Band Unterricht?

  • Ersteller PechGehabt
  • Erstellt am
PechGehabt
PechGehabt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.21
Registriert
06.09.08
Beiträge
676
Kekse
832
Hi!

Ich habe mal ein wenig gegoogelt, aber nix gefunden - vielleicht habt Ihr so etwa schon einmal gehört oder so gemacht.

Mir ist die Idee gekommen, dass es doch ganz nett wäre, mit der Band ein Wochenende wegzufahren und Individual- so wie Bandunterricht zu buchen.

Ich stelle mir das ungefähr so vor:

Es gibt eine Musikschule, die Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang unterrichtet. Wir haben je nach Instrument Einzelunterricht und auch Gesamtunterricht und das für ein Wochenende oder so... An der Musikschule angegliedert ist eine günstige Unterkunft. Wir können vorab unseren individuellen Kenntnisstand mit der Musikschule besprechen so wie auch unseren Band-Kenntnisstand.

Wäre doch ein toller Ausflug für ne Band, oder?

Kennt Ihr so etwas?

Gruß, Thomas

P.S.: Kurz zu uns: Wir stehen ganz am Anfang als Band. Alles eher Anfänger - vor allem im Bandkontext. Ich stelle mir vor, dass so ein "Powerworkshop" uns alle einen riesen Schritt voran bringen kann, vor allem, wenn auf unsere individuellen Niveaus eingegangen werden kann.
 
Eigenschaft
 
SiwashRock
SiwashRock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.13
Registriert
07.01.12
Beiträge
60
Kekse
817
Ort
Traunstein
Dass es sowas gibt, ist mir auch nicht bekannt. Einzelunterricht ist leicht zu kriegen, doch für die gesamte Band? Prinzipiell ist die Idee gut. Bei uns war in der Probe mal ein Semi-Pro, der privat als Hobby ein Studio betreibt. Er hörte uns zu und gab uns einige Tipps, die uns zu einem besseren Sound verhalfen. Vllt findet ihr jemanden mit Banderfahrung, der Euch unter die Fittiche nimmt.
 
PechGehabt
PechGehabt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.21
Registriert
06.09.08
Beiträge
676
Kekse
832
Ja, Einzelunterricht auf jeden Fall. Ich fänd es geil an einem Ort einen Spezialcoach für Gitarre, Bass, Drums, Gesang zu haben - vielleicht ist das ja ne Marktlücke?
 
W
WilliamBasie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
16.05.06
Beiträge
4.737
Kekse
15.657
Ort
Karlsruhe
ich kenne solche Angebote von Jugendclubs, allerdings dann nicht pro Band, sondern für 3-5 Bands gemeinsam.

Das sind dann Workshops für die Musiker gleichen Instruments, sind gemeinsame Workshops für alle Bands zusammen und dann Workshops pro Band.
Je nach dem gibts dann z.B. für alle zusammen morgens ein rhythm. Warmup, natürlich gemeinsame Pausen / Mahlzeiten und zum Abschluß zeigt dann jede Band auf der Bühne für 3-4 Titel, was das Wochenende gebracht hat.

Ich war da einige Male als Drum-Coach dabei.
Das Problem der meisten Wochenenden waren die zu großen Leistungsunterschiede zwischen den Musikern - selten ließen sich ausreichend Bands interessieren, die ähnliches Niveau hatten.
 
PechGehabt
PechGehabt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.21
Registriert
06.09.08
Beiträge
676
Kekse
832
Ja, so etwas! Gab es da ne Altersbeschränkung? Wir sind wohl nicht mehr jugendlich :)

Dass das Niveau ein Problem ist, kann ich mir sehr gut vorstellen - wir wären blutige Anfänger...
 
W
WilliamBasie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
16.05.06
Beiträge
4.737
Kekse
15.657
Ort
Karlsruhe
soweit ich mich erinnere, war eher der regionale Bezug wichtig, dann, daß es sich um spielfähige Bands gehandelt hat, und daß die Musikstile nicht ganz gegensätzlich waren. Natürlich waren die meisten im Alter, daß sie auch sonstige Angebote im Jugendzentrum genutzt haben.
Gekostet hat das auch was, aber das kann man eher unter "Schutzgebühr" verbuchen denn als Unterrichtskosten.
Später waren da auch Sponsoren mit dabei, die den Musikern auch mal ne halbe Stunde den Mund wässrig gemacht haben...
 
G
Gast135298
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.19
Registriert
21.09.09
Beiträge
1.176
Kekse
2.282
PechGehabt
PechGehabt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.21
Registriert
06.09.08
Beiträge
676
Kekse
832
Coool! Genau so was. Jetzt noch für eher Rock und weniger Jazz... Dann haben wir es :)
 
G
Gast135298
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.19
Registriert
21.09.09
Beiträge
1.176
Kekse
2.282
Rock machen die auch. Kostet aber ... :)
 
PechGehabt
PechGehabt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.21
Registriert
06.09.08
Beiträge
676
Kekse
832
Jo, machen auch individuelle Sachen - nett, vielen Dank!
 
KJS
KJS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.22
Registriert
04.08.10
Beiträge
1.207
Kekse
13.670
Ort
Wilder Süden
Frag doch einfach mal bei Musikschulen nach. Die Lehrer die dort unterrichten sind ja oft noch anderweitig/freiberuflich aktiv. Der Lehrer unseres Bassers z.B. macht auch Workshops für Bands auf Anfrage. Das kann man dann ganz individuell gestalten. Nen Samstag Vormittag, nen ganzes Wochenende......

Die Musikschule, an der ich damals war hat auch Bandworkshops angeboten. U.a. auch ganze Kurse über ein volles Musikschulsemester mit anschließender CD Produktion.

Also einfach mal Lehrer oder Musikschulen anfragen.
 
MOB
MOB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.17
Registriert
24.04.09
Beiträge
2.947
Kekse
18.966
Ort
Stuttgart
gib mal bei google "Bandcoach" ein, und sucht euch was passendes raus... ;)

gruß
 
HaraldS
HaraldS
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
03.03.05
Beiträge
5.557
Kekse
37.608
Jede private Musikschule sollte für sowas in Frage kommen. Die legen sowieso ihren Schwerpunkt meist auf die rocktypischen Instrumente. Und sie bieten den Unterricht dort an, wo es was zu verdienen gibt. Das Problem dürfte eher sein, den Aspekt "gemeinsam wegfahren" mit den anvisierten Lehrern in Übereinstimmung zu bekommen.

Realistischer dürfte es sein, mit der Band sich ein Ferienhaus in der Nähe einer privaten Musikschule zu mieten und mit denen vor Ort ein vernünftiges Angebot auszuhandeln. Idealerweise vielleicht in einer Ferienregion, dann kommen die Partner auch gerne mit und man kann ein größeres Haus belegen. Allerdings dürfte das in der Summe wiederum vermutlich teurer werden, als sich einem existierenden Band-Workshop anzuschließen.

Was ihr vorhabt, läuft auf einen individuellen Workshop bzw. Musikunterricht für eure Band hinaus. Das gibt es und geht durchaus, aber bestehende und fertig organisierte Workshops sparen euch vermutlich Zeit, Geld und Nerven.

Harald
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben