billige Tele

von $imon, 03.03.05.

  1. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #1
    Hallo...

    ...da mir meine alte billig Les Paul Kopie (Zweitgitarre) zu Bruch gegangen ist, wollte ich mir ne neue Zweitgitarre kaufen. Ich hätte gerne eine Tele. Da ich aber nunmal ein armer SChüler bin, der seine Gitarren selber bezahlen muss, will bzw. kann ich nur wenig ausgeben. Es soll ja auch meine Zweitgitarre sein. Ich hab noch ne Epiphone Les Paul Standard.
    Nun die Frage(n):
    Was gibt es für billige Alternativen zu den Fender Teles. Was taugen die Sqier Modelle?

    MfG $imon
    P.S.: Ich hätte gerne ne Tele, mit nem hellen Hals. DIe sehen einfach Affengeil aus!:cool:
     
  2. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 03.03.05   #2
  3. $imon

    $imon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #3
    200-250€
    Deswegen habe ich ja auch nach einer Sqier gefragt:D
     
  4. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 03.03.05   #4
    Ich hatte mal ne Tele von SX (Essex), da konnte ich nich meckern. Ich hab die damals mit ner Squier verglichen und fand die besser. Ich brauch die Tele eigentlich nie, ich steh nur auf die form, aber vom Sound is ds garnich mein ding. da hab ich eben ne billige gekauf, aber wie gesagt, da gibts echt schlimmeres als SX. die Squier zum Beispiel.
     
  5. $imon

    $imon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #5
    Wie teuer war den die SX bzw. welche haste denn?
     
  6. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 03.03.05   #7
    ich hab meine gebraucht geholt, und ich hab die auch nich mehr, die is irgendwie als dauerleihgabe bei ner befreundeten band gelandet. ich hab die auch eingetauscht, gegen nen motor. bei ebay hab ich die gefunden, aber das is jetzt keine mega-top-gitarre, ich find die nur persönlich besser als ne squier, wie du das siehst musste rausfinden, fragt sich nur wo man die antesten kann....

    vielleicht haste ja rückgaberecht oder so.

    SX-Tele
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.03.05   #8
    Mein Tipp wäre auch die SX Tele. Die sind zu dem Preis Sehr Gut. Mein Kumpel hat sich nun ne SX Preci Kopie gekauft. Es war alles relativ sauber verarbeit (2,3 Lackfehler, hat man aber kaum gesehen), nur zwei winzige äste (da hab ich Mexicos gesehen die VIEL schlimmer waren). Holz ist wirklich Erle (vermutlich 3-4 teilig) und der Hals wurde sehr passend in die Halsaufnahme gearbeitet (erstaunlich). Leider haben die bei den Rundungen der Halsaufnahme (hinten) etwas mehr abgeschliffen, das ist aber nicht wirklich schlimm der Hals hat noch gut verbindung zum Korpus (schwingt auch ganz ordentlich!).

    Was ich an der Klampfe machen würde, wäre ein Knochensattel montieren (lassen). Neue Pickups rein (sind etwas schmalbrüstig zumindest bei Preci) und neu einstellen (der kommt nämlich überhaupt nicht eingestellt!)...

    MfG FU

    P.S.: Ich schließe jetzt mal ganz frech auch auf die Tele Kopie!
     
  9. der_muede_joe

    der_muede_joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #9
    harley benton hbt2000

    da lohnt sich angeblich sogar aufrüsten .. also was wovon man länger was hat
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 03.03.05   #10
    Die hatte ich auch bei meinem letzten Thomann-Besuch in der Hand, is wirklich nicht schlecht.
     
  11. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 03.03.05   #11

    das kann man wohl, was du über die gitarre deines kollegen gesagt hast, klingt wie die die ich hatte. aber leckfehler hatte meine zur genüge, dafür keine verarbeitungsfehler. und bei den pickups dachte ich tele muss so scheisse klingen?!?!?!
     
  12. $imon

    $imon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #12
    Die sieht aber net so toll aus!

    ICh denke ich hol mir auch ne SX. Die is schön günstig, doch wo bekommt man die außer bei ebay?
     
  13. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 04.03.05   #13
    soweit ich weiss gibs die nur da
     
  14. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
  15. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 04.03.05   #15
    Hallo auch,

    also ich habe selbst eine SX Tele und bin eigentlich sehr zufrieden, abgesehen davon, das bei einer Schraube der Kopf kaputt gedreht war, wenn man´s genau nimmt ist auch in der Ausfräsung vom Neck Pick-Up ein bischen Spielraum - aber was soll´s...für den Preis ist die Gitarre glaube ich weitaus besser als irgend ´ne Squier...

    Das Theme SX-Gitarren wurde übrigens vor kurzem schon einmal angesprochen und die Meinungen gehen dabei ziemlich auseinander - kannst dir ja mal das Thema durchlesen, hier der Link:

    --->ZOOOOOM<---
     
  16. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
  17. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
  18. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.03.05   #18
  19. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.03.05   #19
    Bitte lass johnson da raus, die kopien die ich bis jetzt von dehen gesehen hab waren alle schrecklich verarbeitet. Zu einem guten P/L-Verhältnis bekommst du wirklich nur SX. Die sind aber wirklich gut, ich bin gespannt wie der P-Bass von meinem Kumpel mit guten Tonabnehmern klingt, denn schwingfreudig ist er. Ich vermute mal das SX in 20 jahren mal einen ähnlichen status haben wie Squier (Fender) Japan heute.

    MfG FU
     
  20. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 23.08.05   #20
    also zu SX!

    die dinger taugen sehr wohl was, haben gutes holz, sind eigentlich akzeptabel in der verarbeitung und klingen sogar recht sauber...wo man diese ausser dem bekannten ebay händler bekommt ist relativ leicht. SX ist die Hausmarke des amerikanischen Händlers Rondo Music. Dort kann man auch bestellen und nach europa hin schicken. bezahlen geht entweder bei denen via paypal, rechnung, kreditkarte und schlach mich tot. Also wenn ihr an SX interessiert seit schaut bei google einfach nach rondo music.....sehr zu empfehlen...hab von denen einen SX SJB-75C bass....sau geiles gerät wenn man aufs klassische design steht...und das personal dort is wirklich gut drauf :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping