Lefthand E-Bass für einen Anfänger/Umsteiger

von Slash1990, 15.05.06.

  1. Slash1990

    Slash1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.05.06   #1
  2. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.05.06   #2
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.05.06   #3
    Selbe Thematik wie bei den Gitarristen, wo wir uns ja auch schon begegnet sind:
    Es gibt eine Editfunktion und da hier etwas weniger Bassisten als Gitarristen rumlaufen könnte eine Antwort vielleicht etwas länger brauchen. Ansonsten gibt es auch hier einen gepinnten Thread mit Bässen, die zu empfehlen sind.
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=32924

    Und letzteres: Nur auf ein Instrument umsatteln weil es gerade gebraucht werden könnte, das halte ich für den falschen Weg. Du soll das Instrument spiele, was dir liegt und wo du Lust drauf hast. Hier habe ich jedoch nicht den Eindruck, was durch "Typische Basslieder" bestätigt wird.

    Aber wenn man sich mal den Thread und die entsprechenden Linkshändermodelle raussucht, so würde ich vielleicht mal den hier anschauen, der liegt jedoch etwas über deinem Budget. Wie man erkennen kann soll der HB aber auch einigermaßen brauchbar sein, wo ich als Gitarrist aufgrun der Gitarrenrufs bei HB etwas skeptisch bin.
     
  4. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #4
  5. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.05.06   #5
    Ja ich finde Bass schon ganz geil und ich fragte nach sollchen liedern weil in den meisten liedern die ich so hab der Bass net besonders heraussticht...
    ja mein Buget ist schn ziemlich klein aber Verstärker und ein distortion pedal hab ich ja schon von der Gitarre...
    welcher von diesen dreien ist der beste (die die ich gepostet hab)?
     
  6. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #6
    Der Bass wird den Gitarrenverstärker mit ziemlicher Sicherheit bald ruinieren...
    Dir ist schon klar das der Bass mit dem Schlagzeug die Rythmusgruppe bildet und nicht oft wirklich markant heraussticht ?

    Beispiele:
    Strokes (The) - Juicebox
    Sick Of It All - Just Look Around
    White Stripes - Seven Nation Army

    Ich würde sagen https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbb400lhtbk.htm
    Ließ dir aber die Review durch und spiel ihn, wenn möglich, vorher an.
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.05.06   #7
    Den Verstärker kannst du dann bald wegschmeissen. Du wirst den Bass nicht so laut aufdrehen können, dass du gegen ein Schlagzeug ankommst.
     
  8. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.05.06   #8
    um ehrlichzu sein ist mein versärker höchst wahrscheinlich sowieso ein bass verstärker.... weil die höhen bei meiner e-giatrre extremst rausgedreht geworden sind um sie normal spielen zu können...
    hab den review schon gelesen... oder sollte ich mir das set mit der HB und dem vertärker usw bei thomann kaufen?

    https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbb400_set_2_lefthand.htm


    übrigens ist der verstärker ein Matrix
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.05.06   #9
    Das kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen. Was hast du für einen Verstärker?
     
  10. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #10
    Mit den Sachen kannst du zwar daheim spielen aber wenn du in ner Band spielen willst dann sind die Sachen bald reif für den Müll.
    Ich hab selbst ein Set und rate aus eigener Erfahrung von "Anfänger Sets" ab.
     
  11. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.05.06   #11
    Ich habe einen Matrix Ma-60B Verstärker.
    Gibts noch andere Statements gegen oder für Anfänger Sets?
     
  12. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 17.05.06   #12
    GIbts außer diesen:
    Strokes (The) - Juicebox
    Sick Of It All - Just Look Around
    White Stripes - Seven Nation Army

    noch weitere "Bass lieder"?
     
  13. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 17.05.06   #13
    hi ich kann den Stagg Bass statt für 159€ für 130€ ekommen.... wie ist den der?
     
  14. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 18.05.06   #14
    Klar.;)

    z.B.: Suche Anfängerlieder, die auch einzeln gut klingen

    Stagg - nu aber doch!
     
  15. Black Mushroom

    Black Mushroom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    rüsselsheim - in the hole
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.05.06   #15
    Bei KoRn, da gibs viele stellen an denen der Bass richtig raussticht. Der Bassist von KoRn, Fieldy ist ja kaum zu überhören bei seinen slapps.

    Ich würde dir aber nicht gleich Empfehlen eine ganzes Bass Epuipment zuzulegen - dann hast du auf einmal keinen Bock und hast 200 € oder mehr einfach rausgeschmissen.
    Aber wenn du dir wirklich sicher bist dann hol dir kein Anfänger Set . Hatte ich auch mal und das ist viel zu leise für einen Drummer, besonders beim Bass brauchst du einen größeren Verstärker als bei einer Gitarre. Die Tiefen Töne des Basses brauchen mehr Watt.

    Du kannst ja bei Ebay gute Bässe gebraucht für weniger Geld bekommen,
     
  16. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 18.05.06   #16
  17. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 18.05.06   #17
    ok die fender squider find ichnet so gut...
    erhöhen wir mal das limit auf ca. 200€
     
  18. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.06   #18
  19. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.05.06   #19
    gibts keinen anderen bass? für 200€ ungefähr.... der basss von ibanez gefällt mir nicht so unbedingt.......
     
  20. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 20.05.06   #20
    Was gibts denn gegen Squier zu meckern? DU hast es doch noch gar nicht ausprobiert! Lass dich nich von Vorurteilen ablenken. -.- ;)



    Versuch ihn wenigstens mal :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping