Bandname, schon vergeben, wie finde ich es heraus? Wie schützen? Copyright anspruch?

von blueberry, 10.11.05.

  1. blueberry

    blueberry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    12.11.05
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Werdohl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.05   #1
    Ich hätte mal folgende fragen dazu:

    - Wo finde ich heraus ob der Name schon vergeben ist? (Wenn das Inet net hilft)

    - Muss ich wie bei Songs einen Nachweiss erbringen, dass ich als erster den Namen hatte, wenn ich erfolgreich bin und eine andere Band zufällig auch den Namen gewählt hat
    (Sprich, ich trete schon 2 Jahren mit dem Namen auf und die andere Band hat sich erst vor paar Monaten gegründet)

    - Wo kann ich den Namen schützen lassen?

    - Was ist, wenn ich den Namen schützen lies und eine andere Band unter diesen Namen erfolgreich wird, kann ich von dieser Band Geld verlangen wegen Copyright verstoß?
     
  2. 667Viper

    667Viper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    6.02.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Südhessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.05   #2
    Also denn ... :)
    Erstmal googlen auf Teufel komm raus. Findest Du keine Seite, die mit Eurem Namen und Musik zu tun hat ist das schonmal ein gutes Zeichen.
    Der nächste Schritt ist der Gang zum dpma (deutsches Patent- und Markenamt). Dort macht man eine Markenrecherche um herauszufinden ob jemand euren Wunschnamen als Marke hat eintragen (=schützen) lassen.
    Wird nichts gefunden habt ihr sehr gute Karten und könnt Euren Namen gleich schützen lassen.

    Das musst Du nur wenn es zu einem Rechtsstreit kommt. Normalerweise kann man anhand von Internet-Domain-Registrierung, CD Pressungen, Plakate, etc recht gut nachweisen seit wann man einen Namen benutzt. Eine Eintragung ins Markenregister ist natürlich immer besser.

    www.dpma.de

    Theoretisch ja, wenn ihr wirklich die älteren Rechte besitzt.
     
  3. blueberry

    blueberry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    12.11.05
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Werdohl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.05   #3
    thx für die Antworten :great:


    Bis jetzt sieht es gut aus.

    Ich glaube auch warum, keine Rock oder Metal Band, wird sich woll so nennen wollen :D


    Zudem soll der Name mir gefallen und nicht den anderen :cool:
     
  4. DeinVampyr

    DeinVampyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 01.12.05   #4
    wie siehts der folgende fall aus:
    wir haben ne band namens "Increase" seit ca nem jahr! jetzt hab ich mitbekommen das es jedoch 2 andere bands gibt die auch so heißen... würde es rechtlich gesehen reichen wenn wir uns in "In Crease" umbenennen? oder lieber nen komplett anderen namen?

    aber mal ehrlich... man kann doch auch nicht 100%ig rausfinden ob es nen bandnamen schon gibt oder nicht?!
     
  5. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 02.12.05   #5
    wo du doch nun schon weißt, dass es noch 2 andere Bands mit diesem Namen gibt, würde es wahrhaftig keinen Sinn machen, diesen zu behalten. Das Wort zu trennen unterscheidet aber absolut nicht (increase - in crease)
     
  6. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.01.06   #6
    ...ich hätte auch mal eine kurze Frage...hab gerade mal nach unserm Bandnamen gegoogelt und rausbekommen, das es mal einen Film gib der so hieß...sicherlich auch kein gutes Zeichen, oder?...
     
  7. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 12.01.06   #7
    genau gesehen, darf man alle Begriffe oder Namen, die geschützt sind, nicht verwenden.
    Es geht aber um einen Bandnamen, mit dem die Band ähnlich wie eine Firma agiert und auch Songs mit gleichen Titeln wie schon vorhandene herausbringt. Das ist aber häufig der Fall und scheint keine Rolle zu spielen, da sich ja Text und Musik unterscheiden.

    Ich könnte mir allerdings gut vorstellen, dass gerade die Titel erfolgreicher Filme geschützt sind. Dabei wäre ich vorsichtig und würde auch da recherchieren.
     
  8. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.01.06   #8
    ...erfolgreich war der ne unbedingt...aber mal sehen...danke trotzdem erstmal...
     
  9. 667Viper

    667Viper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    6.02.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Südhessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #9
    Vielleicht sollte man dazu mal etwas erwähnen...
    Ein Name wird nicht einfach geschützt und darf dann von niemandem mehr verwendet werden. Wenn Du eine Marke beim dpma registrieren lässt, musst Du auch eine oder mehrere Klassen angeben. Also ein Bereich in welchem Deine Marke geschützt ist. Soweit ich weis gibt es ca 50 verschiedene Klassen. Wenn es also Deinen Wunsch-Bandnamen schon gibt, heisst es nicht das er auch in der Klasse die für Musik, etc zuständig ist geschützt ist.

    Aber da kann ich Euch nur eins raten. Ab zum dpma und eine Markenrecherche durchführen, kostet nicht die Welt und ihr seid auf der sicheren Seite.
    Infos: www.dpma.de
     
  10. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 13.01.06   #10
    Ich habe gerade auch nochmal kurz bei dpma.de nachgelesen und kann dem nur zustimmen
     
  11. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 03.03.06   #11
    Sorry, dass ich diesen Thread nochmal aus der Versenkung holen muß, aber ich wollte keinen neuen aufmachen. Folgendes: wir haben uns nach längerem hin und her auf den Namen BIG GUN geeinigt.

    Durch googeln ist mir aber aufgefallen, dass es in Knoxville irgendsoeine Hinterwäldler-AC/DC-Coverband gibt, die auch Big Gun heißt. Ich hab aber keine Ahnung ob die sich den Namen jetzt haben schützen lassen.

    Wenn ich diese Menschen nun frage, ob ich auch den Namen Big Gun verwenden darf, und die zustimmen (also im Fall dass sie sich ihn wirklich haben schützen lassen), darf ich den dann auch verwenden? :confused:
     
  12. Bingoman

    Bingoman Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 03.03.06   #12
    Kann man auch nicht. Berühmtes Beispiel: "Blink 182", haben viele Auftritte unter dem Namen "Blink" gemacht. Es gab allerdings schon eine Band die so hieß wie sich dann herausstellte. Also haben sie einfach "182" an ihren Namen gemacht. Problem gelöst :great:
     
  13. Man On A Mission

    Man On A Mission Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.11
    Beiträge:
    62
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.03.06   #13
    Also, junge, BIG GUN 182 scheint angebracht zu sein!;)
     
  14. King Nothing

    King Nothing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.06   #14
    So lange ihr nicht berühmt seit dürftet ihr damit kein Problem haben, also erstmal berühmt werden und dann gegebenfalls Name wechseln!
     
  15. envy.electric

    envy.electric Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.06.06   #15
    Wie siehts mit Satzzeichen aus? Macht das rechtlich gesehen einen anderen Namen?
    "therapy" nichtgleich "therapy?"
     
Die Seite wird geladen...