band-logo, was haltet ihr davon?

von A.P., 24.01.05.

  1. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.01.05   #1
    nicht mehr relevant...
     
  2. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.01.05   #2
    das 2. is ganz okay. Nur das 1. kann ich ums verrecken nicht lesen :)
     
  3. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.01.05   #3
    ich hab das vielleicht ein bißchen zu sehr zusammengeschoben...
     
  4. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.01.05   #4
    und ich würde vielleicht die verzierungen (knochenflügel?) etwas mehr als hintergrund nehmen, damit die schrift besser zum vorschein kommt
     
  5. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 24.01.05   #5
    Das 2. ist ganz cool, aber das 1. ist ja hammer schlecht zu lesen :eek:
     
  6. profane666

    profane666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.01.05   #6
    Ein Logo ist zunächst immer schwarz auf weißem Hintergrund. Also keine Farben. Ich finde das erste aufjedenfall besser. Vieleicht noch einen leserlichen Schriftzug drunter setzen.
    Fällt auf jedenfall auf.
     
  7. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.01.05   #7
    mir gefällt das 2.besser weil es richtig zur musik passt (nicht ganz ernstzunehmender 80er thrash)
     
  8. profane666

    profane666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 26.01.05   #8
    Aber ein Logo ist schwarz-weiß. Und dann sieht das shcon ganz anders aus.
     
  9. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 26.01.05   #9
    Warum muss ein Logo Schwarz weiß sein? :confused:
    Ich find das 2. gut, das erste nicht.
     
  10. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 27.01.05   #10
    jetzt find ich das logo richtig geil:twisted: , habs noch ein bischen bearbeitet, was sagt ihr dazu???

    p.s. die qualität hat bei der komprimierung ziemlich geliiten, leider...
     

    Anhänge:

  11. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 27.01.05   #11
    nicht schlecht, aber viel besser als die "urversion" issses nicht.
     
  12. Pedder79

    Pedder79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    27.06.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    ML
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.05   #12
    bin eher für die erste Version des engrave Logos, sieht einfach kompakter und eben besser aus.
    beim Disgrace Logo muss ich sagen, dass ich diese unleserlichen typischen Black-Metal Logos absolut hasse. Du fährst meilenweit auf der Autobahn hinter 'nem Typen her, der irgendsoeinen Aufkleber mit Logo in der Heckscheibe hast, und erkennst trotzdem nicht den Bandnamen. Abgesehen davon, sehen sich die Logos mittlerweile eh alle so ähnlich, dass ich das echt für Unsinn halte. Zudem muss das Logo doch nicht unbedingt "szene-typisch" sein, oder?
     
  13. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 28.01.05   #13
    Naja, das erste ist halt ein Black-Metal Logo, man kanns nicht lesen und groß unterscheiden tun sich die Formen ja sowieso nicht...

    Das 2. ist ok, aber das S/W - Argument ist durchaus ernstzunehem, denn ich glaub nicht das ihr für Gigs farbige Flyer kriegt, und dann kanns auch keiner mehr lesen...
     
  14. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 28.01.05   #14
    das stimmt, das werd ich noch mal überdenken!!
     
  15. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 30.01.05   #15
    ich sag etz mal nix zu den logos, ausser dass sie beide sowas von stereotyp sind... naja egal.
    was ich sagen wollte: glaub dem mann der gesagt hat, ein logo sieht nur gut aus wenn es auch s/w gut aussieht.
     
  16. kosh

    kosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.696
    Erstellt: 24.03.05   #16
    Ich hijacke den Thread jetzt einfach mal, weil ich keinen Bock hatte extra einen eigenen zu öffnen. Sagt mal ob man das folgende Logo so einigermaßen entziffern kann.
    Eine Ex-Combo von mir wird Ende diesen Jahres wahrscheinlich ein kleines Reunion Konzert geben. Nur spaßeshalber, aber ich dachte mir das trotzdem der alte Schriftzug wieder an Start müsste. Da diese Combo aus den 90ern stammt und es damals für uns keine Pcs mit Scannern gab, sind sämtliche Daten verschwunden. So hab ich mich gestern Abend mal hingesezt und versucht, dat alte Ding aus den Hirnwindungen zu pressen.
    Langer Rede kurzer Sinn, hier ist das Ergebnis, kann man's lesen?
     

    Anhänge:

  17. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 24.03.05   #17
    Sieht nid schlecht aus, aber lesen kann mans nicht.
     
  18. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 24.03.05   #18
    Seh ich genauso!
    Ist das jetzt auf weißem oder schwarzen Hintergrund...?
    Miniaturansicht und Original unterscheiden sich da!
    Vorteil des Logos: Rechtschreibfehler fallen nicht auf :D
    Gruß
    Oli
     
  19. thrones_of_blood

    thrones_of_blood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Uetendorf, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #19
    Lesen kann man es nicht, sonst OBERGEIL!!!

    Wie hast du das gemacht?
     
  20. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 24.03.05   #20
    Also ich wuerde da eher eine der Nu-Black-Metal-Bands dahinter vermuten. Bei denen ist das doch normal das man den Bandnamen nicht entziffern kann.
     
Die Seite wird geladen...