basskauf

von gitarrenstar, 01.05.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gitarrenstar

    gitarrenstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 01.05.06   #1
  2. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 01.05.06   #2
  3. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 01.05.06   #3
    *mecker* keine aktuellen ebay auktionen verlinken!!! *mecker*

    ich würd sagn, lass die finger davon, daas dingen hat zwar 2 HBs, aber der scheint nich viel besser zu sein als die anderen von der Firma.... sehr nicht empfehlenswert als----> is bestimmt unsauber verarbeitet und hört sich bestimmt auch noch so an wier kostet....
     
  4. Opium

    Opium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.05.06   #4
    Naja, da bekommst du für ein wenig mehr geld ein besseres instrument.
    Ich meine die schreiben in ihrer Auktion Humbucker falsch:screwy: !!!
     
  5. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.05.06   #5
    Auch wenn man sich mal die wieteren Bässe dieses Händlers anschaut und dann auf Sätze wie
    unter nem Bass stehen sieht und allgemein das alles voll unseriös rüberkommt würde ich das auf jeden Fall lassen! Abgesehen davon wird man an dem Bass nicht viel Freude haben nehme ich an!
     
  6. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 01.05.06   #6
    die sind sowieso totaler humbug :D

    ne jetzt aber mal im ernst
    soundansprüche kannst du an die dinger nicht stellen
     
  7. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 01.05.06   #7
    Schrott !
     
  8. Dragomir

    Dragomir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #8
    ich hau mich weg :D !!!
    Ne aber im ernst Finger weg davon !!!!! Geh lieber in ein ordentliches Musikgeschäft und kauf dir dort was mit Qualität.
     
  9. gitarrenstar

    gitarrenstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 01.05.06   #9
    danke, habe gelernt, daß man bei solchen anbietern , die beschreibungen mal exakr durchliest, habe sonst meine gitarren immer vorab beim händler angetestet und werde dies beim bass auch tun !!!

    gruss goeran
     
  10. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 01.05.06   #10
    Geiles Gerät!
    Steht leider jetzt bei 129,- plus Versand - das übersteigt meinen monatlichen Etat für Sport- und Gartengeräte um 200% :D

    Klare Sache: Bis 50 € kann man mit solchen Teilen nichts falsch machen, notfalls brennt´s ein Stündchen. Aber als Instrument mit allerhöchsten Wahrscheinlichkeit nicht zu gebrauchen.

    Aber versteht mich bitte nicht falsch: Nicht jedes Billigteil ist grundsätzlich Schrott. Ob jemand mit so einem Teil klarkommt, ist doch ein individuelles Problem. Ich finde Bässe mit mehr als 6 Saiten unspielbar, weil ich Hände und keine Lokusdeckel habe! Wenn allerdings z.B. der 12-te Bund nicht in der Mitte der Mensur liegt, der Hals völlig deformiert ist oder ... Aber das kann man ja selbst überprüfen, wenn man hinreichend Ahnung hat und das Teil in den Händen hält und nicht auf windige ebay-Schieber setzt!


    Meinen Glückwunsch - nur so ist´s richtig!
    Selbst wenn Du exakt das gleiche Modell schon mal in der Hand hattest, heißt das noch lange nicht, dass das gelieferte auch okay ist. Je kleiner der Preis, desto größer die Fertigungstoleranzen...
     
  11. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 01.05.06   #11
    Gute enscheidung, auch wenn der bass vom Anbieter als so einzigartig beschrieben wurde...
    Ui, dass bauen einer Gitarre macht einen Bass, der ja sowieso schon ein Einzelstück ist, zum Unikat! Mensch das is ne Leistung die kommt in meine Sig!
     
  12. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 01.05.06   #12
    vielleicht absicht! gar keine originalen Humbucker sonder wirklich Humbacker (vll irgend ne billigmarke aus umbekistan??? wer weiß:D)
    naja ich denk (auch oder greade weil ich mich da nich wirklich sooo dolle auskenne als anfänger) wer sowas tolles für sowenig verkaufen will ist entweder plemmplemm :screwy: (wer glaubt's) oder da is was faul.. wohl eher letzteres...

    meine empfehlung :great:: vergiss es!
     
  13. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 01.05.06   #13
    Zitat Lord of the Weed: "Ey da steht nochwas...made in Bangladesch"....

    lass die Finger von Dimavery...hab mir auch einen geholt bei ebay...den Roten mit dem Maple Hals....eigentlich totaler mist...hab ihn aber n bissel verbessert...Schwarzes Pickguard....und neue Pickupschrauben...die alten waren so kurz, das die Pickups fast im Body verschwunden sind....aber er wird immer immer besser =P
     
  14. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 02.05.06   #14

    Das sind nur vermutungen, man kann auch so einen Bass gut einstellen und schlechte Mechaniken gibts ja kaum noch zu kaufen.. zumal man beim Bass ja selten Divebombs macht;)

    Trotzdem ist es im allgemeinen besser sich den Bass vorher anzugucken, gibt ja auch genug Shops mit Rückgaberecht, z.B. Musik Service, die haben einige günstige Bässe im Angebot ;)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping