Bedienung Scanner Eurolite TS 150 mit Eurolite DMX Controler

von teasy07, 15.07.07.

  1. teasy07

    teasy07 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    2.08.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.07   #1
    Moin Leute.

    Komme mit dem Controler überhaupt nicht zurecht. Bitte jetzt keine schlauen Sprüche wie "schau in die Bedienungsanleitung". Die ist nicht wirklich hilfreich. Ich habe meine Scanner auf 1 und 10 stehen (DIP). XLR Verbindungen bestehen sogar mit endstopfen. Ich bekomme aber keine Rückmeldung. Beim Scanner tut sich absolut nix. In 1 Woche ist Hochzeit. HILFESCHREI. Kann mir das mal jemand mit seinen eigenen Worten versuchen beizubringen. Ich denke ich mache irgendetwas grundlegendes verkehrt.
     
  2. HooK

    HooK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 17.07.07   #2
    Wäre hilfreich wenn du schreiben würdest Welches DMX pult du von Eurolight hast. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus du hast den Scan Control 192 Kanal....

    Im grunde ganz einfaches Spiel mit den DMX adressen

    du hast Links am Pult die 12 Knöpfe jeder der 12 knöpfe weist auf eine !FEST! programmmierte DMX adresse zu.. also


    KNOPF => DMX ADRESSE
    1 => 1
    3 => 33
    5 => 65
    2 => 17
    4 => 49
    6 => 81
    7 => 97
    8 => 113
    9 => 129
    10 => 145
    11 => 161
    12 => 177


    Diese Adressen musst du an deinen Scannern Einstellen wie die Dip schalter zu stehen haben hat KORG ganz toll erklärt den ich jetzt mal Zitire :

    oder du lädst dir das Tool von Monacor runter wo dir anzeigt welche Schalter wie zu stellen sind. Link zur EXE! datei


    Ich hoffe dir ist damit geholfen..

    greetz HooK
     
  3. NE

    NE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    28.07.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.07   #3
    Hallo zusammen
    Ich habe da ein Problem.
    Ich steige gerade in die DMX Welt ein. Habe aber wenig bis keine Ahnung davon.
    Mein Material besteht aus einem VDPDMX174 Controller und mehreren LED Kannen, sowie mehreren Multi Switch Dimmerpacks.
    Ich habe nun als erstes einmal versucht eine LED Kanne ans laufen zu bekommen.
    Den Dip Schalter an der Kanne habe ich auf 1 gestellt. Habe dann die Kanne mit einem XLR DMX Kabel und dem Controller verbunden. Am Controller habe ich dann die Scannertaste 1 gedrückt.
    Die Reaktion ist, das die Kanne wohl leuchtet und sich auch über den Blackout Schalter ausschalten läßt, sonst aber überhaubt nicht reagiert.
    Die Led Leuchte hinten an der Kanne blinkt ständig. Ist das normal oder müßte sie dauerleuchten?
    Das gleiche habe ich mit dem Multi Switch Dimmerpack versucht. Gleiches Ergebniss
    Muß ich dem Controller noch irgendwie beibringen das Gerät zu erkennen?
    Habe schon mehrere Stunden mit der Gebrauchsanweisung vor den Geräten gesessen, und es ändert sich nichts.
    Wer kann mir da wohl helfen?
    Gruß NE
     
  4. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 22.07.07   #4
    Hätte einmal nicht gereicht?
    Meinst du nur weil du dein Problem in zig verschiedene Threads postest wird dir schneller geholfen? :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping