Bass Saiten auf Akustik Gitarre

von AP Gibson, 12.01.06.

  1. AP Gibson

    AP Gibson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #1
    Hallo, neulich kam unser bassist auf die Idee, auf ne alte Akustik Gitarre (!) Bass Saiten aufzuziehen. Ich wollts ihm ausreden hab aber von so sachen wenig ahnung. würde das theoritisch gehn?
     
  2. MaRsE

    MaRsE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    303
    Erstellt: 12.01.06   #2
    ich denk mal nicht, da du ja die saiten extrem kürzen müsstest und die dadurch evtl nicht mehr oben durch die mechanik passen würden... ausserdem wären die saiten dann viel zu nah aneinander...
     
  3. koka

    koka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 12.01.06   #4
    Kurzgesagt: Nein!:cool:

    Länger:
    1. Eine A-Git. hat eine komplett andere Mensur als daß man Basssaiten aufziehen könnte.
    2. Denke ich nicht, daß Bassaiten darauf schwingen könnten.
    3. Das eine A-Git. den Zug von solchen Stahlsaiten aushält.
    Fazit: Ich rate dringend davon ab.
     
  5. StÖfn

    StÖfn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    923
    Erstellt: 12.01.06   #5
    mh, ich sag nur short-scale ....
    Also ich glaube es wäre schon machbar allerdings müsste evtl. der Hals verstärkt werden damit er sich nicht verzieht die Bundstäbchen ümgesetzt werden,neuer Steg und Sattel....
    Muss man für sich abschätzen ob es sich für einen Selber rechnet...und die gefahr mit das der hals nachgibt find ich ist schon gegeben....
     
  6. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 12.01.06   #6
    Ich rate zu einem A-Bass. Macht deinem Basser erstmal weniger arbeit (er muss nicht die ganze gitte neu einstelln...) und außerdem bin ich mir auch nicht so sicher ob das dann überhaupt klappt und klingt.
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.01.06   #7
    Da ich das mit einer Sperrmüllgitarre auch schon mal gemacht habe:


    1 und 2 sind nicht unbedingt das Problem, wenn auch die Saiten nicht toll klingen.

    3 ist allerdings in der Tat ein Problem.

    Man sollte sowas nur machen, wenn es völlig egal ist, was mit der Gitarre passiert. So als totales Gaudi-Projekt o.ä.

    Mit einer klassischen Gitarre sollte man es übrigens ganz lassen. Da hauts einem sonst mit hoher Wahrscheinlichkeit gleich den Steg um die Ohren. ;)
     
  8. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 13.01.06   #8
    Da langt auch schon ein Stahlseitensatz für Westerngitarren. Immer wieder lustig anzuschauen, wie es die Brücke aus der Decke reißt. Nein, ich selber war noch nicht so schlau. :)

    Gruesse, Pablo
     
  9. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 14.01.06   #9
    Hier passt das so gut.
    Ich suche Saiten für die unten angehängte Kinderakustikgitarre, die ich bei Mülltonnen gefunden habe ;) , wo der Hals gebrochen war. (Ist alles bombenfest durch 2 Schrauben)
    So jetzt zu meine Frage:
    Kann ich da einfach E-Gitarren oder A-Gitarren Saiten drauf machen? Weil der Hals ist ja viel kleiner.






    Gruß
    e-R@Z0r
     

    Anhänge:

  10. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 14.01.06   #10
    Der Gurt is ja mal geil:D :D
     
  11. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 14.01.06   #11
    Stahlsaiten (E-Gitarre Saiten). Nein. Da u.a. Spannung viel zu hoch.
    Nylonsaiten. Ja. Ich hab noch nie was von Kindergitarre(3/4 Gitarre)nsaiten gehört. Ist halt eben kürzer.

    Hab mir übrigens, aus Spass am Leben 14er Saiten gekauft. Bullshit. Hätte nie gedacht das Saiten so undefniert klingen.
     
  12. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 14.01.06   #12
    OK... welche sollte ich da nehmen? Am besten wollte ich Stahlsaiten nehmen, damit, weil ich ja die nur die eadg saiten nehme, da ich ein e-bass tunig draufmachen will, nur eine oktave höher, das alles mehr nach bass klingt.
    (Ein sehr langer Kommasatz :D ;) )








    Gruß
    e-R@Z0r
     
  13. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 14.01.06   #13
    :screwy::screwy::screwy: (ohne Kommentar)
    Lies dir den ganzen Thread noch mal in Ruhe durch.
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.01.06   #14
    n shortscale hat ne mensur von 30". eine gitarre hat ca 24". das ist schon ein extremer unterschied.
     
  15. YhawK

    YhawK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.14
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    225
    Erstellt: 14.01.06   #15
    Bei Arte lief mal vor paar Monaten so eine Sendung, pop(ob)session nannte sie sich in etwa. Da gab es doch auch so einen berühmten Bassisten, der Anfangs auf einer Akustik-Gitarre mit Basssaiten spielte, oder irre ich mich?
     
  16. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 15.01.06   #16
    @Abyss: Aber bei mir sind noch so verrostete Stahlsaiten drauf! Also können doch Stahlsaiten drauf! Oder irre ich mich?!
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.01.06   #17
    ich glaube nicht dass da stahlsaiten drauf sind. eher nylonsaiten mit stahlummantelung. also nylonsaiten.
     
  18. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 15.01.06   #18
    Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, wäre einen 6-Saitersatz zu kaufen ud nur die ADGC Saiten zu nehmen. Aber eigendlich ist die Idee doch scheisse.:)
     
  19. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
  20. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 15.01.06   #20
    Nimm lieber die. Ich glaub deine 3/4 Gitarre hat doch schon ne Mensur von 57/58 cm.
    Trotzdem komisch, normale :rolleyes: Saiten kann man auch nehmen.
    Und das du mir ja kein Stahlseitensatz nimmst.;)

    Übrigens wenn du deine Mensur bestimmen willst dann vom Sattel bis zum 12. Bund messen und das mal 2