Beratung Looper Software?

von steeve_rockstarz, 26.04.16.

  1. steeve_rockstarz

    steeve_rockstarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.10
    Zuletzt hier:
    22.08.18
    Beiträge:
    1.056
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    672
    Kekse:
    7.337
    Erstellt: 26.04.16   #1
    Hallo Leute,

    ich würde gerne mich mit Loops beschäftigen.

    Ich hatte schon einen RC3 von Boss, der war mir aber zu "hackelig" zur Bedienung - auch mit Fußschalter.

    Aktuell Loope ich so rudimentär über mein Zoom G3X - das ist ganz geil.

    Nun würde ich aber gerne auch Gesang und andere Geräusche so mal Loopen
    (Mich als Beatboxer zu bezeichnen wäre wohl zu viel des guten und eine Beleidigung für alle Beatboxer - aber ja so ähnlich.)

    Welche Technische Vorraussetzungen habe ich?

    Einen potenten Laptop mit gutem i5 Prozessor, 4GB Ram, einer SSD+HDD
    Audio Interface - Maudio/AVID Fast Track C400
    3 versch. Mikro inkl. Kabel. ( Bühnen Mikro, the t.bone GM55, the t.bone SC400)
    Gitarren Multieffect - Zoom G3X

    Verschiedene Instrumente ( Gitarren, Bass, Schellen, Shaker etc)

    Was will ich?

    Ich möchte ein Programm, welches auf Knopfdruck einen Loop Startet/Stoppt/Overdubbt - Optimalerweise je nach knopf eine andere Spur/Instrument (dementsprechend .. Eingang)

    Am allerbesten, über die PC Tastatur steuerbar.

    - Ähnlich der Arbeit mit dem Boss RC505

    Als Inspiration hier noch ein Video - so in der Art würde ich es gerne machen. ( ..jawoll, der nutzt ein 505)

     
  2. Acrid Audio

    Acrid Audio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    158
    Kekse:
    1.263
    Erstellt: 26.04.16   #2
    Mir würde da ad hoc erstmal nur ein Ableton Setup einfallen wie es z.B. Kawehi auch nutzt.
    Allerdings dürfte es mit der PC-Tastatur da doch etwas schwieriger werden.

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. glocki

    glocki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.16
    Zuletzt hier:
    19.04.18
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Landenhausen
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    92
    Erstellt: 26.04.16   #3
    Wow, die geht ja ab wie'n Zäpfchen :)

    Es gibt noch Möbius: http://www.circularlabs.com/

    Das kostet nix und man kann es Standalone nutzen oder als Plugin in Ableton oder eine andere DAW laden um noch Effekte drüber zu jagen.

    Damit probier ich grad ein bissel rum. Man kann auf jeden Fall alle Aktionen (Record, Overdub, Switch, usw.) einer Taste auf der Tastatur zuweisen. Oder über Midi Tasten zuweisen (Fußpedal, keyboard..)

    Ich finds halt ganz schön kompliziert das Loopen mit dem Computer in nem Vergleich zu einem Hardware Looper. Aber Das is bestimmt Geschmackssache.
     
  4. steeve_rockstarz

    steeve_rockstarz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.10
    Zuletzt hier:
    22.08.18
    Beiträge:
    1.056
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    672
    Kekse:
    7.337
    Erstellt: 26.04.16   #4
    @Acrid Audio Ja coole Sache - angehört hab ichs mir noch nicht, da ich auf Arbeit keinen Ton hab, aber prinzipiell schaut das schonmal so aus wie gedacht.

    Ich habe jetzt mal gesucht und den Akai APC Keys 25 gefunden - als günstiger DAW Controller schon geil.

    Sowas, als alternative zur Tastatur bedienung würde ja auch gehen. (Vorausgesetzt, das klappt so wie ichs mir denke.)

    @glocki Danke!!
    Naja, ich sag mal so - wenn mit "Geldbeutelsparender"_Software Realisierbar, wiso dann einen 500€ Teuren Looper kaufen - mit dem Risiko, dass ich nicht weis ob ich damit zurecht komme. Oder eventuell nicht weis, wie lange mir das Spass macht.

    ...glaube ich..
     
  5. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    499
    Kekse:
    2.992
    Erstellt: 01.06.16   #5
    guck mal hier:
    http://www.giadamusic.com
    habe ich selber aber nochnicht probiert, nur mal reingeschaut.
    horst
    ups, cas letzte posting war ja schon im april!
     
Die Seite wird geladen...

mapping