Bassbelegung bei Akkordeon

von Guiseppe, 23.05.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guiseppe

    Guiseppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Gilserberg, HE
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    155
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hallo!
    Ich bin langsam am verzweifeln! Ich suche auf meinem Akkordeon den Fismoll und den Cis7 Bass! Wo in Gottes Namen ist der?!?!?!?:(
     
  2. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 23.05.07   #2
  3. olaf_berlin

    olaf_berlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Neukölln, Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    866
    Erstellt: 24.05.07   #3
    Hallo,

    ich habe eben mal nach einer Grifftabelle fürs Akkordeon gegoogelt (gegoogled? - ist schon blöd mit diesem "denglish"):

    http://www.akkordeonjugend.de/bawue/archiv/sonstiges/kompakk/basstabelle.html

    Vielleicht ist Dir ja damit schon geholfen...
    Die "Fis-Reihe" liegt zwei Reihen über der (markierten!) "E-Reihe", die "Cis-Reihe" noch eine Reihe höher..

    Liebe Grüße aus Berlin
    Olaf
     
  4. DunkelBrauer

    DunkelBrauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Grafing b. München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.07   #4
    Hallo,

    auch die in der Übersicht als "Des" und "Ges" bezeichneten Reihen kannst Du verwenden. Wieviel Bässe hat denn Dein Akkordeon?

    Gruß,
    Axel
     
  5. Guiseppe

    Guiseppe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Gilserberg, HE
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    155
    Erstellt: 25.05.07   #5
    Danke erstmal an alle! Mein Akkordeon hat 72 Bässe!

    Achja, und an AlexiWildchild: Bin noch neu hier! Werde das aber in Zukunft besser machen! ;-)
     
  6. zeael

    zeael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    19.07.11
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.05.07   #6
    Kann man auch selbst drauf kommen, wenn man weiß, dass die Bässe nach dem Quintenzirkel angeordnet sind...
     
  7. keyman-b9

    keyman-b9 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    29.10.11
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #7
    lieber Freund,wieviel Bässe hat denn Dein Akkordoen,also 96 sollten es schon sein
    Gruss
    Keyman-b9
     
  8. Guiseppe

    Guiseppe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Gilserberg, HE
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    155
    Erstellt: 08.06.07   #8
    Tja, sind leider nur 72! Warum sollten es denn 96 sein???:confused:

    Keep on chooglin'

    Guiseppe
     
  9. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 08.06.07   #9
    Hallo Guiseppe,

    der Akkord Fis-Moll befindet sich beim 72er Akkordeon in der obersten Bass-Reihe. Bei einem 96er Akkordeon liegt Cis7 in der Reihe darüber, beim 72er Akkordeon mußt Du Cis7 = Des7 spielen (enharmonische Entsprechung), und die Des-Reihe ist auf Deinem Akkordeon ganz unten. Sprich: Die häufig vorkommenden Wendung Fis-Moll nach Cis7 (oder umgekehrt) erfordert beim 72er einen Sprung über die gesamte Bass-Seite und gestaltet sich somit schwieriger als auf einem größeren Instrument, wo man nur in die darüberliegende (bzw. darunterliegende) Reihe wechseln muß.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  10. music-heart

    music-heart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    14.08.12
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 08.06.07   #10
    Es sollten 96 Bässe sein, weil das näher an die eigentlich benötigten 120 Bässe rankommt^^
    Aber auf jeden Fall besser'n kleines als gar kein Akkordeon, außerdem isses sowieso wichtiger wie's klingt und wie man spielt(-:
    mfg
    music-heart

    PS; Einfach Bariton-/MIII-/Free-/Solo-Bass spielen und du sparst dir solche Probleme(-:
     
  11. Guiseppe

    Guiseppe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Gilserberg, HE
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    155
    Erstellt: 08.06.07   #11
    Ok! Dankeschön! Dann muss ich wohl mal fleissig springen üben!:D

    Keep on chooglin'

    Guiseppe
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping