Avenged Sevenfold

von De-loused, 26.06.05.

  1. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 26.06.05   #1
    Mich wunderts das es noch keinen Thread über diese Band gibt, meiner Meinung nach eine spielerisch unglaublich gute Metalband (mixen ja ziemlich viele Metalstile), dazu sehr Abwechslungsreich.
    Haben mit "Sounding the seventh Trumpet" und "Waking the Fallen" 2 suberbe, Metalcore-lastige Alben aufgenommen und nun "City of Evil" unter Warner veröffentlicht, die neue gefällt mir allerdings so gar nicht, für meine Ohren zu glattgebügelt (vor allem der früher großartige Gesang).
    Was haltet ihr denn so von denen, gelungener Metal-Stilmix oder doch nur ein halbgarer Mischmasch?
     
  2. Neme

    Neme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 26.06.05   #2
    Avenged Sevenfold - Unholy Confessions

    der song ist einfach nur geil :D

    stehe eigentlich eher auf etwas härtere musik und mehr geschreie aber find sie trotzdem gut
    live bei rock am ring haben sie mich auch überzeugt :)

    und beim solo am ende von second heartbeat kann man denk ich nicht anders als staunen (selbst wenn man, wie ich, nicht gittarre spielt)
    vom neuen album kenne ich bisher nur 2 songs grob, die dann glücklicherweise auch grade bei rar kamen ;)
    die alten gefallen mir so spontan aber besser
     
  3. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 27.06.05   #3
    Ich kenne nur die "Sounding the seventh trumpet", welche mir ausgesprochen gut gefällt was vor allem am Schlagzeugsound und der Stimmenvielfalt vom Sänger liegt. :D

    Mich nervt bei diesen ganzen Metalcore-Geschichten immer der zu sehr nach Plastik klingende Drumsound. Allgemein finde ich den Sound oftmals zu dick und nur noch künstlich. Bei der Platte passt aber vom Stilmix und der Produktion her alles hervorragend zusammen. Recht natürlich und trotzdem ordentlich Power dahinter. "Warmness on the Soul" ist zudem ein absoluter Ausnahmesong. ;)
     
  4. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.09.05   #4
    Eine absolute top band. Als ich sie das erste mal hörte war mir sofort klar das ich sie immer hören werde. ich mache es immernoch. sogar im moment!
     
  5. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 21.12.05   #5
    Ich kenne bisher nur die frei erhältlichen Songs von deren Homepage und "Bat Country" vom neuen Album (der läuft öfters mal auf www.bandit1063.com).

    Die neuen Songs gefallen mir dabei am besten, ich denke ich werde mir City Of Evil mal zulegen.

    Als Metalcore würde ich die neuen Sachen aber nicht bezeichnen.
     
  6. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 22.12.05   #6
    ich hätte sie mir ja nicht gekauft aber eine freundin musste das album "city of evil" unbedingt haben, also hab ich mal reingehört und war sehr positiv überrascht: reiner metalcore ist das nicht mehr, da sind schon zuviele power-metal-elemente drin (iron maiden standen wohl des öfteren pate!). ein dichter, fetter sound, hübsche, old-schoolige soli und treibende drums: gefällt mir! einzig der gesang kommt an einigen stellen doch ein bisschen zu kitschig rüber, da wäre weniger mehr gewesen. aber unterm strich ein empfehlenswertes album, das mit "bat country" auch einen wirklichen hammer bieten kann!
     
  7. SOAD Freak

    SOAD Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bauernkaff
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.01.06   #7
    Ich finde die Band auch einfach nur genial. Finde die Solos einfach nur der Hammer und der Stil des Drumers gefällt mir auch sehr gut.
    Konnte sie leider noch nicht selber live sehen aber das lässt sich hoffentlich nachholen:great: .

    Einziger kritikpunkt ist das der Gesang manchmal wie schon angemerkt kitschig und bissl unpassend ist.
    (und das ich die solos nich spielen kann weil sie zu krass sind:(

    Favourite song: Blinded in Chains

    Letz Rock!!!!
     
