Band aufnehmen am Mac - Zubehör

  • Ersteller sime147
  • Erstellt am
S
sime147
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.15
Registriert
24.04.09
Beiträge
10
Kekse
0
Hey
meine Band und ich möchten uns gerne aufnehmen.
Zur Verfügung hab ich das weiße MacBook von Ende 2009 mit Garageband
Ich suche eine günstige Möglichkeit die gesamte Band auf einmal aufzunehmen und nicht alle Instrumente nacheinander. Wenn möglich möchte ich die einzelnen Spuren anschließend noch am Mac bearbeiten können.
Mein Computer hat nur USB kein Firewire Anschluss.
Budget: rund 200€. Was würdet ihr mir empfehlen?
Danke im Voraus!
 
eZio
eZio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.14
Registriert
04.04.08
Beiträge
85
Kekse
120
Mit 200€ kommste da nicht weit denke ich.

Ne günstige Lösung wäre etwa sowas HIER für dich. Hier haste dann ein Interface mit 16 Kanälen, die du später auch alle einzeln am Mac bearbeiten kannst. Da könnte es mit komplett abgenommenen Schlagzeug aber schon wieder Knapp werden mit Micro-Eingängen aber das kommt ja auch darauf an was noch so in der Band gespielt wird und ob ihr direkt ins Interface spielen wollt oder noch über ne Box.

Warum eigentlich kein Firewire? Sollte doch jeder Mac haben....
 
S
sime147
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.15
Registriert
24.04.09
Beiträge
10
Kekse
0
danke schonmal für die schnelle Antwort
Die neueren Serien des kleinen MacBooks haben kein Firewire mehr verbaut, nur noch die MacBook Pro
300€ sollten auch hinzukriegen sein... ist die Qualität von dem Interface denn gut, lassen sich damit akzeptable Aufnahmen machen?
16 Kanäle reichen auf jeden Fall zur Not wird zur Schlagzeug-Abnahme noch n Mischpult vorgeschaltet, dann läuft das am Mac eben über einen Kanal...
Die Gitarrenverstärker werden mit Mikro abgenommen und dann ins Interface, Keyboard und Mikrofone direkt ins Interface
 
D
dkreutz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.21
Registriert
31.03.07
Beiträge
441
Kekse
833
Achtung: mit Garageband kannst Du gleichzeitig maximal 8 Spuren aufnehmen und die Samplingrate ist auf 44.1KHz limitiert (immerhin bei 24 Bit Auflösung).
 
eZio
eZio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.14
Registriert
04.04.08
Beiträge
85
Kekse
120
Habe selber zwar noch keine Erfahrung mit dem Interface gelesen aber in den Produktbewertungen und auch sonst ließt man überwiegend gutes und zur Not schickstes halt innerhalb der Rückgabefrist wieder zurück.
Ansonsten hatte ich noch nie Probleme mit Tascam Produkten (habe das US-122).

Wenn dir die 8 Spuren von Garageband nicht reichen kannst du ja auch mit Cubase 4 LE aufnehemen, dass sollte da mitgeliefert werden.
 
S
sime147
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.15
Registriert
24.04.09
Beiträge
10
Kekse
0
ok danke für die Antworten
ich werde mir das dann denke ich mal bestellen....
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben