Bezugsquelle für weinrotes ("oxblood") Tolex

  • Ersteller FuriousG
  • Erstellt am
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
Ich will eine Gitarrenbox passend zu meinem Cornford Amp beziehen.
Ich habe mir bereits bei TubeTown Muster von den weinrot-Varianaten in deren Sortiment bestellt.
IMG_20190309_143303.jpg

Leider passt da kein Farbton so richtig. Auf dem Foto geht sogar tendenziell der rechte in die Richtung. In echt finde ich tatsächlich eher den linken ganz okay.
Aber so richtig zufrieden bin ich nicht.

Kennt jemand außer Tube Town oder Tube Amp Doctor noch ne gute Bezugsquelle für Tolex?
 
Bassturmator

Bassturmator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
5.803
Kekse
31.675
Ort
Ruhrgebiet
Ich würde in dem Fall bei Cornford nachfragen. Könnte mir vorstellen dass sie Dir ihren Lieferanten verraten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
Ich würde in dem Fall bei Cornford nachfragen. Könnte mir vorstellen dass sie Dir ihren Lieferanten verraten.
ich habe an deren Support-Adresse auf der Website mal eine Email geschickt. Allerdings gibt es Cornford seit 2013 nicht mehr. Daher mal abwarten, ob da überhaupt eine Antwort kommt...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
naja, Skai ist Kunstleder und somit schon was anderes als Tolex. Ich habe mal ein Engl Straight Topteil mit Skai beziehen lassen.
Falls es da den passenden Farbton gibt wäre das aber auch eine Option. Muss ich Mal zum Skai-Händler meines Vertrauens für weitere Farbmuster...
 
Günter47

Günter47

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
18.02.15
Beiträge
1.576
Kekse
14.047
IMG_20181224_142048.jpg
Den Concert habe ich mit tt Wine Red bezugen
IMG_20181225_194328.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Bassturmator

Bassturmator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
5.803
Kekse
31.675
Ort
Ruhrgebiet
Steht ihm gut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Stratspieler

Stratspieler

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
04.03.09
Beiträge
6.763
Kekse
58.794
Ort
Ländleshauptstadt
Sieht gut und sehr gepflegt aus! :great:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Günter47

Günter47

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
18.02.15
Beiträge
1.576
Kekse
14.047
Ich hatte Glück, dass das alte Tolex bzw der Leim wasserlöslich war. Trotzdem war es eine ganz schöne Mistarbeit.
Das Neu beziehen, ging mit dem TT Leim sehr gut. Mit Sorgfalt und scharfem Messer für Jeden machbar.
 
Ruhr2010

Ruhr2010

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
08.01.10
Beiträge
4.695
Kekse
29.770
Auf dem Foto geht sogar tendenziell der rechte in die Richtung. In echt finde ich tatsächlich eher den linken ganz okay.

Farbtonbeurteilung per Foto ist schwierig, besonders wenn die Umgebungsbedingungen nicht bekannt sind nahezu unmöglich. Bei Interesse empfehle ich zum Thema Metamerie nachzulesen. Kamera und Monitor / Display tun dann ein Übriges.

Wieder besseres Wissen also :rolleyes: äußere ich dennoch eine Meinung zu Deinen Mustern. Mir scheint (auch auf dem Foto) das linke besser zu passen. Du sagst ja auch, dass es Dir in echt besser gefällt. Da das Original ja auf dem Bild eine Gradation aufweist, würde ein Tausch der Positionen oder eine Änderung der Ausleuchtung möglicherweise schon zu einer anderen Bewertung des Fotos führen.
Den letzten Ausschlag gäbe bei mir dann die unterschiedliche Textur der Proben. Auch da ist das linke Muster deutlich näher dran und ich rate diesen Aspekt nicht zu unterschätzen.
 
