Bald da: Behringer BBG Wave

von Martman, 16.08.20.

Sponsored by
Casio
  1. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.20
    Beiträge:
    4.827
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    20.279
    Erstellt: 16.08.20   #1
    Genau, wonach es aussieht: Uli klont den PPG Wave. Und der überholt im Zeitplan sowohl den DS-80 als auch den UB-Xa – wahrscheinlich, weil man sich endlich nicht mehr mit VCOs rumplagen muß.

    Nachdem Wavetable jetzt sowieso neben FM der hice Shice und Das Neue Analog™ ist, gibt's neben immer fortschrittlicheren Ambitionen erstmals einen Vintage-Wavetablesynth-Klon für richtig amtliche 80er-Jahre-Wavetable-Eskapaden. Bis jetzt soll ja meines Wissens nur der Blofeld die PPG-Wavetables gehabt haben.

    Wie das Problem Waveterm gelöst werden soll, ist wohl noch nicht raus. Aber bei den heutigen technischen Möglichkeiten könnte man das direkt im Synth mit einer eingebauten Webapplikation erschlagen.

    On a sidenote: Die RD-6 ist da. In Farbä uund buunt. Also passend zur TD-3.


    Martman
     
Die Seite wird geladen...

mapping