aussagekräftige titel

von Purist, 26.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Purist

    Purist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 26.05.08   #1
    hallo

    wie kommt es eigentlich zu den entscheidungen, daß ein thread geschlossen wird, weil der titel nicht aussagekräftig sei. wer legt da eigentlich den maßstab fest?

    ich hatte es jetzt schon einige male, daß mich ein titel angesprochen hatte, ich dann zu dem thema was geschrieben hatte und auch andere user sehr rege beteiligt waren...kein streß, keine röhren-transe diskussion..einfach ein thema, für das sich etliche leute interssiert hatten.

    und plötzlich wird das thema mit obiger begründung geschlossen.

    finde ich schon recht bedenkenswert, wenn da ein thema geschlossen wird, ohne daß es anmache oder sonstwas gab...
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.05.08   #2
  3. Purist

    Purist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 27.05.08   #3
    das hatte ich mir doch tatsächlich bereits vorher durchgelesen ;-)

    wenn ein thread geschlossen wird, weil er in eine andere richtung geht, als der titel suggeriert, dann habe ich da auch kein problem damit und verstehe das ebenfalls als service der mods...

    meine anfrage bezieht sich aber auf die anderen fälle - wie oben erwähnt. ich lese einen titel, lese den thread und finde meine vermutung(auf den titel bezogen) bestätigt. 5 oder 10 andern usern geht es ähnlich...es ist alles so, wie es eben auch in den threads ist, die nicht geschlossen werden.
    und dann wird das ding geschlossen...???
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #4
    Kannst du da bitte auch konkrete Beispiele nennen?

    "Einige Male" ist ziemlich unpraezise, bzw. nicht aussagekraeftig :)
     
  5. Purist

    Purist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 27.05.08   #5
    sorry..da hätte ich mir jedesmal den titel und das datum notieren müssen. letztes mal war gestern..
    titel: marshall vs engl

    aber ich will hier keine beweisführung ;-)
    ich verstehe einfach nicht, warum solche titel geschlossen werden, wenn doch der inhalt eben das wiedergibt, was der titel vermuten läßt.
    zumindest sind in solchen fällen die beteiligten an dem thread wohl nicht der gleichen meinung wie der entsprechende moderator.
    und wenn ein mod einen für mich und andere user interessanten thread schließt (in dem nicht alles chaotisch am "thema" vorbeiläuft), dann kann ich das leider nicht als service verstehen.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #6
    Dir ist schon aufgefallen, dass das Thema offen ist?

    Und der urspruengliche Titel von "Marshall vs. ENGL vs. x" war "Die ewige Suche nach dem richtigen Verstärker". D.h. das Thema ist wieder eroeffnet worden NACHDEM der Titel geaendert worden ist.

    Das die Beteiligten oft nicht der Meinung des Mods sind, erlebe ich haeufig, einigen erklaert man dann noch das ein Titel wie "Suche den perfekten Amp fuer mich" halt nicht wirklich viel aussagekraft hat.


    Von da aus bitte ich dich jetzt nochmal, und es geht nicht um "Beweisführung", sondern einfach darum das du mit der Arbeit der Moderation nicht zufrieden zu sein scheinst, bzw. den "Service" bemaengelst, aber du selbst bringst keine konkreten Beispiele. DAS ist kein Service.
     
  7. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.05.08   #7
    Du wirst diesen Service spätestens dann schätzen lernen, wenn Du des öfteren die erweiterte Suche nutzt, unter der Prämisse einer Ergebnisanzeige nach Threadtiteln.

    Wenn jemandem an Informationen z.B. über den Engl Screamer gelegen ist und - um die Suche weiter einzugrenzen - "Screamer" eingibt und die Headlinesuche schaltet, dann wird ihm u.a. der Thread "Engl vs. Marshall" nicht angezeigt, auch wenn es im wesentlichen um einen Vergleich des Screamer mit einem DSL-Combo geht. Das ist sehr schade, weil jede Menge interessanter Informationen unentdeckt bleiben.
     
  8. Purist

    Purist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 27.05.08   #8
    okay..das bedeutet dann aber, das man bei jedem threadtitel berücksichtigen muß, was in einer suchanfrage herauskommen könnte. keine einfache aufgabe..

    gibt es dafür ne software :-)
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #9
    Nein, dafuer gibt es keine Software, man ist da auf das Mitdenken der Threadersteller angewiesen, und der Benutzer ist in vielen Systemen haeufig das Element, das eben die meisten "Fehler" erzeugt.

    Threads wie "Marshall vs. Engl" sind bisher noch nicht geschlossen worden, obwohl ich mir ehrlich gesagt auch da haeufig mehr Informationen im Titel wuensche. Allerdings habe auch ich mittlerweile einsehen muessen, das viele gar nicht so weit denken, sondern mit dem Gedanken "Steht doch alles im Beitrag" das Thema fuer sich abschliessen.
     
  10. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 27.05.08   #10
    Bevor das jetzt wieder in einen sonst üblichen Streit ausbricht, kann man ja auch über alternative Lösungen nachdenken.

