Auto Wah oder Normales Wah-Pedal??

von vig, 05.03.07.

  1. vig

    vig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.07   #1
    Servus,
    durch eine kleine Finanzspritze von meinem Opa hab ich nun vor mein Equipment um ein Wah Wah pedal zu erweitern!
    Jedoch bin ich mir nicht so ganz sicher was für Wah pedal ich mir zulegen soll...
    Hoffe ihr habt ein paar Tipps aus eigner Erfahrung!
     
  2. snippy

    snippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    246
    Erstellt: 05.03.07   #2
    Im Endeffekt musst du wissen, was dir lieber ist.
    Ein Autowah, welches anschlagssensitiv arbeitet - also der Waheffekt, je nachdem wie stark du anschlägst, stark oder schwach ist - kann ganz andere Soundwelten erzeugen, als ein Wah, welches du mit dem Fuß bedienst.
    Mir persönlich ist das Manuelle aber tausendmal lieber, da es für gefühlvolles Spielen einfach besser geeignet ist. Man kann eben den Sound erzeugen, den man mag und auch zu dem Zeitpunkt bzw in dem Rythmus, den man braucht. Bei nem Autowah ist man da etwas eingeschränkt, da entweder das Wah periodisch ist (Der Waheffekt kommt in einem fest einstellbaren Intervall), oder eben bei nem anschlagssensitiven Wah auf die Rythmik des Gitarrenspiels bzw Anschlages festgelegt ist.

    Aber wie gesagt, du kannst mit jedem der beiden, bzw. 3 Varianten ganz unterschiedliche Sachen machen ;)
    Teste doch mal ein paar Wahs an. Bei Bedarf kann ich dir aber auch gerne mal ein paar Samples schicken, was man mit nem manuellen und mit einem anschlagsensitiven Wah anstellen kann.

    Gruß
    Snippy
     
  3. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 06.03.07   #3
    es gibt aber auch andere varianten um an ein wah zu kommen - wo es beides gibt auto+manuell

    teure variante: line6 fm4 + expressionpedal um ca 350 + 60 (?) euros

    billige variante: digitech RP80 (?) ... laso das mit expressionpedal inklusive - da gibt zum einen eben 3 manuelle wah-simualtionen und zusaätzlich noch einen autowaheffekt!
    (ich glaub dass dasdas RP80 ist - ich hab das rp50 nur eben ohne expressionpedal!)

    naja

    oder eben das, das snippey sagte^^
     
  4. vig

    vig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #4
    okay schon mal vielen Dank an euch beide! habe nu shcon mal etwas ehr übersicht...
    Aber ich denke, dass ich mich dann eher für ein manuelles entscheide.
    Danke auch für dein tipp mit dem RP80, aber ich halte nicht so viel von dieser ganzen digitalisierung... da ist mir so was analoges viel lieber...
    Habe schon oft was von dem cry baby von dunlop gehört!
    Könntet ihr mir das empfehlen?
     
  5. snippy

    snippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    246
    Erstellt: 06.03.07   #5
    Ist eigentlich ein Klassiker, aber es gibt auch andere Wahs, die einen ganz anderen, aber dennoch nicht minder interessanten Sound haben. Da solltest du auch wieder antesten ;)
    Ich persönlich finde es etwas störend, dass man kein Volumenpedal mit drin hat. Darum verwende ich das Mr. Crybaby Super und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß
    Snippy
     
  6. vig

    vig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #6
    und wo gibts das und wie viel kostet es?
    ..bei thomann find ich es nicht!
     
  7. snippy

    snippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    246
    Erstellt: 06.03.07   #7
  8. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 07.03.07   #8
  9. vig

    vig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.07   #9
    dann wirds bei mir auch bestimmt das wd7 werden, mag den rhcp sound eh zeimlich..
    vielen dank nochmal!
    lg vig
     
  10. poppy

    poppy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 07.03.07   #10
  11. GuitaRomi

    GuitaRomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    15.01.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    738
    Erstellt: 08.03.07   #11
    Ich kann an der Stelle nur das standart Cry Baby empfehlen, benutze es selbst und bin absolut zufrieden.
    Ist zwar nicht so flexibel wie andere Wahs, klingt dafür aber immer gut ;)
    Was auch noch ein Pluspunkt ist, es ist gebraucht ziemlich günstig zu ergattern.
    mfg romi
     
Die Seite wird geladen...

mapping