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
ja, alles richtig, was du schreibst.
Auf meine Anfrage an den Cornford support kam leider bislang keine Antwort [wie eigentlich auch erwartet von einer seit über 5 Jahren nicht mehr existierenden Firma]. :(

Ich klapper derweil schon international die Onlineshops ab auf der Suche nach dem wirklich passenden Design der Begierde. Den Skai-Vertreter in Düsseldorf von damals mit dem o g. Engl gibt's leider nicht mehr.
Es ist wahrlich nicht so einfach, was passendes zu finden. Aber ich will mir die Arbeit nicht für eine Kompromisslösung machen...
 
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.728
Kekse
54.341
Ort
münchen
Auf meine Anfrage an den Cornford support kam leider bislang keine Antwort [wie eigentlich auch erwartet von einer seit über 5 Jahren nicht mehr existierenden Firma]. :(

Schreib halt den Martin Kidd (heute Victory Amps) einfach bei Facebook mal an.
 
Günter47

Günter47

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
18.02.15
Beiträge
1.576
Kekse
14.047
ja, alles richtig, was du schreibst.
Auf meine Anfrage an den Cornford support kam leider bislang keine Antwort [wie eigentlich auch erwartet von einer seit über 5 Jahren nicht mehr existierenden Firma]. :(

Ich klapper derweil schon international die Onlineshops ab auf der Suche nach dem wirklich passenden Design der Begierde. Den Skai-Vertreter in Düsseldorf von damals mit dem o g. Engl gibt's leider nicht mehr.
Es ist wahrlich nicht so einfach, was passendes zu finden. Aber ich will mir die Arbeit nicht für eine Kompromisslösung machen...

Kann ich verstehen. Wäre es nicht eine Option, Amp und Box neu zu beziehen?
 
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
Schreib halt den Martin Kidd (heute Victory Amps) einfach bei Facebook mal an.

Habe ihn da nicht gefunden. Nur die FB-Seite von Victory Amps. Die habe ich jetzt auch mal angeschrieben. Mal schauen, ob mir da geholfen wird.


Kann ich verstehen. Wäre es nicht eine Option, Amp und Box neu zu beziehen?

Auch schon überlegt aber ich finde diese Option eigentlich auch wenig attraktiv. Das Tolex vom Topteil ist noch gut in Schuss und ich möchte das auch original lassen. Die zusätzliche Arbeit mal außen vor.
 
Günter47

Günter47

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
18.02.15
Beiträge
1.576
Kekse
14.047
Also...wenn du nicht das identische Tolex findest, würde ich einen passenden Kontrast...in dem Fall British Racing Green z. B. wählen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
bluesfreak

bluesfreak

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.400
Kekse
53.674
Ort
Burglengenfeld
Das Neu beziehen, ging mit dem TT Leim sehr gut. Mit Sorgfalt und scharfem Messer für Jeden machbar.

Darf ich Dir meinen Vibroverb schicken? Dem würde das weinroot mit der braunen Frontbespannung auch sehr gut stehen ;)
 
Günter47

Günter47

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
18.02.15
Beiträge
1.576
Kekse
14.047
Ich habe noch ausreichend Tolex über ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
FuriousG

FuriousG

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.01.14
Beiträge
562
Kekse
2.602
Ort
Düsseldorf
Hi,
ich habe völlig unerwartet nach knapp 3 Monaten eine Antwort auf meine einstige Email-Anfrage erhalten. Tatsächlich kann man über Cornfords Emailadresse noch weinrotes Tolex beziehen. Ich werde demnächst mal welches bestellen und im Anschluss meine 2x12er damit beziehen.
Ungünstigerweise handelt es sich um eine beflockte Hughes&Kettner aus den 90ern. Die Beflockung zu entfernen wird sicher nicht so leicht. Ich werde das ganze Prozedere hier gerne dokumentieren. Dauert aber noch was, bis ich Zeit und Muße dafür aufbringen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
aspenD28

aspenD28

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
26.08.12
Beiträge
1.756
Kekse
11.192
Du kannst versucjen die Beflockung mit Backofenspray anzulösen und abschaben.
Gruß Andreas
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben