Boden Tuner

von wetkid, 25.12.06.

  1. wetkid

    wetkid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.06   #1
    hey

    ich hab vor mir ein bodenstimmgerät zu kaufen. doch bei thomann gibt es gewaltige
    preisunterschiede von 18€ - 100€

    normalerweise hätte ich mir dann das hier gekauft:
    https://www.thomann.de/de/behringer_tu100.htm

    aber das hat dann doch bestimmt irgednwelche nachteile gegenüber andere
    stimmgeräte dafür dass das is billig is...

    wenn ja welche??
    oder könnt ihr mir das stimmgerät empfehlen?


    danke im vorraus#

    mfg
    thorsten
     
  2. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 25.12.06   #2
    die billigen gehen schneller kaputt..
    vielleicht sind se ungenau bzw. reagieren nicht oder sehr langsam

    hab mir gleich nen korg tuner gekauft, damit ich mir diese fragen nicht stellen muss
     
  3. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.12.06   #3
    Also ich hab das Teil jetzt seit ca zwei Monaten und es ist wirklich klasse! Der Sound verändert sich keines falls, es spricht schnell an und stimmgenau ist es auch! Lediglich die Status Led ist etwas zu hell und das Gehäuse aus Plastik(wenn du das in n Board tust, wird nicht viel kaputt gehen können).
    Ich kanns nur empfehlen, denn es ist eine gute Alternavtive zu den teuren Dingern von Boss etc.
    Die 19€Euronen haben sich gelohnt!
     
  4. Mattuel

    Mattuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    8.01.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Altrip (Kuhkaff am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #4
    Hab jetz seit längerem eins von boss
    tu-2
    heisst das teil
    werden dir alle verkäufer empfehln
    ham se jedenfalls bei mir gemacht^^
     
  5. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 29.12.06   #5
    jo, das hab ich auch.
    ist super abzulesen, und unkaputtbar... :great:
    ist das geld auf jeden fall wert!
     
  6. Mattuel

    Mattuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    8.01.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Altrip (Kuhkaff am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #6
    ma schaun wies nach 4 monaten aussieht^^
     
  7. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 29.12.06   #7
  8. Mattuel

    Mattuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    8.01.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Altrip (Kuhkaff am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #8
    ich denk grad nen stimmgrä muss zuverlässig sein
    da sollt mann schon nen bissl mehr bezahln
     
  9. GrEenPIsS

    GrEenPIsS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.12.06   #9
    Vielleicht währe auch sowas geeignet:
    Ibanez Lu10
    und eventuell eine A/B- Box um den Tuner stummzuschalten.

    Ibanez Lu10----> 19€
    +
    A/B- Box-------> 18€ (Behringer)
    =
    27€ und damit billiger als Boss Tu-2 und co
     
  10. Mattuel

    Mattuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    8.01.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Altrip (Kuhkaff am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #10
    wenn man nen pedalboard hat is sowas schon geeignet

    wenn net dann is nen seperates pedal (boss und co) besser
     
  11. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 02.01.07   #11
  12. Scordie

    Scordie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 02.01.07   #12
  13. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
  14. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 07.01.07   #14
    Ich weiß ja nich, wie deine Stromversorgung aussieht für die anderen Pedale, aber mit dem Boss Tu-2 kannst du das ziemlich geil lösen...
     
  15. GrEenPIsS

    GrEenPIsS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 24.01.07   #15
    es gibt Neues im Bodentunerland
    Ibanez LU20
    und ich hab mir grade den Lu10 geholt.....:screwy: :mad:
     
  16. SKAsono

    SKAsono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    422
    Erstellt: 28.01.07   #16
    Hi,
    wärs Dir vielleicht möglich, zu beschreiben, was dieser Strobe modus bringt und wie er sich beim Gebrauch äußert und was er überhaupt besonderes macht?
    Hab bei google nur so beschreibung wie "mit dem neuen Strobe Modus!!" und sowas gefunden. Hat das irgendwas mit Licht zu tun?
     
  17. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 29.01.07   #17
    ganz einfach. die lichtbewegung zeigt dir an, wie schief die saite gestimmt ist. je schneller sich die lichter bewegen, desto weiter bist du von der richtigen stimmung entfernt, wenn die lichter stehen bleiben bist du richtig.

    ist ein wenig gewohnungsbeduerftig, aber man kann damit viel exakter stimmen.
     
  18. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 29.01.07   #18
    Ach, das kann das Boss TU-2 aber auch, wobei mir der normale Stimm-Modus trotzdem noch besser gefällt...
     
  19. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 30.01.07   #19
    kann er schon mehr oder weniger (stream), aber selbst mein strobopick von planet waves fuer 15 euros ist da deutlich genauer (geniales teil uebrigens).
     
Die Seite wird geladen...

mapping