Barré ohne 6. Saite - Wie lang den Zeigefinger?

von davefriends04, 03.12.05.

  1. davefriends04

    davefriends04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #1
    Hi! :)

    Hab mal 'ne Frage: Tut ihr den Zeigefinger bei nem Barré-Griff, wo die tiefe E-Saite nicht gespielt wird, trotzdem über alle 6 Saiten oder nur über die 5 Saiten? Bzw. gibt's da eine Empfehlung, was technisch "besser" ist? Und ich hab öfters gesehen, dass die Leute den Zeigefinger so ein wenig schief draufhaben, bei mir krieg ich's aber eigentlich nur hin, wenn ich den Zeigefinger gerade lasse.. ?

    Mfg,
    David B.
     
  2. Freakshow

    Freakshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 03.12.05   #2
    Kommt drauf an, was für dich besser ist. Ich jedenfalls lege den Zeigefinger etwas schief drauf, sodass ich mit der härtesten Seite des Fingers zudrücke.

    Wenn ich bei einem Barré nur die obersten fünf Saiten spielen muss, dann lege ich den Zeigefinger genau so auf wie bei beispielsweise einem F-Dur, jedoch verlagere ich das Gewicht und den Druck auf die oberen Saiten, sodass die tiefe e-Saite abgedämpft wird.

    Musst du üben.. ;)
     
  3. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 03.12.05   #3
    Wenn ich die dicke E Saite nicht mit anschlagen muss, dann würde ich den normalen F-Dur Baree greifen. Wenn ich jedoch alle 6 Saiten anschlage, dann würde ich mit dem Zeigefinger versuchen die dünne E Saite und die H Saite abzudecken und mit den anderen 3 Fingern eben die gewohnten saiten bei F...;)

    Und ich greife Baree auch leicht seitlich...
     
  4. davefriends04

    davefriends04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #4
    Danke schon mal! Hat irgendwer vielleicht mal'n Bild von dem leicht Seitlichen? Kann's mir nich so ganz vorstellen :/
     
  5. davefriends04

    davefriends04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.05   #5
    *bump*
     
  6. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 07.12.05   #6
    kommt drauf an wie's einem besser gefällt, oder wie's besser klingt...

    |--5-------|
    |--5---5---|
    |--6---6---|
    |--7---7---|
    |--7---7---|
    |--5-------|

    2 möglichkeiten für einen a dur, ich würd sie unterschiedlich greifen...

    den 1. als ganz normalen barre den zweiten mit dem zeigefinger im 5. bund, h saite

    -------------------------------------------------------

    so viel dazu, nur wie meint ihr das mit dem barre "seitlich" ? zum abdämpfen? dazu muss der finger doch nich seitlich sein... :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping