Berechnung eines Gyrators

von EDE-WOLF, 30.05.08.

  1. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.05.08   #1
    hallo, ich habe gesehen, dass SWR in seinen bassamps im EQ bereich gyratoren verwendet...
    eben so: http://scopeboy.com/elec/gyrator.gif

    da ich mir einbilde ( :D ) dass deren EQs aus irgendeinem grund verdammt gut klingen, gehe ich davon aus dass es auch an den gyratoren liegt!

    will damit selbst mal ein wenig experimentieren...

    ich tu mich allerdings mit der herleitung einer formel doch recht schwer es ist mir nicht gelungen...

    hat jemand eine, womit man die induktivität berechnen kann?

    danke schonmal

    Gruß
    Alex
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.05.08   #3
    blödsinn... ich war blind und habs tatsächlich nicht gesehen!

    obwohl ich schon auf wikipedia selbst war...
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 30.05.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping