Behringer FCB-1010 mit G-Major verbinden?

von Gabs, 15.05.07.

  1. Gabs

    Gabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.07   #1
    Hallo erstmal!

    Wie verbinde ich die Behringer Fußleiste FCB-1010 Midi mit dem G-Major?
    Also besser gesagt welche Midi Kabel brauche ich?

    mfg gabs
     
  2. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 15.05.07   #2
    Normales 5pol. Midikabel.

    FCB Midi out --> G-Major Midi In

    Fertig
     
  3. Gabs

    Gabs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.07   #3
    Danke schon mal aber wofür sind die anderen Midi-Anschlüsse Thru und Out beim G-Major?
     
  4. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 18.05.07   #4
    Nunja,

    mit der Midi Thru Buchse schleifst du das Midi Signal durch, damit kannst du zB ein weiteres Midigerät anschließen dass dann die gleichen Befehle wie das Major erhält.
    Die Out Buchse weis ich selbst nicht so genau, könnte mir aber vorstellen dass das Major seinerseits ein anderes Gerät steuern kann, beispielsweise auf nem anderen Midikanal.
    Sicher bin ich mir bei letzterem allerdings nicht, ich wüsste acuh nicht wann cihd ie Out Buchse benutzen sollte...kommt ahlt aufs ganze Setup an.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping