Bitte helft mir mit bending!

von Me & Mr. Johnson, 13.10.06.

  1. Me & Mr. Johnson

    Me & Mr. Johnson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    11.01.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.06   #1
    hallo!

    also wie ihr euch shcon denken könnt möchte ich das bending lernen!

    ich habe eine hohner ms bluesharp in c dur und habe bereits alles ausprobiert ohne jeglichen erfolg:

    -jegliche deustchen sowie englischen anleitungen durchgearbeitet
    -mit soundfiles verglichen
    -winkel der muha verändert
    -alle nicht benutzten löcher zugelebt
    -tipps durchgelesen auf etlichen seiten
    -zunge in jegliche positionen gebogen
    -tief aus dem bauch heraus geatmet ohne luft durch die nase ziehen
    - etc etc etc

    helft mir bitte! ich wills lernen!

    jeder tip ist mir ne hilfe!

    danke im vorraus cu all:great:
     
  2. Benno _8)

    Benno _8) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    17.02.14
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    im Gillbach-Delta, zwischen Köln und Mönchengladba
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.592
    Erstellt: 13.10.06   #2
    Eine gute Übung zum Erlernen der Mundhaltung ist es, beim Sprechen von "i" nach "u" zu wechseln und dabei den Mundraum möglichst stark zu verengen (solche Tips hört meine Gesangslehrerin bestimmt nicht gerne :rolleyes: ).

    Beim Bending solltest Du die Vorstellung haben, daß Du den letzten Rest Luft aus der Munharmonika heraussaugst. Der Ton, der dabei herauskommt, wird Dir am Anfang noch ein wenig kläglich erscheinen. Erwarte also keine Wunderdinge von der neuen Technik; wenn Du erstmal den Einstieg geschafft hast, kannst Du daran noch feilen.

    Zunächst solltest Du versuchen, von einem sauberen Ziehton zu einem Bending überzugehen. Wenn Du eine kleine Absenkung der Tonhöhe erreicht hast, ist das schon mal ein erster Schritt, der Rest kommt dann durch regelmäßiges Üben.
     
  3. Me & Mr. Johnson

    Me & Mr. Johnson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    11.01.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.06   #3
    erstmal danke die tips sind super! waren wahrscheinlich genau die kleinigkeiten auf die ich nie geachtet hab. jetzt hab ich aber n anderes problem. ich hab beim spielen mit meiner zunge immer ein rohr geformt um die einzelnen kanäle zu spielen. jetzt bei benden geht das nicht mehr richtig. was kann ich da machen? diese tongue-blocking technik fiond ich persönlich sehr lästig. gibts noch andere möglichkeiten?

    nochmal danke für den tip benno!

    ich hoffe ihr könnt mir zu dem punkt auch n tip geben oder noch was ergänzendes zum bending!
     
Die Seite wird geladen...

mapping