BCRich gitarre und preis...?


K
kakao
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.07
Registriert
12.10.03
Beiträge
19
Kekse
0
Ort
Mönchengladbach
Eigenschaft
 
Fischer
Fischer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.22
Registriert
25.10.03
Beiträge
1.167
Kekse
260
Ort
Mainz
Das ist doch nur die UVP... Der Strassenpreis liegt immer darunter....
Das ist Bauernfängerei...

Die Bronce Serie kannste kicken... ist einfach nur ne Billig Serie wie Die Epi Special oder Stagg....
Da kann auch mal ne gute bei sein, aber ansonsten kann man in derr Preisklasse net allzuviel erwarten....
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.06.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.955
Kekse
14.199
Ort
Hamburg
360€ ist ihr UVP (unverbindliche preisempfehlung des Herstellers)!
Die Gitarre ist ihr Geld ganz und garnicht wert. die billigen BC Rich sind zum großteil unter aller sau bezüglich Verarbeitung, Bespielbarkeit und Klang. Lieber aus die Platinum Serie sparen, wenn es schon eine BCR sein muss...

mfg
BlackZ
 
Fischer
Fischer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.22
Registriert
25.10.03
Beiträge
1.167
Kekse
260
Ort
Mainz
Keine...

Wenn es aber nett anderst geht und sofort sein muss dann ne Epi Special oder ne Harley, die sollen vom Preis Leistungsverhältniss richtig gut sein und auch ganz nette Gitarren für die Paar Euro bauen.....
 
HossX
HossX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.06
Registriert
24.01.04
Beiträge
290
Kekse
24
Ort
Losheim, Saarland
also ich hab letztens bei nem kollegen ma ne bronze warlock gespielt hatte nur ein pu. ich fand die bespielbarkeit nicht verkehrt (hat mir fast, aber nur fast besser gefallen als meine squier) den sound konnte ich schlecht beurteieln wegen amp mangels (warn nur scheiß amps da un da klingt doch eh fast alles gleich)
 
AX2Andi
AX2Andi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.12
Registriert
13.06.04
Beiträge
798
Kekse
618
Ort
Radolfzell
Wenns wirklich so ne Billigklampfe sein muss, dann rate ich dir selbst in nem Musikgeschäft diverse Kandidaten durchzutesten.... hauptsächlich wie sie in der Hand liegen..... ich hab hier ne Peavey Raptor Special stehen... die is 80€ oder so wert.... aber ich hab ne echt gute erwischt... bespielbarkeit sehr gut und ich kann sogar das Tremolo benutzen ohne verstimmung... der Klang is auch OK ich bau mir jetzt ne Hotrail rein, dann is das auch kein Problem mehr... aber bei den billigen Gitarren gibts schon enorme Unterschiede in der Qualität... muss man nichtmal an Firmen festmachen... da hilft nur testen und mit etwas Glück erwischt man ne gute und das Geld is nichtmal schlecht angelegt.... besser fährst du aber glaubich eher wenn du noch etwas sparst und in der Mittelklasse was suchst.... da kann man schon mehr erwarten... Die Standardtipps sind immer Ibanez und Yamaha... Ibanez hat auch nen gutes Preis Leistungsverhältnis.... musste dich mal umguckn... von Yamaha hab ich nochnicht viel gesehen... die sind aber sicherlich auch keine Sperrmüllvertreiber... Wie gesagt mach nen kleinen Ausflug in nen Muckerladen und geh die Klampfen in deiner Preisklasse mal durch....
 
K
kakao
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.07
Registriert
12.10.03
Beiträge
19
Kekse
0
Ort
Mönchengladbach
ok... danke für deinen rat ;) werd ihn befolgen :)
 
HamerMarshall
HamerMarshall
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.17
Registriert
03.06.04
Beiträge
1.355
Kekse
900
Ort
Wallerstädten
kakao schrieb:
danke für eure hilfe =)

noch ne frage:

welche gitarren von den billigen also bis 160 euro von thomann

http://www.netzmarkt.de/thomann/tho4225.html

würdet ihr empfehlen? ^^

Also für B.C. Rich solltest du folgendes machen, EBay abklappern und auf nen schnapper warten, auf keinen fall so ne bronze series, auch net diese merkwürdigen gebrushten serien die da rumgeistern .....
ich hab für meine Gunslinger Bj. 81 o. 82 350 Mücken abgedrückt, die schaut zwar net übermässig gut aus, farbe = silber (würg) aber dafür spitzenqualität und sound .....
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben