Blue Man Group?

von Leef, 21.03.07.

  1. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.274
    Ort:
    Sachsen
    Zustimmungen:
    409
    Kekse:
    5.574
    Erstellt: 21.03.07   #1
    Mich begeistern diese Jungs, seit ich sie das erste mal im Fernsehen gesehen habe. Besonders die ausgefallenen Instrumente haben es mir angetan.

    About the Instruments - Tubes

    Ich habe oft darüber nachgedacht, selbst etwas in der Richtung zu bauen, man kennt das vielleicht, mal auf einem Staubsaugerschlauch trommeln oder gegen ein PVC Rohr, das macht unheimlich Lust auf mehr! Irgendwie fehlt mir aber die Zeit und ein guter Plan wo ich anfange...

    Über dieses Board kam mir dann die Idee, daß man vielleicht mit e-drums diesen "blueman-sound" laden könnte und digital spielen? Oder gar auf einem Keyboard? Wobei mich eigentlich diese rein mechanische Erzeugung dieser exotischen Töne ohne Technik am meisten fasziniert hat. Soweit ich das aber den Videos und Bildern immer entnehmen konnte, sind enorme Schlauchlängen erforderlich um die entsprechenden Töne zu erzeugen - also wird es sehr schwer werden etwas "kompaktes" für das eigene Zimmer zu bauen...

    Umso neugieriger machte mich diese Seite Video Demo - Blue Man Group Musical Instruments allerdings habe ich keine Vorstellung davon, was diese Instrumente eigentlich machen, im Video spielen sie keine PVC-Töne ab, nur ein paar 08/15 Samples...

    Meine Frage an euch, gab es dieses Thema schon im Board? Wo kann ich ggf weiterführende Informationen zum Selbstbau oder Alternativen zur Tonerzeugung (schlimmsten Falls auch digital) finden? Vielen Dank!

    PS: Ich konnte über die Boardsuche leider nichts dazu finden (falsch gesucht? suche->blueman->2 treffer, beide nutzlos), ich hoffe das Thema gab es nicht schon zu oft :(
     
  2. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 21.03.07   #2
    Gib mal über Video-Google oder YouTube.. etc.. das Wort "Blue Man Group" (oder ähnliche Schreibvarianten) ein.

    Es gibt viele Videos über die blauen Leute, bei denen man ein wenig auf "Forschungsreise" zwecks Sounderzeugung o.ä. gehen kann.


    Gruß - Löwe :)
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 21.03.07   #3
    Hey ho - ich les grad "Blue Man Group" und poste jetzt einfach mal bei euch :)

    Wir haben kommenden Samstag mit der Blaskapelle :eek: unser großes Konzert und machen auch eine Showeinlage basierend auf dem Röhrensystem der Blaumänner.
    Wir haben lange rumprobiert und gebastelt und sind schließlich auf Abwasserrohre gekommen. Glücklicherweise arbeitet ein Mitglied in dieser Branche und konnte uns Rohre besorgen. Ist gar nicht so einfach, da der Knackpunkt ja diese Schiebetechnik ist und es müssen Rohre besorgt werden, die sauber ineinander laufen. Silikonspray hilft hier übrigens.
    Gebastelt wurde ein Holzstativ auf welchem das Grundsystem (ein langes Rohr) fixiert ist. Einer trommelt - und dann werden von 2 Mädels die anderen Rohre nach und nach angebaut und gezogen und geschoben.
    Klappt einwandfrei, aber der Aufwand ist nicht zu unterschätzen.
    Richtig guter Sound gibts in der Tat erst ab etlichen Metern Rohrlänge - und live muss trotzdem über eine relativ gute Mikrofonierung abgenommen werden.
    Fürs "Zimmer" zu Hause? Wird wohl nicht gehen. Es sei denn du hast mindestens 3 Meter Deckenhöhe und räumst Schreibtisch usw. aus.
    Kosten: ca. 200 Euro
     
Die Seite wird geladen...

mapping