Bassist sucht Schlagzeug!

von Upekah, 04.09.06.

  1. Upekah

    Upekah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.09.06   #1
    Guten abend!

    Ich spiel jetzt seit nem guten Jahr bass , wollte aber seit ich 6 bin immer Schlagzeug spielen und jetzt kam der wunsch in mir erneut hoch.
    Hab dann auch mal en bisschen was bei meiner freundin auf dem schlagzeug ausprobiert und hat mir echt spaß gemacht!
    Jetzt wollt ich mal anfangen mich umzuschauen was es da für mich so gibt , weil ich echt null ahnung davon hab!
    Mein Musikstil:
    stoner rock,psychedelich rock ( Kyuss, Queens of the stone age , Brant Bjork , Colour Haze, Truckfighters etc...)
    rock!
    Vor einem gebrauchten schreck ich auch nciht zurück , sollte aber alles in einer humanen preislage von so ca. 200€ bleiben. Ich weiß ,dass ich dafür kein non plus ultra gerät bekomm , aber bass ist ja noch mein hauptinstrument und daran werd ich meine GAS attacken ausleben!
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.09.06   #2
    kannste knicken
    selbst für ein "nebeninstrument" ;)
    spar mal gute 350 beisammen und guck nach nem gebrauchten pearl export und konsorten (suchmaschine benutzen)
     
  3. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 05.09.06   #3
    200€ ist echt wenig.
    Mit ganz viel Glück bekommste ein Sonor Force 1001 mit "einfachen" Becken dafür. Aber selbst da wirst du abstriche machen müssen.
    Oder mal nach etwas "verrosteten" alten Sets suchen. Da kommste mit der Knete auch hin.
    Klar kein Drumset zum auftreten aber besser als nix.
    Allerdings solltest du vorher dich im Forum nochmal beraten lassen und nicht die Katze im Sack kaufen.

    Grundsätzlich: Finger weg von Doppler!

    Danach mal suchen:
    Sonnor Force 1001, 1003, 2001,
    Pearl Export
    eventuell Pearl Forum wenn die Becken was taugen.

    Schau dir mal folgende Links an:
    der heisse draht: Kleinanzeigen - 2 Monate altes Schlagzeug
    der heisse draht: Kleinanzeigen - Sonor Schlagzeug ohne Snare
    der heisse draht: Kleinanzeigen - Schlagzeug fast geschenkt (sofern du spaß am basteln hast *g*)


    ciao Lava
     
  4. Upekah

    Upekah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 05.09.06   #4
    mh ,
    also ab 400€ bekommt man was anständiges?
    Was könnt ihr mir denn in der preislage bis 400€ so empfehlen?
     
  5. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 05.09.06   #5
    Hey Jaxker, ich schließe mich dir mal kurz an und wilder in fremden Gefilden ;)
    Wir hatten ein ähnliches Problem, weil wir brauchten dringend ein billiges Schlagzeug für den Proberaum, weil immer eins mitzuschleppen ist schon echt nervig. Also hab ich mich ein Paar Wochen lang intensiv mit ebay rumgeschlagen und habe schließlich ein komplettes (Patchwork-)Schlagzeug (bestehend aus Millenium, Pearl, Tama, Remo, Paiste - ok, der Hocker fehlte und ein Resonanzfell der kleinsten Tom) für 120 Ocken erstanden. 20 € Versand rausgehandelt --> voilà.

    Also mein Rat: Wenn es nichts dolles sein muss, dann guck ausgiebig bei evil ebay.
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
  7. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 05.09.06   #7
    Also um gebrauchtkauf wirst du eh nichr drumrumkommen.Mit viel Glück findest du vllt etwas oder eben noch ein bisschen sparen.Aber ebay ist immer ein guter Ansatz um was zu finden.
     
  8. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 06.09.06   #8
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 06.09.06   #9
    schlechte idee
    sorry, aber ganz schlecht, ehrlich ;)
    das ding fällt schon vom angucken in sich zusammen, da kann ich absolut von abraten
     
  10. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 06.09.06   #10
    Das stimmt schon und es klingt auch wie ein hohler Blecheimer, aber es ist sehr günstig, komplett und wer weiss, ob er nach 3 Monaten immer noch Lust zum drummen hat... (ggf. kann man dann immer noch aufrüsten und/oder das Ding für 150€ bei Ebay verscherbeln)
     
  11. Funky Claude

    Funky Claude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    550
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    723
    Erstellt: 06.09.06   #11
    Aber er hat ja drei Jahre Garantie! :D

    Nur mit dem Klang wird er sich whrscheinlich nicht anfreunden können (und mit der Göße auch nicht - ist wohl eher ein Kinderschlagzeug).
     
  12. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 06.09.06   #12
    mal ganz ehrlich
    möchtest du jede 2. woche das ding zur post schleppen und verschicken?
    wenn dann sollte man sich für das geld eben ein gebrauchtes set holen und gut ist, bei ebay gehen manchmal exports für 200 euro weg, da muss man eben drauf warten
    denn wirklich glücklich wird man mit so einem ding nicht. Durchsuch mal das forum, wie viele leute auf ihre "billig-anfangskisten" schimpfen und andere davor warnen, ich denke das ist nicht grundlos.

    klar, am anfang denkt man sich "ja, ich hab was zum draufrumtrommeln", aber irgendwann wird man erkennen, dass schlagzeuge einfach nicht so klingen wie das ding da! und dann wird die lust am spielen immermehr vergehen...

    damit aus so nem gerät überhaupt ein brauchbarer ton rauskommt müsste man erstmal rund 70 euro in neue felle investieren und zudem nocht richtige becken kaufen, da das was dabei ist keine 2std halten wird (ich rede aus erfahrung, bei meinem global beat waren auch so "becken" dabei, die konnte man ohne probleme einmal zusammenfalten *g*)
     
  13. Funky Claude

    Funky Claude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    550
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    723
    Erstellt: 06.09.06   #13
    Klar...........äh.........oder auch nicht (war ja eh nur Spaß ;)).

    Seh' ich ja auch alles so wie du das sagst. :rolleyes:
     
  14. Dingel-Dangel-Drummer

    Dingel-Dangel-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    668
    Erstellt: 11.09.06   #14
    Mit DEM Ding wird er aber ganz sicher nach 3 Monaten keine Lust mehr zum Drummen haben :o Nein, höre auf DrummerinMR und auf Tarotkartenleger. Spare besser noch ein bißchen und lege dir ein gutes gebrauchtes Set zu.


    Hey, das war mein 200er!!! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping