen ;)

    mfg NK
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.12.03   #2
    Rock Guitar Harmonies von Jürgen Kuhmlehn. Befasst sich mit Harmonielehre und insbesondere mit dem Aufbau verschiedener Akkorde.
     
  3. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.03   #3
    Jazz Guitar basics

    OK Jazz wird nicht so dein fall sein, aber über theorie wirst du ´nirgentwo mehr lernen
     
  4. Neon Knight

    Neon Knight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    10.06.04
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.03   #4
    Bin Jazz nicht abgeneigt, aber die Jazz Theorie ist mir dann doch ein wenig zuviel des guten :D
    Am liebsten wärs mir in richtung Klassik, Blues, Rock ;)
     
  5. Runner

    Runner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    419
    Erstellt: 11.12.03   #5
    Dann wäre wahrscheinlich "Die neue Harmonielehre" von Frank Haunschild vür dich ein ganz gutes Buch, dort werden so ziemlich alle wichtigen Inhalte der Harmonielehre abgehandelt.

    Ansonsten wäre noch "In Vivo Guitar" von Abi von Reininghaus sehr empfehlenswert, er erklärt sehr ausfürlich und gibt sehr gute Beispiele zu allen Themen...
     
  6. Neon Knight

    Neon Knight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    10.06.04
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.03   #6
    Danke für die Tips ;)
     
  7. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    886
    Erstellt: 14.12.03   #7
    Noch einer:
    Finde es eine sehr gute Serie, und zwar "..fit for Guitar.." 1, 2, 3, 4, 5 und 6.
    Band 1 Techn. Übungen für Sologitarre
    Band 2: Tonleiterübungen für Slogitarre
    Band 3: Harmoniewissen für Gitarre 1
    Band 4 Harmoniewissen für Gitarre 2
    Band 5: Typische Gitarren-Rythmen ..aus Rock, Bleus und Metal
    Band 6: Gitarren-Akkorde

    Autor: Michael Morenga
    Verlag: Bosworth Edition

    ich habe sie von Amazon.de
     
Die Seite wird geladen...

mapping