    Ich kann telekaster schon ein Stück weit verstehen. Manchmal entwickelt sich ein Thread ohne aussagekräftigen Titel doch ganz gut und läuft entspannt und kultiviert vor sich hin. Keiner stört sich zunächst daran und alles scheint in Ordnung zu sein.
    Da ist es schon ärgerlich, wenn die Unterhaltung plötzlich abgebrachen und der Thread aus besagten Gründen geschlossen wird.

    Auf der anderen Seite stehen natürlich die Boardregeln, für deren Einhaltung die Moderatoren zu sorgen haben. Da steht nun mal, dass ein Thread ohne prägnanten Titel vorübergehend geschlossen wird, bis ein neuer Vorschlag kommt.

    Wenn man nun den Treadsteller in einem solchen Fall darauf hinweist, dass er sich bitte einen neuen Titel einfallen lassen soll, das Thema aber trotzdem weiterlaufen lässt, solange es dort entspannt und zielgerichtet zugeht, wäre doch allen geholfen.
    Von mir aus kann man auch eine Frist setzen, bis der Thread dann doch geschlossen wird.

    Ich denke doch, dass man mit so einem Kompromiss ganz gut fahren würde, wie weit die Kompromissbereitschaft geht, muss dann natürlich immernoch vom entsprechenden Mod selbst entschieden werden.
     
  11. Purist

    Purist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 27.05.08   #11
    Threads wie "Marshall vs. Engl" sind bisher noch nicht geschlossen worden..

    doch: gestern!

    so wichtig ist die sache für mich allerdings nicht. mir war nur aufgefallen, daß es scheinbar öfter vorkommt, daß "volkommen harmonisch" verlaufende threads geschlossen werden, auch wenn die beteiligten user scheinbar keine probleme mit dem titel hatten.
    das es bei einer solch großen anzahl von usern regeln geben muß, die letztendlich allen dienen, ist schon klar.
    diesen thread darf man von mir aus gerne schließen. ich bin zwar nicht unbedingt viel schlauer als zuvor, aber es gibt für alle beteiligten hier ja noch mehr zu tun!
    gruß, tk
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #12
    Da war der Titel noch nicht "Marshall vs. Engl", und nachdem der Thread seinen neuen Titel hatte war er wieder offen. Hast du eigentlich den Beitrag #6 in diesem Thema gelesen?


    Und eigentlich sollte das Beispiele finden doch einfach sein: du musst doch nur die Setien durchblaettern und nach geschlossenen Threads (erkennbar an den Icons mit dem Vorhaengeschloss) ausschau halten.

    Bitte nenne mir konkrete Beispiele fuer "harmonische Titel" die geschlossen sind, das sollte fuer dich ja kein Problem sein, denn du schreibst ja noch dazu das "es scheinbar öfter vorkommt".

    Deshalb werden die Themen auch mit dem Vermerk "Zur Wiedereroeffnung bitte einen neuen Titel an einen Mod senden" geschlossen/geloescht.

    Wenn wir das Thema nicht schliessen (oder loeschen) wuerden, waere kein "Druck" da, es waere nicht noetig einen neuen Titel zu verfassen, oder sich die Muehe zu machen gar eine PM an den Mod zu schreiben.

    Hinzu kommt dann natuerlich das es auch nie eine Definition geben wird, wann eine Diskussion "gut laeuft" ("Kauf die den Cube, der ist Spitze,den habe ich auch " moegen einige als wertvollen Beitrag ansehen, andere wuerden das als Spam definieren.


    Und ehrlich gesagt verstehe ich momentan das Problem nicht wirklich: wenn der Thread geschlossen ist, dann notiere ich mir halt die Antwort und warte darauf, dass das Thema wieder eroeffnet wird. Wird es nicht wieder eroeffnet, scheint das Interesse des Fragestellers nicht wirklich so gross gewesen zu sein.
     
  13. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 27.05.08   #13
    Hallöli,

    das ein oder andere Mal hätte ich mir auch etwas mehr Langmut der MODs gewünscht.
    Im Großen und ganzen funktioniert es aber sehr gut - und bei den Bassisten weisen die ersten Anwortenden den Verfasser sogar darauf hin, einem MOD schnell einen anderen Thread-Titel zu schicken, bevor der Thread geschlossen wird. :)

    Mir ist es lieber, wenn mal ein Thread "zuviel" gesperrt wird, als - wie in anderen Foren - dutzende Threads mit dem Titel "Hilfe", "brauche dringend Hilfe" oder "Knrtpf ..." zu haben.

    Gruß
    Andreas
     
  14. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 27.05.08   #14
    Es sollte wie gesagtnur ein Vorschlag sein.

    Dennoch bin ich der Meinung, dass man einen Thread, solange keinem ein Nachteil dadurch entsteht, auch mal einen Tag laufen lassen kann und den Titel soz. im "laufenden Betrieb" ändert, sofern der Threadsteller innerhalb eines gewissen Zeitraums reagiert.

    Die Toleranzgrenze von "gut laufen" ist wie so oft die individuelle, subjektive Einschätzung des entsprechenden Moderators.

    Egal, ich persönlich halte es sowieso ähnlich wie Cadfael. Im Großen und Ganzen passt das auch so, wie es bisher läuft.
    Kleinere Ärgernisse gibt es immer wieder, egal wie und was man macht.
    Das Leben ist viel zu kurz um sich über solche Kleinigkeiten ernsthaft aufzuregen.:)
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #15
    Einerseits kann ich das absolut nachvollziehen, wobei ich vielleicht auch mal bemerken sollte, das ich auch Threads schliesse/Loesche bei denen es mir selber in den Fingern juckt eine Antwort zu schreiben.

    Allerdings sehe ich nicht die Notwendigkeit zweimal ein Thema zu bearbeiten (einmal die Bitte um einen neuen, aussagekraeftigen Titel, zum anderen dann halt das Schliessen oder Loeschen.... wenn der Themenersteller urspruenglich schon nicht die Notwendigkeit sieht sich Gedanken ueber einen Titel zu machen).

    "Diskussionen", und auch welche mit wirklichem Inhalt entstehen hier im Grunde sehr schnell (alleine durch die Menge der User, und dem Willen unbedingt zu antworten).


    So oder so: die Anzahl der geschlossenen/geloeschten Themen mag hier groesser sein als in anderen Foren, und hier und da wird sicherlich auchmal jemandem die Moeglichkeit genommen zu Antworten (wobei man das im Extremfall ja auch ueber PM machen kann).

    Was imho nicht passiert: es werden (oder von mir aus selten) Themen mit einem aussagekraeftigen Titel geschlossen, das einzige Beispiel das hier bisher genannt wurde bezieht sich auf einem wieder eroeffneten Thread, bei dem es eben einen neuen Titel gibt.


    Ich warte daher immer noch auf Beispiele fuer "harmonische Titel", die geschlossen worden sind.

    Es ist einfach vollkommen daneben wenn man gegen ungenaue Vorwuerfe argumentieren soll.
     
  16. Purist

    Purist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 27.05.08   #16
    ich habe niemanden einen vorwurf gemacht! ich habe eine anfrage gestellt. also nichts reininterpretieren, was so nicht ist!
    und ich habe bereits oben geschrieben, daß ich mir nicht alle threads merke, wo das passiert. und um die liste dieser threads durchzuarbeiten, habe ich nicht die zeit. vielleicht in den schulferien :-)

    außerdem hatte ich bereits erwähnt, daß es für mich erledigt ist. ich wollte keine große aktion daraus machen, ich habe mich auch in keinster weise aufgeregt und habe mich auch nicht beschwert.
    ich hatte eine frage gestellt!
     
  17. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.05.08   #17
    Ja, hier -> http://www.medem.com/MEDEM/images/ama/ama_brain_stroke_lev20_thebraineffectsstroke_01.gif ;)

    Mich ärgert sogar, daß einige Threadtitel, die den Namen als solchen nicht mal verdienen, unbeanstandet bleiben. Die Gründe dafür habe ich ja bereits genannt.
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.08   #18
    Du magst mich paranoid schimpfen, aber in:

    Lese ich schon einen Vorwurf.

    Weisst du, du hast das Recht dich hier zu beschweren, konstruktiv zu kritisieren, Vorschlaege zu machen und deine Meinung mitzuzeilen.

    Was ich von dir erwarte, ist auch keine komplette Liste, sondern ein Beispiel. Ein Einziges. Das sollte doch nicht so schwer sein, zumal du selber noch nachgelegt hast und behauptet hast, dass das hier "scheinbar öfters" passieren würde. Du wirst doch deine Gründe für diesen Eindruck haben, und das sollte doch auch nicht so schwer sein diese zu belegen.

    Ich habe eine Rueckfrage gestellt, keine grosse Aktion: eine Antwort sollte da nicht wirklich ein Problem sein.
     
  19. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 28.05.08   #19
    Lieber Andreas, Du siehst sicher selbst den ins offene Auge springende Widerspruch ;) :).

    Was offenbar viele betroffene User nicht mitbekommen - wenn ein Thread geschlossen wird oder sogar auch gelöscht wird - ist das alles wieder rückgängig zu machen, der Thread kann mit einem neuen Titel wieder aufgemacht werden, der gelöschte Thread wiederhergestellt werden...nix passiert, nach Klärung könnte es ganz normal weitergehen... :).
    Alles andere ist das persönliche "angepißt-Gefühl", und "nein, ich mach NIE einen Fehler!" ;)

    Lenny hat sich soviel Arbeit gemacht, die Anleitung for Dummies zu den aussagekräftigen Threadtitel zu schreiben, daß ich eine weitere sinnlose Diskussion darüber gern schließen würde, aber da überlasse ich Lenny als dem Tudor gern den Schlüssel ;).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.