  8. Fender1986

    Fender1986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.06   #8
    TRASHED & SCATTERED !!!!!!:evil:
     
  9. Semizero

    Semizero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #9
    Waking the Fallen war schlicht genial und eins meiner Lieblingsalben überhaupt

    City of Evil dagegen sehr enttäuschend, habe mir letztens "Sounding the seventh trumpet" bestellt und bin mal gespannt.

    leider sind sie konzertmäßig in deutschland nur in köln und hamburg

    Lieblinssongs:

    Unholy Confessions
    Chapter Four
    Reminissions
    Eternal Rest
    Second Heartbeat
    I won't see you tonight part 1
    Clairvoyant disease
    And all things will end

    und bei city of evil

    M.I.A.
    Burn it down

     
  10. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 19.02.06   #10
    diese Band ist einfach nur der obehammer.

    aber der gesang ist nun so "clean" weil der hals des sängers so zimlich im arsch ist...sie mussten schon sehr of konzert in den USA absagen weil der sänger keine stimme hatte. nun spielen sie kaum mehr 4 konzert hinter einander...sondern schön brav mit bissel pasue drin für den sänger.

    der drummer ist einfach nur "A MACHINE"
     
  11. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.02.06   #11
    Naja, so clean ist der Gesang auch nicht finde ich, ich hab "Chapter Four" mal angehört und so hart klingt das auch nicht.
    Dem Sänger ist angeblich ein Blutgefäß im Hals auf einem Konzert gerissen, aber die Band streitet ab, dass sie deshalb jetzt anders klingen.
    Auf jeden Fall ist "City Of Evil" saugeil. Geile Soli, obwohls nicht immer voll auf die Fresse ist, das "Seize The Day" Solo erinnert mich ein wenig an "November Rain".
    Und wer den ersten 4 Liedern die Band für weichgespült hält, der glaubt wohl auch, dass alles durchn Harmonizer muss um erträglich zu sein.

    PS: Die sind jetzt gerade auf Deutschland Tour, ich würd sie gerne am 3.3 in Hamburg sehen, aber leider kommt niemand mit und es ist Schul-Bandabend. :/
     
  12. Musics Pet

    Musics Pet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.06   #12
    hab nur das waking the fallen album von denen im schrank stehen... ich finds ganz gut, auch die ganze optische aufmachung und die texte sind hamma!!!!
    ich find auch die wechsel zwischen shouter (darf man das bei denen so nennen?) und sänger ganz geil gemacht!
     
  13. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 05.03.06   #13
    Die spielen doch auch bei Metallica als Vorband bei dem diesjährigen Berlin Gig oder??
    Bin mal gespannt, wie die das machen :great:


    Cheers
     
  14. im_Wahn

    im_Wahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.07
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 06.03.06   #14
    Jop hab gelesen das Sie Vorband bei Metallica sind und wollte mal sehen was mich so erwartet... und ÜBERRASCHUNG! ich kannte sie schon ,denn sie hatten mal ein Lied beim Soundtrack zu Madden NFL 2004:p tja ja die zocker wieder...
    find die net zu schlecht, als vorband für f*ckin Metallica wirds reichen..

    MfG im_Wahn
     
  15. fummi

    fummi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    23.12.10
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.06   #15
    Mal ausgraben das ganze hier ^^
    Hab Avenged Sevenfold bei RaR diesen Samstag zufällig das erste Mal gesehen, sehr geil =)
     
  16. Jimbo_Jones

    Jimbo_Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 06.06.06   #16
    Der Sinister ist voll der Poser. So toll ist der garnicht.

    Slash für Arme. :D:D

    Außerdem ist das eine Teenie-Band. Schaut euch mal deren Fans an. Gestern noch für die Backstreet Boys, heute auf einmal voll die harten Metalfans...lol
     
  17. FlyingAndi

    FlyingAndi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 07.06.06   #17
    Stimmt schon, aber die Musik find ich trotzdem gut.
    Also: Lass die Teenies doch mal ordentliche Musik hören ;)
     
  18. im_Wahn

    im_Wahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.07
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 08.06.06   #18
    also ich fand der geilste Song den sie in Berlin gespielt haben war der von PanterA:p
     
  19. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 08.06.06   #19
    Haben sie auch am Ring gespielt, und auch da fand ichs den besten Song. Dieses ganze Gepose-Drumrum find ich übertrieben und peinlich, die Mucke war früher sehr gut, heute ist sie mir zu Maiden-mäßig.
     
  20. HyperJN

    HyperJN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    71
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 11.06.06   #20
    also ich war auch bei metallica und fand sie richtig geil^^
    nur dass der reverend die ganze zeit am stick twirlen war fand ich schon sehr posermäßig... aba musikalisch hatta viel drauf würd ich sagen :D
    hab vorher nur mal den namen gehört und ich denke ich werd mir bald ma was von den holn

    mfg hyp :)
     
Die Seite wird geladen...