Billig-Boxen

  • Ersteller Razamanaz
  • Erstellt am
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
Hy, mich würd mal eure Meinung zu Billig-Boxen interessieren
Es gibt ja jetzt -meines Wissens nach- 3 Hersteller, die günstige 4*12" Boxen erzeugen.
-Behringer
-Ibanez
-Peavey

Was haltet ihr von den Boxen? Kennt ihr auch andere Hersteller, die so günstige Boxen erzeugen?
Hat jemand Erfahrung mit solchen Boxen?
Mich interessiert das alles *gg*

Joe ;)
 
Eigenschaft
 
Galend
Galend
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
338
Kekse
557
Ort
Golwisch
also am besten du kaufst dir die neue Gitarre udn Bass da sind sie alle drei drin die behringer hat eiegntlcih am betsen abgeschnitten von den dreien danach die Ibaenz bei der peavey war die qualität der rollen nich sehr gut
aber wie gesagt leis selber

Gruß Galend
 
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
naja ich will mir von denen keine kaufen *gg* hab ja eine Marshall 1960 A aber mich hats halt interessiert.


Joe


PS: (Offtopic) is das neue G&B schon erhältlich?
 
Galend
Galend
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
338
Kekse
557
Ort
Golwisch
wenn s dich so interresiert kauf dir doch auch mal die g&B sidn zur zeit 16 4x12 Boxne drin *g* naja abe rich kenn keine dieser boxen persönlich

Laney stellt auch günstige Boxen her

Gruß Galend
 
O
On the Rocks
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.07
Registriert
20.08.03
Beiträge
244
Kekse
0
Ort
Daheim :)
keine der boxen!

M-A-R-S-H-A-L-L
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
23.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.356
Kekse
22.712
laney oder ( find ich noch besser als mesa ) ENGL!!!!!!!!!!!
 
O
On the Rocks
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.07
Registriert
20.08.03
Beiträge
244
Kekse
0
Ort
Daheim :)
aber eigentlich is das ANSICHTSSACHE ;)
 
H
Hel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.12
Registriert
14.10.03
Beiträge
368
Kekse
362
Wie haben in dem Testbericht der G&B die billigen Boxen a la Behringer eigentlich im Vergleich zu den Anderen abgeschnitten und was wurde kritisiert? Bin zu pleite um sie mir zu kaufen ;)
 
Tibor
Tibor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.19
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.379
Kekse
3.881
Ort
Halle/S.
Solche Preiswerten Boxen sind heutzutage nicht mehr so mies wie noch vor ein paar Jahren... falls du aber nicht unbedingt das neueste haben mußt schau auf dem Gebrauchtmarkt nach hier gibt es of gute Boxen zu recht angenehmen Preisen an denen man länger Freude hat... da diese Boxen Typen dann meißt auch schon für einen Stil besser zu gebrauchen sind... Siehe V-30Boxen für Metal (Cut in den Bässen) oder Greenbackboxen (weicher Sound, geil für Rock) oder GT75 (Rock im allgemeinen, Mittencut) oder was weiß ich nicht alles...

hier wären es dann Marken wie KittyHawk,Acoustic,Marshall,Sunn,ENGL...

Hiwatt,Orange,Matamp, und Mesa sind zwar gute Boxen aber definitiv für die meisten 4x12einsteiger zu teuer...

p.s. meist ist die 2x12 eine bessere Alternative (fast gleicher Druck,weniger Gewicht,gleiche Lautstärke)
 
explorer76
explorer76
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
Und ich sag es immer wieder:

Framus Boxen sowohl die Dragon- als auch die Cobra-Cabinets sind einsame Spitze!!!
 
Tibor
Tibor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.19
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.379
Kekse
3.881
Ort
Halle/S.
sorry hab Framus vergessen...

ich denk da immer nur an Gitarren....obwohl ich mal ne Dragon haben wollte...geiler Look!
 
G
ginsters
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.04
Registriert
27.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
Hallo!

Ihr solltet mal die Boxen von der Fa. Deichton ausprobieren.Super verarbeitet und sehen klasse aus alles im vintage look.Man kann die Teile in verschiedenen Farben und Frontbezügen bekommen.Ne 4x12 gibts bei denen ab 549,-
Super stabil gebaut aus Schichtholz und vom sound her der Hammer.
Es werden soweit ich weiss Jensen alnico Speaker verwendet die auch in den alten Fender Amps sind.
Ich habe mir eine Box von denen mit einer Art Kuhfell bauen lassen, hat nur ein wenig mehr wie die Standard ausführung gekostet.
Es muss ja nicht immer Marshall sein.Ich finde die Box um längen besser als die Marshall teile.Wesentlich weniger Rückkopplungen und weicherer Sound nicht mehr so kratzig.

Gruß an alle!
 
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
@ ginster:

HAst du einen Link zu der HP von denen?

mfg Joe

edit: Kuhfell...lol cool.
Könnte man mit sowas auch eine schon bespannte Box verkleiden oder geht dann der Sound in Ars**. Im G&B steht, dass sogar der Tlexbezug Auswirkungen auf den Klang hat, aber ich bin da nicht sooo kritisch
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben