Ausgefallene Grooves ab vom Schlag ;).

  • Ersteller sanderdrummer
  • Erstellt am
sanderdrummer

sanderdrummer

Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.212
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
So ich hätte es zwar nicht für möglich gehalten das ich nach Ewigkeiten mal wieder
ein Thread starte aber es lässt mich nicht locker.

Hab in letzter Zeit eher wenig Freiraum für mein Schlagzeug aber ich will mal wieder bisschen trommeln.
Dazu fehlen mir nur noch ein paar Angriffspunkte xD.

Also her mit euren verrückten Grooves.

Ich suche paar neue Ideen und Grooves auf denen ich aufbauen kann.
Sowas in Richtung des Tony Royster Grooves.
Einfach paar Sachen die anders sind aber Grooven wie sau.
Darf ruhig anspruchsvoll sein.

Bin mal gespannt.
Bin auch gerne bereit ein paar meiner Grooves offenzulegen und zu erklären.
Machen wir das ganz im Sinne der Panini Aufkleber xD.
 
S

Stammi99

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
29.06.10
Beiträge
23
Kekse
0
Hallo,

ich weiß nicht genau wie deine persönliche Musikrichtung aussieht, aber richtig dreckige Hammergrooves spielt u.a. Ralf Guske (Söhne Mannheims)!

Christian
 
Luks

Luks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.17
Registriert
10.01.09
Beiträge
211
Kekse
367
Danke für's Eröffnen, Sander, so was interessiert mich auch irre.

Leute, zeigt eure Grooves!:D
 
Nils!

Nils!

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.15
Registriert
16.03.08
Beiträge
326
Kekse
1.278
Wie passt dir denn so was hier?

ist mal was anderes da 5/4 und auch nicht zu schwer für den Anfang. Da kann man mal rein schnuppern und wenn es gefällt auch einfach nach Lust und Laune ein paar Noten mehr rein malen. ;)

Dann bleibt mir eigentlich nur noch viel Spaß bei üben zu wünschen und auf den nächsten Post zu warten ;)

PS: ein Metronom wäre bei diesen 5/4 Sachen auch nützlich.
 

Anhänge

  • Scannen.jpg
    Scannen.jpg
    137 KB · Aufrufe: 260
sanderdrummer

sanderdrummer

Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.212
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
Schaut beides sehr nett aus :).
Mit 5/4 hab ich schon gearbeitet schaut sehr interessant aus.
Werd mich auf jeden fall mal dran setzen.

Auch der andre groove schaut nett aus :).

Danke schon mal.

Hab auch schon ein paar Sachen in arbeit die ich noch poste wenns fertig ist :)
 
D

drumtheater736

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.351
Kekse
2.049
Hi,

einer meiner lieblingspatterns stammt noch aus meiner funkzeit . das stück ist von prince und heißt sexual mother f.

ok mal gucke ob ich es noch zusammen bekomme. also der grundrhythmus ist.

die hihat läuft normal durch mit achtel also 1 +2 + 3+ 4+

die snare wir auf auf der 1 und der + von der 2. zählzeit dann ganz normal auf der 4.
also rot ist schlag
1 + 2 + 3 + 4 + 1 und + werden am meisten betont also ^
die bassdrum wird auf 1 +e dann im 2 takt auf der + mit der snare zusammen und auf 3 e

1 e + a 2 e + a 3 e + a 4 e + a

im 2 takt wird die bassdrum noch etwas komplizierter.


1 e + a 2 e + a 3 e + a 4 e + a

der groove geht richtig nach vorne durch die snare am anfang.

LG

DT
 
Drummerle

Drummerle

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
02.12.09
Beiträge
1.383
Kekse
7.270
Ort
Münster Germany
letztens auf nem workshop gesehen.......wenn man erstmal mitzänlen kann und sich "reingehört hat" groovt das wie sau : seven and a half von Vital Information (um Steve Smith) hier zu finden......das ist im 7,5/8 wie der name schon sagt....einfach crazy:p
 
D

drumtheater736

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.351
Kekse
2.049
Hi,

interessante sache, wie wird der denn gezählt.

Lg

DT
 
sick_drummer

sick_drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.16
Registriert
10.01.08
Beiträge
340
Kekse
320
Ort
Schneegattern
Hm...
Led Zeppelin - Fool The Rain ==> Toto - Rosanna
Ziemlich alles von Manu Katché und Danny Carey von Tool spielt auch die derbsten sachen...

Einfach mal youtubeln ;).

Mfg
sick
 
Drummerle

Drummerle

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
02.12.09
Beiträge
1.383
Kekse
7.270
Ort
Münster Germany
interessante sache, wie wird der denn gezählt.
Code:
 x   x    x    x     x    x    -     -    - 
one  toe three four five six seven anda half

x= achtel, 
- = 16tel
(am anfang einfach mal mitklatschen, iwann ist man drin.....es ist einfach auf die anderen zu hören, denn die letzten 3 16tel werden von der band oft mitgespielt)
 
trommelfrosch

trommelfrosch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.14
Registriert
16.01.08
Beiträge
1.063
Kekse
3.841
Ort
Ubstadt-Weiher
moin allerseits,

mir gefällt dieser groove sehr gut:


3erGroove.jpg

die snare auf 2 + 4 laut, ansonsten als ghostnotes

viel spass beim tüfteln
 
D

drumtheater736

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.351
Kekse
2.049
Code:
 x   x    x    x     x    x    -     -    - 
one  toe three four five six seven anda half

x= achtel, 
- = 16tel
(am anfang einfach mal mitklatschen, iwann ist man drin.....es ist einfach auf die anderen zu hören, denn die letzten 3 16tel werden von der band oft mitgespielt)

Hi,

oops da stand ich wohl etwas auf der leitung. danke

LG

DT
 
T

Tobbes

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.10
Registriert
27.09.07
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
Wiesbaden
Servus zusammen,

was meiner Meinung nach sehr Groovt sind Spin doctors z.B. Two Princes
Wenns mal richtig grooven soll aber doch nicht zu hart sein soll,.
Viel Spaß
und danke für die anderen anregungen!!

Lg
Toby
 
R

Red-Guitar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.06.13
Registriert
22.10.07
Beiträge
2.492
Kekse
4.092
Ich weiß nicht, in welche stilistische Richtung du willst, aber der Drummer von Bloc Party hat einige nette Grooves und Fills auf Lager, auch wenn die ehr einfach verschoben, als wirklich rhythmisch "ausgefallen" sind.

//EDIT: Ansonsten sind solche Grooves wie Trommelfrosch vorgeschlagen hat immer interessant. Nennen sich übrigens lineare Grooves.
 
heapstar

heapstar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.20
Registriert
20.01.10
Beiträge
376
Kekse
1.524
Ort
Köln
Letztens hatte mich Benny Greb beim Stoppok sehr beeindruckt. Der spielt recht wirres Zeug und groovt dabei sehr anständig.

 
schmuggla

schmuggla

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.20
Registriert
06.05.06
Beiträge
1.470
Kekse
1.094
hallöle,

sehr schöne grooves werden von herrn jojo mayer gespielt. er baut sie meist leicht auf und ehe man sich versieht, muss man mehrmals hinschauen, um das selbe feeling zu erreichen. wenn man das zeug dann auch noch in seinem tempo hinbekommt, hat man schon was aufm kasten :)

dieses video ist jedoch ein beispiel dafür, wie man aus simplen rephrasieren verschiedener pattern einfach ganz toll grooven kann:

http://www.youtube.com/watch?v=x-NcVkJpsuE
 
Roßtaldrummer

Roßtaldrummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.12
Registriert
30.07.09
Beiträge
43
Kekse
70
Ort
Landkreis Fürth
Um auch mal wieder einem der Besten Drummer zu zeigen mal wieder was von der Dave Matthews Band.

Man beachte wie Carter Beauford seine Typischen hi- Hat Akzente und im Chorus die Toms einsetzt.
Eine der Besten Bands leider in Europa unbekannt, auch Ants marching sehr hörenswert.

http://www.youtube.com/watch?v=y8W2Yn52U6U

Gruß Andi
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben