Board-Regeln

von MSAdmin, 05.08.03.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MSAdmin

    MSAdmin Systemaccount - kein realer User

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.627
    Erstellt: 05.08.03   #1
    1. Anweisungen von Administratoren und Moderatoren sind verbindlich

    • Die Moderatoren helfen beim friedlichen Umgang der angemeldeten Mitglieder (User) miteinander, wie es von den meisten Usern gewünscht wird.
    • Die Moderatoren sind durch den Betreiber legitimiert, User auf die Einhaltung der Regeln hinzuweisen, zu verwarnen und bei wiederholten oder schwerwiegenden Regelverstößen das Hausrecht auszuüben.
    • Zur Wahrung der Boardregeln können die Moderatoren von Usern erstellte Inhalte verändern, verschieben oder löschen.
    • Beschwerden über Maßnahmen der Moderatoren gehören ausschließlich in den Bereich
      Anliegen & Beschwerden.

    2. Strafbare Äußerungen und Handlungen sind grundsätzlich untersagt

    • Im Musiker-Board gilt deutsches Recht. Das bedeutet: was in Deutschland verboten ist, ist auch im Musiker-Board verboten. Dies gilt beispielsweise für Beleidigungen, Verleumdungen, Aufforderungen zu verbotenen Handlungen und auch für Verstöße gegen das Urheberrecht.

    3. Jeder User hat Anspruch auf respektvollen Umgang

    • Natürlich gibt es in einem Diskussionsforum Meinungsverschiedenheiten und diese dürfen selbstverständlich ausgetragen werden. Wichtig ist, dass dies respektvoll geschieht.
    • Die allgemeinen Regeln der Netiquette sind einzuhalten, persönliche Angriffe und Benutzung von Fäkalsprache müssen unterbleiben.

    4. Politische, rassistische, pornographische, gewaltverherrlichende oder anderweitig anstößige Äußerungen in Beiträgen, Nicknames, Avatarbildern und Links sind verboten

    • Das Musiker-Board ist kein Medium zur Verbreitung von politischen, religiösen und anderen Überzeugungen. An geeigneten Stellen kann über solche Themen diskutiert werden, aber das hat mit gebotenem Respekt vor anderen Anschauungen zu geschehen. Bei Gewalt und pornographischen Themenbereichen sehen wir die Grenzen in etwa da, wo sie von FSK 12 gezogen werden.

    5. Das Anlegen mehrerer Accounts ist nicht gestattet

    • Jeder User darf nur ein Benutzerkonto (Account) haben. Es ist nicht gestattet, mehrere Identitäten im Musiker-Bord anzulegen.
    • Doppelte Accounts werden gesperrt. Wir behalten uns weitergehende Maßnahmen vor.
    • Die Weitergabe von Anmeldedaten, das Übertragen von Accounts auf andere Personen oder das Benutzen eines Accounts durch mehrere Personen (Band-/Familienaccounts) sind nicht gestattet.

    6. Vorgaben für das Erstellen von Beiträgen

    • Neu eröffnete Diskussionen (Threads) benötigen einen aussagekräftigen Titel, und Beiträge in Threads müssen beim Thema bleiben.
    • Beiträge, die lediglich aus Kurzkommentaren wie "sehe ich auch so" oder Smileys bestehen, sind unerwünscht und werden ggf. durch die Moderation gelöscht.
    • Zitate sind sinnvoll, wenn sie den Bezug zu einer Antwort herstellen und auf die wesentliche Aussage gekürzt verwendet werden. Zur einfachen Verwendung steht die Zitat-Funktion zur Verfügung.
    • Es ist ausdrücklich erwünscht, in vorhandene Threads zu veröffentlichen, sofern ein Beitrag etwas Neues zum Thema beiträgt. Bei älteren Threads ist zu berücksichtigen, ob eine Antwort noch von Interesse ist und es nicht neuere Threads zum Thema gibt.
    • Nachgeschobene Beiträge zur Erhöhung der Aufmerksamkeit ohne inhaltliche Erweiterung eines Themas (Pushen) sind untersagt.
    • Mehrfaches Öffnen desselben Themas sowie mehrfaches Posten von eigenen Beiträgen gleichen Inhalts ist unzulässig (Crosspost).
    • Änderungen an eigenen Beiträgen können innerhalb einer Frist von 12 Stunden mit der Bearbeitungsfunktion vorgenommen werden. Sofern noch keine Antworten vorliegen, ist diese auch für inhaltliche Ergänzungen zu verwenden.
    • Signaturen im Musiker-Board sollen unauffällig sein, die Signatur-Regeln sind verbindlich.

    7. Kommerzielle Nutzung des Musiker-Boards, Verkaufsangebote, Kaufgesuche

    • Werbung ist in den dafür vorgesehenen Bannerbereichen möglich und in der Regel kostenpflichtig. Eigenmächtige Marketingaktionen werden nicht geduldet.
    • Angebote und Nachfragen zu Waren oder Dienstleistungen dürfen nur in dafür vorgesehenen Bereichen veröffentlicht werden. Für private Verkaufsangebote und Kaufgesuche gibt es einen Flohmarkt. Dort gelten besondere Zugangsvoraussetzungen und Regeln.

    8. User übertragen die Nutzungsrechte ihrer Beiträge auf das Musiker-Board

    • User gewähren dem Musiker-Board mit der Veröffentlichung unwiderruflich und unentgeltlich das Recht einer nicht ausschließlichen Nutzung sämtlicher selbst verfassten Inhalte (Texte, Bilder, Videos, Aufnahmen usw.).
    • Das eingeräumte Nutzungsrecht ist zeitlich und örtlich unbegrenzt und umfasst auch das Recht, Inhalte ganz oder teilweise zu vervielfältigen, zu löschen, zu ändern, zu veröffentlichen, zu übersetzen, zu bearbeiten, zu verbreiten, aufzuführen und darzustellen.
    • Darüber hinaus räumt der User Forumsteilnehmern und Dritten die einfachen Nutzungsrechte im Sinne des Urheberrechts an diesen Inhalten ein und gestattet, die Inhalte in andere Werke und/oder Medien zu übernehmen.


    Hinweis:

    • Regel-Verletzungen können geahndet werden, dazu informiert:
      Das Verwarnsystem, die Sperren und die NoSig-Gruppe
    • Die Regeln sind auf Dauer angelegt, können aber im Bedarfsfall geändert werden. Regeländerungen werden gesondert bekannt gegeben.
    • User müssen sich im Zweifelsfall über die aktuell gültigen Regeln informieren.
     
    gefällt mir nicht mehr 77 Person(en) gefällt das
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.