Berühmte Arien für Mezzosopran - Edition Peters (Suche)

von littlerequiem, 02.12.19.

  1. littlerequiem

    littlerequiem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.17
    Zuletzt hier:
    31.03.20
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Rellingen
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.12.19   #1
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach jemanden, der/die mir das Buch
    ''Berühmte Arien für Mezzosopran'' von Alfred Dörffel aus der Edition Peters

    günstig verkaufen oder die Noten einscannen und mir zukommen lassen täte.

    LG
     

    Anhänge:

  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    7.04.20
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1.175
    Kekse:
    8.820
  3. wit

    wit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.15
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    345
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 02.12.19   #3
    Hallo littlerequiem,
    ist dir klar, dass Noten einscannen und weitergeben eine Copyrightverletzung darstellt?
    Vermutlich wirst du daher niemanden finden, der/die das macht.
    Hast du schon in der Bibliothek geschaut?
    Viel Glück!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. littlerequiem

    littlerequiem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.17
    Zuletzt hier:
    31.03.20
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Rellingen
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.12.19   #4
    Hey!

    Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht - da ich sowas schon öfters in Bekanntenkreisen gesehen habe und auch öfters mal im Internet.
    Aber jetzt wo du es sagst ... so ein Mist. :-/

    Dann muss ich wohl auf wen hoffen der/die mir günstig das Buch verkauft.

    Danke! :)
     
  5. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    436
    Kekse:
    3.850
    Erstellt: 02.12.19   #5
    Das stimmt!
    Aber viele 'alte' Sachen sind ja inzwischen gemeinfrei. Schau mal bei imslp, einfach bei google 'imslp' und 'Arien-Album' eingeben.
    https://imslp.org/wiki/Arien-Album_(Dörffel,_Alfred)
    https://imslp.org/wiki/Opern-Perlen_(Various)
    https://imslp.org/wiki/Opern-Arien_(Various)
    https://imslp.org/wiki/Koloratur-Arien_(Various)
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    30.402
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    9.385
    Kekse:
    119.704
    Erstellt: 03.12.19   #6
    Falsches Sub. Mit Sänger-Equipment sind nicht Noten gemeint, sondern technische Ausrüstung, Werkzeuge: Interfaces, Effektgeräte usw...

    Ich verschiebe.
     
  7. LoboMix

    LoboMix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.15
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    1.739
    Kekse:
    22.043
    Erstellt: 03.12.19   #7
    Wenn die Komponisten/Arrangeure/Texter seit mehr als 75 Jahren verstorben und die Ausgaben älter als 25 Jahre sind, ist das Copyright erloschen und Kopieren/Scannen erlaubt.
     
  8. Amateurdiva

    Amateurdiva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.13
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    1.653
    Erstellt: 03.12.19   #8
    Falls du eine gebrauchte Ausgabe suchst, kann ich noch booklooker.de empfehlen. Eigentlich für Bücher, CDs und Spiele, man findet aber immer mal wieder Noten.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. littlerequiem

    littlerequiem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.17
    Zuletzt hier:
    31.03.20
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Rellingen
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.12.19   #9
    Danke für den Tipp! Ich werde da mal gucken. :)
     
  10. Koksi01

    Koksi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.14
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    3.919
    Erstellt: 05.12.19   #10
    Also für mich haben Noten ja was sehr persönliches. Immerhin trage ich sie beim Einstudieren viele Stunden in meinen Händen durch die Gegend und mache mir meine eigenen Einzeichnungen.
    Und dann noch meine nette Musikalienhändlerin: also ich würde einfach die € 22,80 in die Hand nehmen :-)
    Wenn du aber auf nette MusikalienhändlerInnen verzichten möchtest, gibt es die Noten auch versandkostenfrei im Netz z.B. bei Stretta Music).

    Falls das zu teuer ist, finde ich @Ralphgue ´s Link zu reBuy ganz gut. Die € 11,20 erhöhen sich aber mit Versand auch wieder auf € 15,19

    Aber da du ja auch mit einem Scan zufrieden bist, ist natürlich @Silvieann ´s Link zu IMSLP perfekt.

    lg Thomas
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  11. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    436
    Kekse:
    3.850
    Erstellt: 05.12.19   #11
    Das stimmt vollständig!
    Na ja, bei mir ist es öfter so, dass ich die Noten verlege und dann neue brauche. C'est la vie.
    Ich meine mich aber an genau das Heft zu erinnern und meine es zu haben, irgendwo, und fand es unbrauchbar, da die ganzen Stücke übersetzt waren auf deutsch. Prüfe das besser nochmal nach.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. littlerequiem

    littlerequiem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.17
    Zuletzt hier:
    31.03.20
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Rellingen
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.12.19   #12
    würdest du es denn abgeben? Wenn du meinst du kannst es nicht gebrauchen.
     
  13. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    436
    Kekse:
    3.850
    Erstellt: 17.12.19   #13
    Ich finde es im Moment nicht. Und für die Begleitung taugt es ja, die Noten stehen ja drin.
    Lade es dir einfach bei IMSLP herunter, Link hab ich doch oben schon angegeben, dann noch ausdrucken, fertig!
    https://imslp.org/wiki/Arien-Album_(Dörffel,_Alfred)
    Von Dörffel, Berühmte Arien für Mezzo-Sopran. Der zweite Link, bei dem steht "Vollständige Partitur".
    21,68 MB, 198 Seiten, Public Domain.
    Eine ältere Ausgabe eingescannt, Edition Peters.
    Genau das, was du suchst, oder?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    436
    Kekse:
    3.850
    Erstellt: 18.12.19   #14
    @littlerequiem, wenn Du das nicht heruntergeladen bekommst, dann schick mir per PN Deine Emailadresse, dann schick ich Dir das per Filemail zu.
     
  15. Teestunde

    Teestunde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.19
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    411
  16. Altina

    Altina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.19
    Zuletzt hier:
    6.04.20
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    748
    Erstellt: 21.12.19   #16
    Das Dörfel-Album für Alt (nicht mezzo), habe ich über ebay für 8 euro gekauft... plus 3 euro versand, also 50% vom Neupreis ist doch ok.
    Parallel habe ich aber auch festgestellt, dass sehr viele berühmte Arien im Netz kostenfrei gibt (free score. de oder irgendwie ähnlich, einfach googeln ;-) )

    Liebe Grüße,
    Kristina
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. littlerequiem

    littlerequiem Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.17
    Zuletzt hier:
    31.03.20
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Rellingen
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.12.19   #17

    Dankeschön!!!! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping