Bass Chorus

von RenegadeOfFunk, 30.05.04.

  1. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #1
  2. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.05.04   #2
    Kenne das Teil nicht. Ich habe einen Boss - Bass Chorus. Ist schon ein ziemlich gutes Teil. Benutze ihn aber nie, da ich mittlerweile den Chorussound weder mag, noch einzusetzen weiß.
     
  3. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 31.05.04   #3
    ich benutz nen BC10 von Ibanez
    den bekommst du bei eBay für ca. 30 EUR

    super Sound, aber die Bauform könnte stabiler sein
     
  4. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.04   #4
    was bewirkt eigentlich ein chorus?
     
  5. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.04   #5
    der fügt dem signal ein leicht verstimmtes hinzu, klingt dann sehr warm und voll. klangbeispiele findeste z.b. auf der digitech hp oder in dem ein oder anderen lied (afaik deine schuld von dä, master of puppets, nothing else matters (nur in s&m afaik))
     
Die Seite wird geladen...

mapping