Beste Rockgitarre bis 350 Euro

von Turbopowerdamian, 04.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    6.12.18
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 04.03.12   #1
    Hallo zusammen,

    ich spiele eine Fender Jazzmaster und suche eine günstige Zweitgitarre für harten verzerrten Sound. Ist da im Preissegment bis 350 Euro ne Epiphone Les Paul Standard das Non Plus Ultra?
     
  2. Soulagent79

    Soulagent79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    5.451
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    2.870
    Kekse:
    24.652
    Erstellt: 04.03.12   #2
    ... oder 'ne Epiphone SG. Ich habe beide und finde die SG eigentlich genauso gut. Bei der LP hast Du mehr Holz im Klang, das Mahahoni macht noch ganz schön Druck im Hintergrund, die SG kann dafür besser "kreischen" und ist um einiges leichter und handlicher.

    Wenn Du kein Montagsmodell erwischt sind beide Modelle qualitätiv aber echt super und ihr Geld wert.
     
  3. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    3.107
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 04.03.12   #3
    Für 350 bekommst du gebraucht eine Gibson SG Special von eBay, mit ein bisschen Glück. Die dürfte jede hier genannte um Welten schlagen. ;)

    Wenn du neu kaufen willst, dann empfehle ich die wirklich coole Epiphone Phantomatic oder alternativ die Squier John 5 Telecaster.
     
  4. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    6.12.18
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 04.03.12   #4
    Wie sind Ltds und Vintage Gitarren im Vergleich zu Epiphone?
     
  5. Soulagent79

    Soulagent79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    5.451
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    2.870
    Kekse:
    24.652
    Erstellt: 04.03.12   #5
    Vintage und Epiphone sind sich wohl ungefähr ebenbürtig, die Diskussion hatten wir vor ein paar Tagen erst. Ich würde sagen, die müsstest Du antesten um zu sehen, welche Dir besser gefällt. Preislich sind die auch ungefähr gleich.
    Eine Gibson SG Special kostet neu mometan 599 € könnte schwierige werden, die für unter 400 zu ergattern. Außerdem soll die Lackierung wohl so dünn sein, dass man sich sehr leicht Macken einfängt. Stand selbst kurz davor eine zu kaufen, habe es dann aber doch gelassen.
     
  6. kypdurron

    kypdurron Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    4.453
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    25.030
    Erstellt: 04.03.12   #6
  7. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    6.12.18
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 05.03.12   #7
    Für Indie-Rock fühle ich mich mit meiner Jazzmaster ganz gut ausgestattet. Ich hatte die erste Epiphone Wilshire Reissue mit den normal großen Pickups und fand die ganz gut, aber ich will einen krasseren Kontrast zu meiner Jazzmaster haben. Richtung Paula, SG, Flying V. Ich möchte mit der Klampfe Sounds in Richtung Metal, Hair Metal (kann auch ne Charvel in nem fiesen Farbton oder animal-print sein ;) ) und Stoner abdecken.
     
  8. stonarocka

    stonarocka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.11
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    4.209
    Ort:
    ...nahe Kufstein
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    5.045
    Erstellt: 05.03.12   #8
    Ich kann die hier nur empfehlen :


    Mir ist zwar nicht ganz klar was Hair Metal ist ... aber mit dieser Gitarre bekommst du verdammt viel für´s Geld.
     
  9. LesPaulES

    LesPaulES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Essen und Siegen
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    4.848
    Erstellt: 05.03.12   #9
    Hairmetal ;) http://de.wikipedia.org/wiki/Glam_Metal eben alles, was mit farbiger Schminke zu tun hat, das andere ist dann Black Metal (das hat aber, glaube ich, irgendwas mit Pandabären usw zu tun. So gut kenne ich mich da nicht aus :D )

    So, zur Gitarre.

    Das kann dann ja nur irgendeine Superstrat werden!
    Die gefällt doch schonmal mit einem schön dezenten Auftritt :)


    Knapp drüber, aber auch sehr interessant!
     
  10. Gibson SG

    Gibson SG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    17.12.18
    Beiträge:
    2.232
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1.092
    Kekse:
    7.241
    Erstellt: 05.03.12   #10
    Also für die genannten Musikrichtungen passen alle drei Modelle sehr gut.
    Wenn die Gitarre auch optisch einen Gegenpol zu der Jazzmaster darstellen soll, würde ich richtung Flying V tendieren. Druckvoller Sound und abgefahres Design.
    Von Epiphone wäre besonders die 58er Korina V zu empfehlen - habe die auch mal angespielt und fand sie echt klasse obwohl ich noch nichtmal unbedingt ein Flying V Fan bin.
    Wäre auch noch fast in deinem Budget ;)
    https://www.thomann.de/de/epiphone_korina_flying_v.htm
     
  11. stonarocka

    stonarocka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.11
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    4.209
    Ort:
    ...nahe Kufstein
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    5.045
    Erstellt: 05.03.12   #11
    Ah, ein Neo-Poser ... :cool:...die Ultraswede gibts auch in "fröhlicheren" Farben ;)
     
  12. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    6.12.18
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 05.03.12   #12
    Die Cort in "rosa-sprenkel scheiß" ist perfekt! Danke!
     
  13. Soulagent79

    Soulagent79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    5.451
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    2.870
    Kekse:
    24.652
    Erstellt: 05.03.12   #13
    Wenn ich so an Hair-Metal denke, dann sehe ich aber auch eine HSS-Strat mit Humbucker in der Bridge Position vor mir. Am besten mit Leopardenmuster in Neonpink. :D
     
  14. stonarocka

    stonarocka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.11
    Zuletzt hier:
    18.12.18
    Beiträge:
    4.209
    Ort:
    ...nahe Kufstein
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    5.045
    Erstellt: 05.03.12   #14
    So richtig kitschige Paulas passen aber auch sehr gut :D
     
  15. mirror_image

    mirror_image Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.09
    Zuletzt hier:
    23.11.18
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    404
    Erstellt: 05.03.12   #15
    Die Cort find ich ja schon stylisch.... gut ist auch diese Cort https://www.thomann.de/de/cort_x6_vpr.htm - und steht optisch in nichts nach.

    Ich find aber persönlich, dass diese hier von Bespielbarkeit und Klang in der Preisklasse GAAAAANZ weit oben rangiert: http://www.ppc-music.de/de/anzeigeCartikelPPartikelnummerC0072407.html

    ---------- Post hinzugefügt um 13:26:00 ---------- Letzter Beitrag war um 13:25:05 ----------

    Hab Beide übrigens gespielt - kannste eigentlich nix falsch machen mit.
     
  16. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    6.12.18
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 05.03.12   #16
    Wow, die sieht ja mal richtig fies aus. Toll, die scheint mir auch ein ganz stablies System für Dive-Bombs etc. zu haben.
     
  17. mirror_image

    mirror_image Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.09
    Zuletzt hier:
    23.11.18
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    404
    Erstellt: 05.03.12   #17
    zumal: wer hat schon ne Gitarre mit Stoffbezug.... und das serienmäßig :eek:
     
  18. LesPaulES

    LesPaulES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Essen und Siegen
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    4.848
    Erstellt: 05.03.12   #18
    Passt hervorragend zu Cowboystiefeln, Spandexhosen und schränkt auch bei der Makeupwahl nicht so stark ein :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping